Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Bremen Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=18)
-   -   Rudolph Victor Ferdinand LORENZ aus Bremen (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=170096)

consanguineus 30.12.2018 13:48

Rudolph Victor Ferdinand LORENZ aus Bremen
 
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1820 - 1884
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Bremen
Konfession der gesuchten Person(en): verm. ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): diverse



Hallo zusammen!

Ich suche die Vorfahren von Rudolph Victor Ferdinand Lorenz, Kaufmann und Konsul in Bremen. Er wurde am 13.8.1820 geboren, vermutlich in Bremen. Gestorben ist er am 18.8.1884. Verheiratet war er mit Clara Brück (* 1832 + 1906). Auch Claras Vorfahren suche ich.

Vielen Dank und viele Grüße
consanguineus

Juergen 30.12.2018 17:28

Hallo consanguineus,

erstmal kann ich Dir nicht helfen.

Es geht wohl um diesen hier Genannten mit dessen Lebensdaten.
http://www.bremerfrauengeschichte.de...Retemeyer.html

"... Ihre künstlerische Begabung schulte sie im Studium an der Damenakademie in München. Ab 1884 lebte sie mit Clara Lorenz, geb. Brück (1832 -1906), die mit Rudolph Victor Ferdinand Lorenz (13.8.1820-15.8.1884) verheiratetet gewesen war, in der Kreftingstr. 3. 1892 unternahm sie Reisen nach Italien, Frankreich, in die Türkei und nach Ägypten. ...."

Wer hat denn die Lebensdaten des hier genannten Rudolph Victor Ferdinand Lorenz recherchiert?

Ich sehe schon älter: Bremer Nachrichten 20.10.1916, 21.10.1916

hier im Bremer Adressbuch 1861 wird ein Kaufmann und Teilhaber einer Cigarren-Fabrik "C. BEZIN & Co." in Philadelphia Ferdinand Lorenz genannt.

--> http://brema.suub.uni-bremen.de/peri...ageview/697772

Gut möglich, das er auch mal nach Amerika gereist ist.

alle Bremer Adressbücher online:
--> http://brema.suub.uni-bremen.de/peri...tleinfo/928434

In Bremen Kreftingstr. 3. erstmal kein Lorenz gefunden.

aber hier 1886 dessen Witwe. Clara LORENZ geb. BRÜCK wohnhaft Bauernstr. 3b.
--> http://brema.suub.uni-bremen.de/peri...ageview/499670

Gruß Juergen

Kasstor 30.12.2018 17:41

Hallo,


er soll in Osnabrück geboren sein. Quelle Passantrag Philadelphia 1879.
Passagierliste Liverpool - NYC 1850: Ferd Lorenz 29, Clara Lorenz 18
Vermutl erste Einreise USA 1836


Thomas

consanguineus 30.12.2018 18:45

Hallo Ihr beiden!

Habt vielen Dank für Eure Hilfe! Wo bekommt man denn solche Passagierlisten zu sehen? Das ist ja hochinteressant.

Viele Grüße und ein gutes neues Jahr wünscht
Matthias

Juergen 31.12.2018 15:37

Kleiner Nachtrag zu der genannten Zigarren-Fabrik in Philadelphia (sicherlich Amerika).

Die Firma lautete wohl korrekt "C. VEZIN & Co." nicht BEZIN.

Zu einem C. VEZIN (Ch. VEZIN) in Philadelphia findet man immerhin online einiges.
dieser wohnte demnach auch in Osnabrück, und war Konsul und Kaufmann in Philadelphia.

In Philadelphia nannte er sich wohl Charles VEZIN, falls er deutschstämmig war, sicherlich Carl VEZIN.

So dieses:
Dezember 1825, Bekanntgabe der Geburt seiner Tochter:
--> https://books.google.de/books?id=KWs...ZIN%22&f=false

und hier:
--> https://books.google.de/books?id=CuM...ZIN%22&f=false

Ob das derselbe ist weiß ich nicht, er hat wohl einst Geld unterschlagen und war deutscher Konsul in Philadelphia.
Zitat: von https://www.chess.com/blog/batgirl/p...-chess-players
BIOGRAPHICAL CHARLES VEZIN (Schach in Philadelphia)
... Mr. Charles Vezin, the founder and father of Philadelphia chess, was born at Osnabruech, Hanover, 1781.

