Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Genealogische Forschungen zu prominenten Familien und Personen (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=59)
-   -   LINKTIPP: Martin Luther (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=10025)

wiehopf 26.11.2008 21:51

PN liegt vor
 
Hallo - DANKE - Du findest eine PN dazu vor

FREU FREU FREU

Marlies 28.11.2008 19:16

Hallo wiehopf,

Du hast Post :D

Gruß Marlies

flemivi 29.12.2008 19:17

Hallo zusammen,

ich suche seit geraumer Zeit folgendes Buch:

Luthers seitenverwandte: Eine Ergänzung zum Luther-nachkommenbuch
Von Ludwig Schmidt
Veröffentlicht von Degener, 1984
Original von University of California
Digitalisiert am 22. Jan. 2007
ISBN 3768650561, 9783768650564
567 Seiten

Kann mir jemand weiterhelfen, wo ich es herbekommen (also kaufen) kann?

Vielen Dank!!! :)

oma 15.06.2010 21:35

Zitat:

Zitat von Marlies (Beitrag 148456)
Diese Bücher liegen mir vor, ich gebe bei Bedarf Auskunft

Viele Grüße
Marlies

Hallo Marlies,

ich habe gerade erst gesehen, daß du im Besitz des Buches "Luthers Seitenverwandte ..." vom Degener-Verlag bist.

Würdest du so lieb und nett sein, mir daraus ein paar Seiten einzuscannen und per Mail zu senden? :o

Ich habe in den letzten Tagen krampfhaft danach gesucht, aber es ist nirgends greifbar, weder käuflich noch ausleihbar.

Mir gehts es um alle Vorfahren von Johann Martin Luther (+1750) , Sohn des Zacharias Luther. Johann Martin Luther ist auf jeden Fall aufgeführt. M.E. Seite 17 oder 18. Das würde allerdings bedeuten, daß ich die davorliegenden Seiten bis zum Spitzenahn (mind. Hans Luther der Kleine) bräuchte. :o
Aber nur, wenn es dir nicht zuviel Arbeit bereitet.

Dankeschön.

Marlies 16.06.2010 08:27

Zitat:

Zitat von oma (Beitrag 312406)
Würdest du so lieb und nett sein, mir daraus ein paar Seiten einzuscannen und per Mail zu senden? :o

Hallo Oma,

aber ja :D die Scans kommen heute im Laufe des Tages :D

Viele Grüße
Marlies

oma 16.06.2010 18:33

Hallo Marlies :wink:,

ohne weitere Worte: Im Voraus ein herzliches Dankeschön.

Peggy 25.07.2010 13:48

Hallo Zusammen,

ich arbeite gerade an einem OFB Burgstall und darin kommt eine Elisabeth Luther aus Wolmirstedt vor, die 1741 den Heidereuter Christian Andreas Kuntze heiratet. Ich meine mal gelesen zu haben, dass die Wolmirstedter Luthers irgendwie im Zusammenhang mit der Familie von Martin Luther stehen. Allerdings weiß ich nicht mehr wo ich das gelesen habe :(

Weiß da jemand von euch was genaueres?

Viele Grüße
Peggy

petrdetok 25.07.2010 20:21

Hallo Peggy

Wahrscheinlich nicht das was du suchst , aber Interessant ..

http://www.litzigerlay.de/helmert/lu...tammtafel.html


Gruß

Detlef

Peggy 26.07.2010 10:15

Hallo Detlef,

vielen Dank für deine Antwort und den interessanten Link!

Viele Grüße
Peggy

HaDeGe 04.01.2011 18:04

ein bißchen Randinfo zu Luther

http://www.sippenverband-z-m-a.de/ZN..._81_Anhang.pdf

Hardy


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:03 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.