Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Baden-Württemberg Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=14)
-   -   Mull in Mannheim (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=201829)

afgün 27.02.2021 13:16

Mull in Mannheim
 
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1891-1895
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Mannheim
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hallo,

zwei in Lübeck geborene Kinder von Joh. Hermann Fr. MULL und seiner Ehefrau Christine Henriette, geb. Richartz (beide aus Lübeck) starben in Mannheim:

- Johannes Heinrich William Charles Martin *18.06.1886 +14.09.1893 Mannheim
- Frida Hermine Josephine Elisabeth Margarethe *11.05.1890 +12.09.1893 Mannheim

Interessant wäre herauszufinden, ob die Eltern - neben einem 1896 in Hamburg geborenen Jungen - evtl. weitere Kinder in einer vermuteten Mannheimer Zeit bekamen, etwa 1891-1895.

Für jegliche Tipps und Hinweise vielen Dank im Voraus,
schönes Wochenende,
Günther

Michael 27.02.2021 13:49

http://schildersmilies.de/schilder/hallo.gif Günter,
bei Ancestry gibt es folgende Datenbanken:

afgün 27.02.2021 13:57

Uij, danke Michael, das ist ja viel Material zum checken, sehr gut !
so wünscht man sich das andernorts auch ;-)

:wiegeil::merci:

podenco 27.02.2021 18:03

Hallo Günther,

wenn ich das richtig verstanden habe, hast du gar keinen Account bei Ancestry.

Der Anmeldebogen in Mannheim ist vom 02.11.1892, also sind nur die beiden Kinder Johannes und Frida aufgeführt.

Zugezogen ist die Familie am 18.08.92, zunächst Neckarvorst., 2. Querstr., 2. Etage, danach U 6 Nr. 7., 3. Stock

Sterberegister Mannheim Nr. 1481
: Der Vater zeigt am 13.09,1893 den Tod seiner Tochter Frida an, gest. in der Wohnung Mannheim U 6. 7.
Sterberegister Mannheim Nr. 1495: Der Vater zeigt am 15.09,1893 den Tod seines Sohnes Johannes an, gest. in der Wohnung Mannheim U 6. 7. – Das Kind heißt hier mit viertem Namen Karl statt Charles.

Man müsste nun die Geburtsregister durchsehen ab dem 02.11.92 bis 1895, aber die Mühe müsstest du dir selbst machen, denn allein für 1893 sind es über 3500 Einträge.

Gruß
Gaby

afgün 27.02.2021 19:16

Oh, das ist ja nett von Dir, Gaby, mir diese Daten zu senden, danke !

Als Nichtmitglied kann ich in den von Michael genannten ancestry-Geburtsregistern abfragen, allerdings bei gefundenen Ergebnissen keine Aufzeichnungen usw. ansehen. Hier ergeben sich 1893ff jedoch keine Spuren von eventuell passenden Einträgen.

So bleibt die Suche nach weitläufigen Verwandten des erwähnten Südamerikaners zunächst erfolglos (der 1943 umgekommene Carl M. war ein Cousin eines seiner Vorfahren).
Weiterhin schönes Wochende und nochmal :danke2:
Günther

Kurzer Nachsatz noch: in welchem Zeitraum waren Deine im Abspann genannten (eben erst gesehen) in Korbach ?

podenco 27.02.2021 19:32

Ich Schussel! Na klar, die Geburten sind ja indexiert. War in Gedanken noch bei den Familienbögen.
Außerdem hatte ich das schon abgefragt.

Ebenso ein schönes Wochenende

Gaby

afgün 27.02.2021 20:43

Na, na ... bitte keine Selbstbeschimpfung :unfair: schließlich hast Du mir einiges an Daten geliefert :volltoll: und dass ich auch was selbst nachsehe, ist ja nur berechtigt :dafuer: sollte ich Dir wg. Korbach was helfen können, melde Dich bitte :wink:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:12 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.