Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Nordrhein-Westfalen Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=21)
-   -   Bitte um Unterstützung - Witten Heiratsurkunde 1867 Marzina/Bettermann (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=172370)

luga60 21.02.2019 11:51

Bitte um Unterstützung - Witten Heiratsurkunde 1867 Marzina/Bettermann
 
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 17.11.1867
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Witten
Konfession der gesuchten Person(en): kath
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): ancestry, familysearch, MyHeritage, ....
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hat evtl. jemand Zugriff auf die Heiratsurkunden in Witten und kann mir unkompliziert helfen?
Ich vermute einen Link zwischen meiner Familie und Franz Marzina, der am 17.11.1867 in Witten Antonette Bettermann heiratet.

Sein Geburtsort und die Namen seiner Eltern würden mir wirklich helfen, kurzfristig weiterzukommen. Auf den Internet-Plattformen sind diese Infos leider nicht zu finden.

Dankbar für jede pragmatische und hilfreiche Unterstützung,
Ludger

luga60 21.02.2019 14:48

Ergänzung
 
Hier noch eine Ergänzung zur Suche (weil das Loch wohl doch etwas größer ist):

„Mein“ bekannter Vorfahre auch ein Franz Marzina wurde ca. 1809 in Groß-Strehlitz geboren und landet mit seinen Eltern über diverse nachvollziehbare Umwege am Niederrhein, konkret in Kranenburg, Kreis Kleve.
Von da aus zieht ein Teil der Familie weiter u.a. heiratet eine Schwester von Franz einen Wilhelm Rütten und zieht mit ihm nach Essen (das ist meine direkte Linie).

Die Marzina‘s sind für mich ein spannendes Feld, weil ich a) in Schlesien stocke (hier suche ich immer noch nach den Heiratsurkunden von Franz Eltern) und b) die Verbindung der Marzina von Kranenburg ins Ruhrgebiet suche.

Also ist es wahrscheinlich spannend zu wissen, wie der Vater vom Wittener Franz Marzina heißt und wo dieser geboren wurde. Dann brauche ich nur noch dessen Vater und dann ist das „Loch“ hoffentlich gestopft:-)

Das mal für jetzt.

Ludger

Ralf-I-vonderMark 21.02.2019 22:51

Hallo Ludger,

da Heiratsurkunden bei den Standesämtern erst ab 1874 erstellt wurden, wird niemand eine Urkunde bezüglich der Trauung der Eheleute Franz Marzina & Antonette Bettermann vom °°17.11.1867 in Witten [kath.] beschaffen können.

Daher bleibt nur die Möglichkeit, das kath. Originalkirchenbuch oder das Kirchenbuchduplikat von Witten einzusehen. Sicherlich wird das kath. Kirchenbuch von Witten irgendwann online bei MATRICULA frei einsehbar sein, auch wenn dies vermutlich erst in einigen Jahren geschehen wird. Insoweit bleibt kurzfristig nur die Option, die Verfilmung des Kirchenbuches am Lesegerät im erzbischöflichen Archiv Paderborn einzusehen oder evt. dort eine Kopie des Eintrages zu bestellen.

In diesem Zusammenhang dürfte sicherlich auch die Trauung vom °°13.08.1871 in Witten [kath.] von Joseph Marzina & Sophia Elisabeth Bettermann interessant sein, weil es sich voraussichtlich um Verwandte oder gar Geschwister der o.g. gesuchten Personen handeln könnte.

Da im Adressbuch von Witten 1930 ein Scherenarbeiter Franz Marzina, ein Schlosser Franz Marzina, ein Dreher Heinrich Marzina und ein Tischlerlehrling Theodor Marzina, alle Rüdinghauserstr. 45 sowie ein Agent Karl Marzina, Elberfelderstr. 85 und ein Arbeiter Theodor Marzina, Ardeystr. 104 verzeichnet sind, spricht viel dafür, dass sowohl Franz Marzina & Antonette Marzina, geb. Bettermann als auch Joseph Marzina & Sophia Elisabeth Marzina, geb. Bettermann in Witten verstorben sind und sich aus der Sterbeurkunde Hinweise auf die Namen der Eltern und die Herkunft ergeben könnten.

Dazu könnte entweder eine Suchanfrage an das Stadtarchiv Witten gestellt werden, da dort auch Namensregisterbände für die einzelnen Jahrgänge des Personenstandsregisters existieren oder abgewartet werden, bis durch das PSA Detmold der Bestand P6/24 Sterberegister Stadt Witten 1874 – 1938 online gestellt und frei einsehbar sein wird.

Viele Grüße
Ralf

luga60 06.03.2019 17:52

Danke
 
Lieber Ralf,

ganz herzlichen Dank für die Tipps und Hinweise. Ich werde dem auf jeden Fall nachgehen!
Entschuldige meine verspätete Antwort, „Wir waren dann mal weg“:)

Gruß
Ludger


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:14 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.