... Mr. Vezin died at his home in Philadelphia, the 8th of April, 1853."
Passagierliste 1833 Bremerhaven mit Familie VEZIN.
http://212.227.236.244/passagierlist...20York&lang=en

Dessen Frau hieß wohl, Emilie Kalisky.
--> https://de.wikipedia.org/wiki/Frederick_Vezin

Ob der auch verwandt war mit Deinem Lorenz, keine Ahnung.

Hast Du denn schon Bremer KB ausgewertet?
Wer waren die Kindspaten bei der Taufe, Geburt dessen Kinder?

Und hast Du dir denn schon den standesamtliche Sterbeeintrag aus 1884 des Rudolph Victor Ferdinand Lorenz beschafft?
Da könnte zumindest dessen Geburtsort genannt sein.

Adressbuch Bremen 1855:
Ferdinand LORENZ, Kaufmann in Philadelphia, Bremen Rutenstr. 6.
--> http://brema.suub.uni-bremen.de/peri...ageview/695974

Vielleicht ein Sohn aber Vater ist hier nicht genannt:
Rudolph Eberhard Lorenz, geb. 19. Mai 1854
Mutter: Clara Christina Lorenz
https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:NCFR-53V

Weitere teilweise mutmaßliche Kinder:
--> https://www.familysearch.org/search/...ion_id=1473000

Dein Ansatz ist wohl die Tochter: Clara Sophie Margarethe Lorenz geb. 25 Juni 1863 wohl in Bremen.

Gruß Juergen

Juergen 31.12.2018 17:26

Na wer sagt es denn, wusstest du dies schon?:

Demnach Heirat 1851 in Philadelphia:
Clara Brück heiratete im Sommer 1851 in Philadelphia Ferdinand LORENZ.
--> https://books.google.de/books?id=7TN...8NDQ4Q6AEIKDAA

Ob diese Heirat 1851 in Philadelphia online recherchierbar ist, und auch als Scan online ist, weiß ich nicht.

Ist es auch dieser?
--> https://books.google.de/books?id=XwP...bremen&f=false

Genannt sind hier Ferdinand LORENZ und Ch. VEZIN Seite 312.
Auch noch ein Charles LORENZ.

irgendwas Geschäftliches:
Charles LORENZ und Charles VEZIN. 1869
--> https://books.google.de/books?id=_aV...elphia&f=false

1865: Charles VEZIN & Ferdinand LORENZ & Charles LORENZ.
... Importers for drygoods.
--> https://books.google.de/books?id=gKG...T04ChDoAQgnMAA

Hier beide gleiche Wohnanschrift: Philadelphia city directory 18
Ferdinand LORENZ from Hamburg, Strawberry 10.
--> https://books.google.de/books?id=bNA...LORENZ&f=false

Nischt mehr zu finden.
Jedenfalls soll Ferdinand LORENZ 1863 Philadelphia nach Bremen verlassen haben.
Steht geschrieben im schon verlinkten Almanach:
--> https://books.google.de/books?id=XwP...Lorenz&f=false

Gut Rutsch
Juergen

Juergen 31.12.2018 19:57

Hab mich fest gebissen ;)

noch gefunden, bringt aber nicht viel.
Pass 1847 Ferdinand LORENZ, 37 Jahre alt, US Naturalisation, Citzien seit 1841, native: german.
Wohl Bürge oder so Charles VEZIN. 1858.

--> https://www.familysearch.org/ark:/61...311&cc=2185145
Fortsetzung:
--> https://www.familysearch.org/ark:/61...312&cc=2185145
US Einbürgerung wohl demnach schon 1841.

Hier ist der Passeintrag von 1879 den Thomas (Kastor) nannte:
Ferdinand LORENZ, Merchant (Kaufmann) 58 Jahre alt, geb. August 1820 Osnabrück Germany.
--> https://www.familysearch.org/ark:/61...=40&cc=2185145

Ob das identische Personen sind, ist mir noch unklar.

