Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Militärbezogene Familiengeschichtsforschung (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=62)
-   -   Zufallsfunde (Soldaten) (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=10594)

itau 25.10.2010 21:31

Desertionen 1834
 
Steckbrief zur Verfolgung nachbenannter Deserteurs
 
Von der 8. K. Art.- Brig. 1. Fuß - Comp. Garnison Cobelnz .
 
Nicolaus Joseph Rademacher , Kanonier , 20 Jahre alt , Maurer von Profession , * in
Eupen , Reg.- Bez. Aachen , er ist aus seiner Heimat wohin er beurlaubt war entwichen.

 
Von der reitenden Batterie No. 23 , Kantonement Matternich .
 
Nicolaus Lichter , Kanonier , 21 Jahre alt , * in
Speicher Kreis Bitburg , er ist im Wiederergreifungsfall an die 8. Art.- Brig. zu Coblenz abzuliefern.
 
 
 
Von der 8. Art. -Brig., Reserve - Festungs - Art - Comp. , Garnison Saarlouis .
 
 
Adolph Grube , Kanonier , Böttcher von Profession , * in
Kirchderne , Reg.- Bez. Arnsberg , er ist den 4. April desertirt.
 
 
 
Vom 30. K. Inf.- Regt.
 
Johann Franzen , Rekrut , 23 Jahre alt , * in
Bardenbach Kreis Merig , er ist den 10. April desertirt.
 
 
Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier April 1834
 
 
 

Birgit5959 27.10.2010 01:52

Gefangene im Küchendienst ca. 1945/47
 
Habe gerade in meinen Unterlagen folgende Namen gefunden - es steht dort auf dem Zettel in Englisch... ich übersetze:

Die folgenden Deutschen POW´s (?) sind Essenshändler oder Küchenpersonal der 7935ten Service Company:
Miedecke, Walther Uffz
Hoffmann, Jean OGfr
Kreienbring, Richard Gefr
Buhrke, Fritz Gefr
Stork, Karl Gefr
Johann, Alois Sold
Schuessler, Kurt Sold
Die oben genannten POW´s sind heute von mir untersucht und alle frei von ansteckenden Krankheiten.

Es stehen noch jede Menge Zahlen hinter den Personen, bei bedarf liefere ich diese nach.

vielleicht hilft es jemandem bei der Suche

itau 27.10.2010 07:50

Desertion 1834
 
Steckbrief zur Verfolgung nachgenannter Deserteurs .
 
Vom 25. K. Inf.- Regt. , Garnison Köln .
 
 
Johann Joseph Seitz , Tambour , 20 Jahre alt , * in
Creuznach , er ist den 15. Mai desertirt.
 
 
Von dem 34. K. Inf. - Regt. , Garnison Jülich .
 
Karl Kunert ,Tambour , 19 Jahre alt, * in
Kolberg , Reg.- Bez. Köslin , er ist den 12. Mai desertirt.
 
 
Vom 30. K. Inf. - Regt. , Garnison Trier .
 
Jakob Kuhn , Musketier , * in
Medard , Stadtkreis Trier , er ist am 27. Mai zum 2tenmale desertirt.
 
 
Von der 8. K. Art.- Brigade , Reserve - Festungs - Art.- Comp. , Garnison Saarlouis .

Ludwig Bourgeois , Kanonier , 25 Jahre alt , Tischler , von Profession , * in
Köln , er ist den 29. Mai desertirt.

 
 
Vom 34. K. Inf.- Regt. , Garnison Jülich .
 
Wilhelm Dams , Musketier , 23 Jahre alt , Müller von Profession , * in
Zellin , Reg.- Bez. Frankfurt , er ist den 28. Mai desertirt.

 
 
Vom 9. K. Husaren - Regt., Garnison Saarbrücken .
 
Heinrich Merz , Eskadron - Chirurg , 27 Jahre alt , * in
St. Johann - Saarbrücken .
 
 
Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1834

itau 31.10.2010 17:17

Steckbrief zur Verfolgung nachgenannter Deserteurs.
 
