Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Genealogische Forschungen zu prominenten Familien und Personen (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=59)
-   -   LINKTIPP: Martin Luther (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=10025)

moorbold1 04.01.2011 19:30

Zitat:

Zitat von Peggy (Beitrag 323314)
...
ich arbeite gerade an einem OFB Burgstall und darin kommt eine Elisabeth Luther aus Wolmirstedt vor, die 1741 den Heidereuter Christian Andreas Kuntze heiratet. Ich meine mal gelesen zu haben, dass die Wolmirstedter Luthers irgendwie im Zusammenhang mit der Familie von Martin Luther stehen. Peggy


Sophie Elisabeth Luther geb. 05.02.1722 in Wolmirstedt


Martin Luther's Vater war von der Sophie Elisabeth Luther der:

Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Großvater:wink:

alfio 21.08.2011 13:15

Hallo Peggy! Die Schreibweise der Luther hat sich auch in Lutter geändert. Nachkommen von Martin und Jacob (Bruder) Luther lebten in Alvensleben, Westeregeln, Groß Mühlingen (meine), usw. Viele Ehen wurden in Hettstedt geschlossen. In Rottmersleben habe ich auch einige (Lutter 18. Jh.), ebenso in Drackenstedt. die Orte befinden sich z. T. in der Nähe von Wolmirstedt. Leider habe ich Deine Elisabeth nicht. Falls Du ihren Vater hast, schick eine PN. Ich sehe gern nach. Von der Kirche Wolmirstedt habe ich (außen) Fotos.

Peggy 01.10.2011 14:42

Hallo Moorbold, Hallo Alfio,

ich habe eure Antworten erst heute gelesen und wollte mich dafür bedanken. Weiß evtl. jemand von euch, ob es genauere Informationen zur Ehefrau des Gabriel Luther, Anna Elisabeth Möller gibt?

Sie ging nach dem Tod ihres Mannes nach Burgstall zu ihrer Tochter Sophia Elisabeth verehel. Kuntze und starb dort 1786.

Mich würde interessieren, ob etwas über ihre Herkunft bekannt ist.

Viele Grüße
Peggy

moorbold1 01.10.2011 15:25

Hallo Peggy,

mein Wissen ist eher bescheiden:cry:

Über die Herkunft der Anna Elisabeth Luther geb. Möller steht leider nichts in den "Lutherbüchern".

Sie ehelichte am 12.01.1717 in Wolmirstedt den Gabriel Luther (1692-1753).

Über den Traueintrag im KB müsstest du also weiterkommen...

Peggy 01.10.2011 20:54

Hallo Moorbold,

ok vielen Dank. Werde es versuchen.

Freundliche Grüße
Peggy

Karl Louis 02.10.2011 17:38

Ein Seitenverwandter ?
 
Hallo Marlies

Unter meinen Ahnen gibt es auch einen Johann Nicol Luther. Seine Tochter Anna Catharina wurde 1731 in Köditz bei Saalfeld geboren. Wo er herkommt weiß ich noch nicht. Er müßte ja so um 1700 geboren sein. Gibt es zufällig den Namen unter den Seitenverwandten des Martin Luther ?

Viele Grüße Karl Louis

gabyde 08.10.2011 19:59

Ich wollte nur sagen, daß ich einige Luther vom estländischen Zweig in der angeheirateten Verwandtschaft habe (ich bin von daher über zwei Ecken mit Martin Luther verschwägert). Wenn jemand in dem Zweig sucht, kann er/sie mich gerne fragen, ich habe da so einiges an Daten.

LG
Gaby

Andi1912 30.12.2011 21:30

Stammbaum Martin Luthers aus 1856
 
Hallo Luther-Interessierte und -Nachfahren, :wink:

ich möchte hier mal den Link zu dem Buch
"Stammbaum der Familie des D. Martin Luther zur dritten Secularfeier seines Todestages d. 18. Febr. 1846", Verl. d. Lutherstiftg, H. Fritzsche, aus dem Jahr 1856 ergänzen:

http://books.google.de/books?id=RxA6AAAAcAAJ

Hierin ist der Stammbaum Martin Luthers auf 144 Seiten ausführlichst beschieben... Ob die damaligen Daten nach über 150 Jahren nach wie vor als vollständig und aktuell angesehen werden können, weiß ich nicht - aber sicherlich als eine der umfassendsten Quellen zum Stammbaum Martin Luthers im vorletzten Jahrhundert.

Viel Spaß beim Lesen und guten Rutsch, Andreas

Grischki 20.10.2012 13:57

Guten Tag. Meine Ur-Ur-Ur-Ur Großmutter hieß Helene Luther (geb. ~ 1790/1820? Raum Dresden) verheiratet mit Bi(e)berdorf Friedrich. Sie lebten in Rußland, Wolhynien, Annette.
Kann mir vielleicht jemand da weiter helfen?
Vielen Dank im Voraus.

gifhorn17 06.12.2012 08:57

Zitat:

Zitat von Marlies (Beitrag 148456)
Diese Bücher liegen mir vor, ich gebe bei Bedarf Auskunft

Viele Grüße
Marlies


Hallo Marlies,
wie bist Du an das digitalisierte Buch "Seitenverwandte ... " gekommen
? Gifhorn17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:15 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.