Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Genealogische Forschungen zu prominenten Familien und Personen (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=59)
-   -   Zufallsfunde von prominenten Familien und Personen (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=65187)

Matthias Möser 28.01.2013 00:26

Meine Mutter aus Breslau - Frank-Walter Steinmeier
 
Hallo, liebe Forschergemeinde!

Bei der Suche nach Informationen auf den Seiten zum Ort Peterswaldau im Eulengebirge (Schlesien) bin ich im Internet auf einen interessanten Artikel unseres früheren Außenministers Frank-Walter Steinmeier zur Herkunft seiner Familie aus Breslau:! gestoßen. Datum des Artikels:20.04.2009

Hier der Link: http://www.cicero.de/berliner-republ...eslau.../39727.

Gruß:wink:
Matthias

Matthias Möser 30.01.2013 00:01

Zitat:

Zitat von Johannes v.W. (Beitrag 133453)
Nachdem das Forum ein schickes neues Styling hat, etwas zur Herkunft (Genealogie wäre übertieben) von
Karl Lagefeld.
Man mag den Modezirkus schätzen oder nicht, genau wie den schillernden Modezaren mit seinem silbergrauen Pferdeschwanz, der riesigen Sonnenbrille (und das alles immer halb hinter einem schwarzen Fächer versteckt...).
Unzweifelhaft ist er international einer der berühmtesten und erfolgreichsten Deutschen!
Und man hörte immer vage etwas von einer großbürgerlichen Herkunft aus Hamburg oder einem Holsteiner Gut... beides ist richtig:

Großvater:
Heinrich Maria Karl Bahlmann
1899-1922 Landrat des Kreises Beckum im Münsterland

Mutter: Elisabeth Bahlmann
arbeitete vor der Ehe in einem Modegeschäft in Berlin
(Schwester der Mutter: oo Dr. Conrad Ramstedt, Chirurg in Münster, Erfinder der “Ramstedt-Operation”)

Vater: Otto Lagerfeld aus Hamburg
Fabrikant, Besitzer und Begründer der “Glücksklee”-Dosenmilch-Fabriken,
kauft 1934 das Gut Bissenmoor bei Bad Bramstedt,
aus erster Ehe verwitwet:
oo II. Elisabeth Bahlmann

Kinder: Karl Lagerfeld * Hamburg 1933
(1 Schwester und 1 Halbschwester)


Man sieht also, daß der Modeschöpfer von Mutters Seite den Hang zur Mode mitkriegte, und von Vaters Seite das unternehmerische Geschick und die Geschäftstüchtigkeit.
(Quelle: Artikel in der heutigen FAZ)

Viele Grüße
Johannes

PS. Wie schön, daß ich noch Ferien habe...:p

Hallo, Johannes!

Interessanter Hinweis! Danke für die Informationen......
Jetzt weis man wenigstens mal, woher der "Modezar" abstammt!

Gruß:wink:
Matthias

Lola38 09.02.2013 20:34

Suche Geschwister von RICHARD WAGNER's Eltern. lg. Lola38

Haber 09.02.2013 21:47

Karl Bahlmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Wechseln zu: Navigation, Suche
Heinrich Maria Karl Bahlmann (* 6. März 1859 in Neustadt i. Ob. Schles.; † 6. März 1922 in Beckum)[1] war ein deutscher Politiker.
Bahlmann, promovierter Jurist, war ab 1899 Landrat im Kreis Beckum. Dies blieb er bis 1922, als Carl Fenner von Fenneberg sein Nachfolger wurde. Außerdem war er für den Wahlkreis Beckum von 1911 bis 1920 für die Zentrum-Partei Mitglied im Provinziallandtag Westfalen.[1]
Bahlmann ist der Großvater des Modeschöpfers Karl Lagerfeld.[2]

DerChemser 05.08.2014 07:41

Hallo.

Ich bin im Besitz eines Familienbuches über:

Hans Werner KUBASCHEWSKI, *21.05.1907 in Berlin
V: Dr. Friedrich KUBASCHEWSKI M:Ida BARK

und

Ilse Frieda Martha KRAMP, *18.08.1907 in Berlin.
V: Hermann Wilhelm Theodor KRAMP M:Auguste Karoline Marie KÜBSCH


Weiter Dokumente und Informationen sind vorhanden.