Vom 8. Königl. Ulanen - Regiment Garnison Luxemburg.
Jakob Dörschug , Unteroffizier , 33 Jahre alt, * in Wald - Böckelheim , Reg.- Bez. Coblenz , er ist den 21. Juni desertirt.
-------------------------------
Am 17. Juni ist der Festungsbaugefangene Michael Loths , zu 15 jähriger Zwangsarbeit verurteilt , 27 Jahre 10 Monate alt , ~ kath. , Bierbrauer und Küfer , * in
Bonn , gewöhnlicher Aufenthalt Bacharach , von der Festungsarbeit entsprungen , er ist im Betretungsfalle zu verhaften und an die unterzeichnete Kommandantur abzuliefern.
Cöln den 17. Juni 1834 , Königl. Preuß. Kommandantur.
-------------------------------------------------------------
 
Am 17. Juni ist der Festungsbaugefangene Joseph Seyfissel , 41 Jahre 9 Monate alt , ~ kath., Schneider , * in
Fellen bei Landshut , gewöhnlicher Aufenthalt Byburg bei Landshut in Baiern , welcher wegen der sich als Soldat schuldig gemachten tätlichen Widersetzung gegen Vorgesetzte im Wiederholungsfalle zu lebenslänglicher Zwangsarbeit verurteilt ist , von der Festungsarbeit hierselbst entsprungen.
Cöln den 17. Juni 1834 , Königl. Preuß. Kommandantur.
-------------------------------------------------------------------

Vom K. 29. Inf.- Regt. Garnison Coblenz .
Ferdinand Daniel Chauvin , Tambour , 18 Jahre alt , * in
Saarbrücken , er ist den 15. Juni desertirt.
 
Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1834

itau 04.11.2010 21:40

Desertion 1834
 
Zur Verfolgung nachbenannter Deserteurs .
Vom 40. K. Inf.- Regiment Garnison Mainz .
Robert Mühlberg , Unteroffizier , * in Königsberg , 20 Jahre alt , er ist am 8. Juli desertirt.

Anton Esch , Musketier, * in
Trier , 24 Jahre alt , Schneider von Profession , er ist den 13. Juli desertirt.
.................................................. .......
 
Vom 8. K. Ulanen - Reg., Garnison Trier .
Bernard Schons , Gefreiter , * in
Wochern Kreis Saarburg , 25 Jahre alt , Schmied von Profession , er ist den 12. Juli auf 6 Tage in seine Heimat beurlaubt worden und nicht zurückgekehrt.
.................................................. ................
Von der K. 7. Pionier - Abteilung , Garnison Köln .
Stephan Schunk , Pionier , * in
St. Goar , Reg.- Bez. Coblenz , 21 Jahre alt
-------------------------------------------------
Der nachbenannte Militärsträfling , welcher im Wiederergreifungsfall an die K. Kommandantur zu Jülich abzuliefern ist.
Militärstrafanstalt Jülich .
Peter Büchel , Sträfling , * in
Eckum , Reg.- Bez. Düsseldorf , 27 Jahre alt , er ist den 21. Juli vom Arbeitsposten entwichen.
--------------------------------------------


Von der K. 8. Art.- Brigade . Reserve - Festungs - Art.- Comp. zu Mainz
Gisbert Schommer , Kanonier , * in
Merl Reg.- Bez. Coblenz , er ist den 14. Juli desertirt und im Wiederergreifungsfall an die K. 8. Artill.- Brigade zu Coblenz abzuliefern

Lambert Deutz , Kanonier , * aus
Aachen , 22 Jahre alt , Tuchscherer von Profession , er ist von dem erteilten Urlaub nicht zurückgekehrt.
.................................................. .......


Vom 30. K. Inf.- Reg. Garnison Trier
Albert Breuning , 1jähriger Freiwilliger , * in
Zeltingen Kreis Bernkastel , 22 Jahre alt , er ist den 28. Juli aus seiner Heimat , wohin er bis zum 27. beurlaubt war , entwichen.


Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1834

itau 06.11.2010 14:27

Desertion 1834
 
Steckbrief zur Verfolgung nachgenannter Deserteurs .

Vom 34. K. Inf.- Regt. Garnison Jülich .

Michael Pichowsky , Musketier , 24 Jahre alt , * in Pawlowo Reg.- Bez. Posen , er ist den 30. Juli desertirt.



Vom 30. K. Inf.- Regt., Garnison Trier.

Johann Adam Wilhelm Musketier, 22 Jahre alt , * in Itzbach Kreis Saarlouis , er ist den 17. August desertirt.


Vom 40. K. Inf.- Regt. Garnison Mainz


Johann Kern , Musketier , 25 Jahre alt, * in Münstermaifeld Reg.- Bez. Coblenz , Bäcker von Profession , er ist den 5. August desertirt.


