Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Militärbezogene Familiengeschichtsforschung (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=62)
-   -   Angehöriger der Waffen-SS (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=181600)

Scholz 06.11.2019 11:45

Angehöriger der Waffen-SS
 
Werte Forumteilnehmer,


mit liegt ein Entlassungdokument aus dem Flüchtlingslager
Friedland vor.
In diesem Dokument ist vermerkt, dass mein Ahne aus der
Waffen-SS entlassen wurde.


Frage, welche Möglichkeiten gibt es im Netz oder anderweitig nach näheren
Angaben zu suchen.


Bin für jeden Hinweis dankbar

JürgenP 06.11.2019 20:06

Moin,

das Thema Waffen-SS ist so vielfältig, daß sich auf Deine so gestellte Frage keine halbwegs qualifizierte und helfende Antwort geben läßt.
Dazu braucht es mehr Informationen, zum Beispiel eine konkrete Einheit, Einsatzorte, Zeitraum o.ä.
Dann schauen wir weiter.

Herzliche Grüße Jürgen

Scholz 07.11.2019 10:19

Angeh. der Waffen SS
 
Hallo Jürgen,
ich danke recht herzlich für die Information.


Auf dem Entlassungsschein steht u.a. geschrieben:
wurde am...... von der Waffen -SS entlassen.


Unter dem "ärztlichen Befund" ist vermerkt, dass der Ahne
unter chronischer Gastritis litt.
Vielleicht könnte dies der Grund für eine Entlassung gewesen sein?


Ist Dir vielleicht bekannt, wo eventuell Unterlagen des Flüchtlingslager
Friedland gelagert sein könnten ??


Ich wünsche Dir eine schöne restliche Woche
Nochmals recht vielen Dank

Saure 07.11.2019 12:17

Hallo Jürgen,

das Wort 'von' stört mich ein bißchen:
'Auf dem Entlassungsschein steht u.a. geschrieben:
wurde am...... von der Waffen -SS entlassen.',

aber ich würde mich an den DRK-Suchdienst in München wenden. In Friedland waren damals sehr viele Mitarbeiter des Roten Kreuzes.

OliverS 07.11.2019 14:12

Drk Suchdienst auf jeden Fall und unbedingt beim Bundesarchiv anfragen.
Die können sagen was in "allen verfügbaren Unterlagen" zu NSDAP, Wast und so weitervorliegt.
gruss

Saure 07.11.2019 15:02

Hallo Jürgen,

es wäre sehr schön, wenn Sie die beiden Seiten des Entlassungsschreibens hier einstellen könnten.
Dort befinden sich bestimmt noch weitere zielführende Angaben.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:22 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.