Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Genealogische Forschungen zu prominenten Familien und Personen (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=59)
-   -   LINKTIPP: Martin Luther (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=10025)

ofb-dühringshof 16.08.2017 18:32

Verwandtschaftsverhältnis zu M. Luther?
 
Hallo liebe Leser,

ich brauche bitte mal Nachhilfe bei den Verwandtschaftsverhältnissen und idealerweise auch ein paar Daten.

Quelle: https://books.google.de/books?id=gux...q=1491&f=false

Darin findet sich auf Seite 135 unter Nr. 321 ein Hans Luther, Bürgermeister in Nordhausen. Unter Nr. 325 ein Johannes von Luther, geb. 1537.

Meine Frage: Wie ist Nr. 325 zu Martin Luther verwandt?

Die beiden o.g. werden unter "Erster Oheim des Vaters von Martin Luther" aufgeführt. Oheim bezeichnet aber eigentlich den Bruder der Mutter, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Verwandtschaftsbeziehung

Um die Verwandtschaft lückenlos darstellen zu können, benötigt man sicherlich die Eltern bzw. Geschwister von Martin Luther. Wikipedia gibt da nicht so viel her https://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Luther .

Über Hilfe freut sich
Silvia

northy 11.10.2017 19:44

Hallo Forschergemeinde.

Hat jemand hier im Forum zufällig ein neueres Nachschlagewerk zu Luthers Nachkommen?
Idealerweise sogar das neueste von den Lutheriden aus dem Jahre 2015?
Und könnte mir freundlicherweise ein paar Daten übermitteln bzw. bei einer Sache weiterhelfen?

Danke schon mal für Rückmeldungen.

Carric 06.01.2018 01:19

Luthers Seitenverwandte
 
Hallo Marlies,

ich hoffe meine Nachricht erreicht Dich irgendwie, da Du vor einiger Zeit nur als Gast angemeldet warst.

Könnest Du für mich bei "Luthers Seitenverwandte" nachsehen ob dort etwas über:

Christoph Andreas Luther Johanna Maria Herold (Hörold) am 03.02.1864 in Sandersleben/Anhalt

vermerkt ist?

Vielen Dank

Carsten

Zetteltante 18.01.2022 21:56

Ich denke, hier passt mein Fund am besten hin:


Berliner Morgenpost vom 17.03.1933:


Die Nachkommen der Familie Martin Luthers und seiner Verwandten, die in einer Familienvereinigung zusammengeschloßen sind und ein eigenes Familienblatt herausgeben, wollen sich aus Anlaß der Luther-Woche am 17. und 18. Juni zu einem Familientag in Eisleben treffen.


https://dfg-viewer.de/show?tx_dlf%5B...538eb5fe8b1c8e

Gerhardus 18.01.2022 22:31

Vielen Dank für die Zusendung der interessanten Zeitungsseite.

Gruß


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:58 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.