Ilse Kubaschweski geb. Kramp war Filmproduzentin etc...

Hier ein Wikipediaeintrag:
http://de.wikipedia.org/wiki/Ilse_Kubaschewski

Bei Fragen oder Interesse meldet euch.

Grüße
Tom

jacq 12.06.2015 12:54

Taufe von Nikola Tesla in Smiljan, 1856:

https://familysearch.org/pal:/MM9.3....4101,391659602
(Kostenl. FSearch-Account nötig)

clarissa1874 16.08.2015 19:06

Renz
 
Zufallsfund:

Hermann Franz RENZ
* 17.01.1845 in Thorn
Vater: Königlicher Kunst- und Schulbereiter Ernst RENZ
~ 01.02.1845 in Thorn, altstädtische evangelische Stadtgemeinde

Quelle: Thorner Wochenblatt 1845, Nr. 13 vom 12.02.1845 unter Kirchliche Nachrichten

Vermutlich handelt es sich zumindest bei dem Vater um ein Mitglied der bekannten Zirkusfamilie RENZ.

Artsch 07.09.2015 11:16

Hallo Lola38,

aus dem Handbuch für die Amtshauptmannschaft Leipzig aus dem Jahre 1926.

Großstädteln:

Von den Altertümern der alten Kirche sind die
an den Kirchenwänden aufgestellt gewesenen Grabsteine
nunmehr verschwunden, nur einige sind in der Kirchen-
mauer untergebracht. Auf dem Friedhofe ruht auch
der Onkel Richard Wagners, Adolph W., der unter
dem Namen Ralph Nym schriftstellerte. Er lebte zu-
letzt als Gast des Grafen von Hohenthal auf dem
Rittergute Großstädteln, wo er 1834 verstarb.

Jetzt ist die angegebene Jahreszahl vom Tod anders vermerkt, als im Wikipediaeintrag unter seinem vollständigen Namen

Gottlob Heinrich Adolph Wagner
geb. 14. November 1774 in Leipzig, verstorben 1. August 1835 in Großstädeln

Vielleicht war der Grabstein verwittert und nicht gut lesbar. (1926)

Noch ein Such-Tip, ich habe im Netz öfters "der Onkel Richard Wagners" gelesen, bestimmt geht dies auch mit Tante als Suchkriterium.
Eventuell wurden noch mehr Geschwister in Leipzig geboren.

Viel Erfolg!

Beste Grüße
Artsch

Wolfg. G. Fischer 14.12.2017 09:54

Hans Rosenthal
 
Hallo,

er war in einer Haschera-Einrichtung:

http://www.ardmediathek.de/tv/Stilbr...entId=48292292

Mit besten Grüßen
Wolfgang

nannyoge 14.04.2018 23:23

Zufallsfund

Thomas Roik schreibt
Auf dem Flohmarkt erworbene Totenzettel. Wer ein berechtigtes Interesse
hat bekommt den Zettel geschenkt. Gerne auch in andere Gruppen teilen!


Agnes Reichsgräfin von und zu Hoensbroech, geb Freiin von Biegeleben
Rudolf Anton Graf Kinsky von Wchinitz u. Tettau
Christian Reichsgraf von Thun und Hohenstein
Marie Herzogin von Bayern
Felix Graf von Spiegel zum Diesenberg-Hanxleden
Julie Fürstin zu Oettingen-Wallerstein geb Prinzessin Montenuovo
Marie Gräfin von Ledebur:Wicheln geb Prinzessin Montenuovo
Eleonore Herzogin in Bayern
Heinrich de Longueval Graf von Buquoy
Ernestine Gräfin von Spee geb Gräfin Kinsky von Wchinitz u. Tettau
Rudolf Vicomte de Maistre
Rudolf Anton Graf Kinsky von Wchinitz u. Tettau
Ferdinand de Longueval Graf von Buquoy
Marie Gabrielle Braunbruck geb. Gräfin Waldstein-Wartenberg
Wilderich Graf von Spee
Schwester Therese Gräfin Buquoy
Johannes Gansler Pfarrer von Bad Wiessee


Bußsakrament / hl. Sakrament der Firmung
Marie Bouqaoy(Buquoy)

sollte jemand mehr wissen wollen vermittle ich gerne


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:23 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.