Heinrich Blaes , Musketier , 29 Jahre alt , Korbmacher von Profession , * in Waldweiler , Landkreis Trier. , er ist den 13. August desertirt.

Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1834

dirk fuisting 19.11.2010 19:56

Inhaber und Erbberechtigte des EK II. aus den dt. Ostgebieten im Jahr 1819
Münsterisches Intelligenzblatt 1819, S. 1129-1130
http://miami.uni-muenster.de/servlet...3293&DvID=3395
Gebhard VON WINTERFELD aus der Uckermark
Hans VON GREIFFENBERG aus Pommern
Johann IFFLÄNDER aus Ostpreußen
Carl SCHMIDT aus Schlesien
Gottlieb SOWANG aus Litauen
Büchsenmacher REINWALD aus Russland
Johann APPEL aus Magdeburg
Johann SCHIRRMANN aus Litauen
Joseph BÖHM aus Schlesien
Burchard SCHUBERT aus Würzburg
Franz ZAHLTEN aus Schlesien
Johann BADURA aus Ostpreußen
Johann BROCZO aus Litauen
Martin SCHLICHT aus Westpreußen
Christian HAGEMEISTER aus Hannover
Johann RANTENBERG aus Ostpreußen
Martin RAKONVSKI aus Litauen
Erdmann BROCZE aus Litauen
Adam HALLIS aus Litauen
Carl WENKENL aus Schlesien
Friedrich SCHELLHAS aus Schlesien
Wilhelm SCHILL aus Ostpreußen
Gottfried SCHULZ aus Ostprußen
Gottlieb KOWALLECK aus Litauen
Gottfried SCHWARZ aus Ostpreußen
Carl HENNIG aus Ostpreußen
Johann TIRTEL aus Litauen
Christian WEISS aus Westpreußen
Friedrich NOMINIKAT aus Ostpreußen
Jokob GROSS aus Westpreußen
Ludwig KERBIN aus Ostpreußen
Gottlieb MARKLIN aus Litauen
Ferdinand THIEL aus Ostpreußen
Gottfried MINUTH aus Ostpreußen
Jakob KOSACK aus Litauen
Christian JAHR aus Litauen
Johann SCHRAMM aus Ostpreußen

Irmel 21.11.2010 18:30

Traubuch Satteldorf bei Crailsheim
 
Hallo itau,

bitte erlaube mir eine kleine Korrektur:

es muß Mulfinger Amt heißen anstatt Mulsinger


1763 , 09.02. Bardorff Johann , ein am 07.11.1762 verabschiedeter Soldat , gebürtig von Jagstberg , Mulssinger Amts , ein Schneider, ledig; und Maria Catharina , Johann Georg Knobel,s eines gewes. abgedankten Soldaten Tochter

itau 21.11.2010 22:07

Zitat:

Zitat von Irmel (Beitrag 365001)
Hallo itau,

bitte erlaube mir eine kleine Korrektur:

es muß Mulfinger Amt heißen anstatt Mulsinger


1763 , 09.02. Bardorff Johann , ein am 07.11.1762 verabschiedeter Soldat , gebürtig von Jagstberg , Mulssinger Amts , ein Schneider, ledig; und Maria Catharina , Johann Georg Knobel,s eines gewes. abgedankten Soldaten Tochter


Hallo Irmel ,

Archiv für Sippenforschung 1938 ist noch gedruckt in der Altdeutschen Schrift ( Sütterlin ) , etwas verblaßt kann man ( ich ) s und f gerne verwechseln .
Ich werde Sütterlin in Zukunft meiden :o

GunterN 14.01.2011 14:34

Von erfolgreichen Feindflug nicht mehr zurückgekehrt.
Sohn, Bruder, Schwager
Landwirt und Freiwilliger Gefreiter
Friedrich-Wilhelm Wolff
Bordschütze in einem Kampfgeschwader,
Inhaber des EK von 1939
Domäne Bernsdorf bei Münsterberg
... Rudolf Wolff, Domänenpächter, Major d. R. a. D.
Gerty Wolff geb. Seer
Ilse Trenkmann geb. Wolff
Fritz Trenkmann 1. Offizier beim Norddeutschen Lloyd u. Leutnant zur See d. R. a. D.
April 1940
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:47 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.