Juergen

consanguineus 01.01.2019 21:18

Hallo Juergen,

vielen Dank für die Arbeit, die Du Dir gemacht hast! Großartig! Ich habe eben eine Ewigkeit gebraucht, um alles durchzuarbeiten.

Eine Sache kommt mir komisch vor. Die von mir gesuchten Rudolph Victor Ferdinand Lorenz und seine Frau Clara, geb. Brück, sollen laut Familienüberlieferung (jaja, ich weiß...), die 3xUrgroßeltern meiner Frau sein. Deren Tochter Alma, geb. am 23.7.1854 in Bremen, ist jedenfalls ohne Zweifel die Ururgroßmutter meiner Frau. Du hast herausgefunden, daß Clara Christina Lorenz am 19.5.1854 den Rudolph Eberhard Lorenz zur Welt gebracht hat. Dann kann aber Clara Christina Lorenz nicht die 3xUrgroßmutter meiner Frau sein, da es recht unwahrscheinlich ist, daß sie zwei Kinder im Abstand von gut zwei Monaten bekommt. Zudem war Clara Christina bei der Geburt ihres Sohnes 24 Jahre alt, muß also 1829 oder 1830 geboren sein. Clara Lorenz, geb. Brück, wurde aber 1832 geboren. Entweder ist Clara Christina Lorenz, die Mutter von Rudolph Eberhard, also nicht mit Clara Lorenz, geb. Brück, der Frau des Rudolph Victor Ferdinand Lorenz, identisch, oder aber man hat mir unrichtige Angaben übermittelt.

Im Moment ist mir die Angelegenheit ein Rätsel...

Dennoch ein frohes neues Jahr wünscht
consanguineus

Juergen 01.01.2019 23:39

Frohes neues Jahr,

Zitat:

Deren Tochter Alma, geb. am 23.7.1854 in Bremen, ist jedenfalls ohne Zweifel die Ururgroßmutter meiner Frau.
Da würde ich deren Taufe Juli - August 1854 in Bremen suchen.

Kirchen gab es in Bremen sicher ein paar, so z.B. evangelische.
Familysearch hat diese Alma, geb. am 23.7.1854 in Bremen nicht im Index.

online sind Konfirmationen
Evangelische Kirche Sankt Remberti Bremen 1828-1868 einsehbar. 1854 + 14 Jahre = 1868.

Heiraten 1758-1872 Abendmahlsliste 1832-1866 Konfirmationen 1828-1868.
--> https://www.familysearch.org/search/...244?cat=176299

Mal schauen. Fehlanzeige, das war wohl eine kleine Gemeinde in Bremen.

Sonst kaum was online einsehbar für Taufen 1854 in Bremen bei FS.
--> https://www.familysearch.org/search/...eath&offset=20

LORENZ ohne tz gab es laut Bremer Adressbücher 1854 gar nicht als Hauptmieter.
--> http://brema.suub.uni-bremen.de/peri...ageview/695665

Wo und wann hat denn die Alma LORENZ, geb. am 23.7.1854 in Bremen, geheiratet?
Wenn sie standesamtlich nach 1874 geheiratet hat, steht doch definitiv dabei, wer Ihre Eltern waren.
Dann wäre die Überlieferung bestätigt oder falsch.

Einfach die Kopie Ihrer standesamtlichen Heirat bestellen beim zuständigen Archiv.
Falls in Bremen gleich die Kopie zum Tod des Ferdinand LORENZ 1884 gleich mit.

Gruß Juergen

consanguineus 02.01.2019 08:24

Hallo Juergen,

Alma hat Anfang November 1878 in Bremen geheiratet. Das geht aus den als Buch veröffentlichten Lebenserinnerungen ihres Mannes hervor. Würden diese Angaben, also Namen der Brautleute und die Zeitangabe "Anfang November 1878" denn ausreichen, um die gewünschten Unterlagen vom Standesamt Bremen zu bekommen? Hat Bremen nur ein Standesamt? An wen muß ich mich da denn wenden? Habe mit solchen Dingen keinerlei Erfahrung.

Viele Grüße
consanguineus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:41 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.