Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Böhmen, Mähren, Sudetenland, Karpaten Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Vorgehen bei Auskunftsersuchen Standesamt (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=65432)

Mitteleuropäer 03.12.2013 14:24

Hallo Ex-DeutschLehrer und Rionix,

in Euern Beiträgen sehe ich einen Widerspruch. Klappt es nach wie vor nach der Variante Formular+Geld+Verwandtschaftsnachweis (Beitrag 89) oder ist das nicht mehr / nur noch mit Beglaubigung möglich (Beitrag 83)?

Danke
Mitteleuropäer

rionix 03.12.2013 15:17

Tach Mitteleuropäer,

mir ist auch nur über das Forum bekannt, daß für Anträge welche die Ausstellung von Urkunden etc. betreffen, eine Beglaubigung der Unterschrift auf dem Antrag erforderlich ist. Die entsprechende gesetzliche Grundlage kenne ich nicht. Ich habe in diesem Jahr bereits mehrfach Kopien aus Personenstandsbüchern bekommen ohne daß jemand eine beglaubigte Unterschrift haben wollte. Ich würde sagen: Versuch macht kluch!

Mitteleuropäer 03.12.2013 15:34

Hallo Rionix,

danke für den hilfreichen Kommentar, dann werde ich mein Glück tatsächlich mal versuchen...

Viele Grüße
Mitteleuropäer

rionix 03.12.2013 16:18

Alles klaro, viel Erfolg! Eine Bitte: wenn Du als Antwort bekommst daß eine beglaubigte Unterschrift erforderlich sei, stelle mal bitte die im Schreiben sicherlich aufgeführte gesetzliche Fundstelle hier ins Forum!

Mitteleuropäer 03.12.2013 16:40

...mach ich natürlich, auch wenn mir natürlich eine andere Antwort lieber wäre.

Brief geht wohl noch diese Woche raus.

Gruß
M.

Dinchen84 16.01.2014 13:00

Hallo zusammen,

ich habe mir jetzt alles durchgelesen und bin total verwirrt ... ...
Mein Opa wurde in Görkau Kreis Komotau 1923 geboren. Welches Standesamt ist denn hier für zuständig? Wo finde ich die Adresse?

habe ich das richtig verstanden,dass ich die pdf-Datei ausfülle zusammen mit 100 CZK und dem Nachweis,dass ich mit der Person,von welcher ich die Urkunde beantrage verwandt bin?

Entschuldigt bitte,wenn ich noch mal genau nachfrage und schon mal vielen Dank :)

schöne Grüße aus Düsseldorf ;)

rionix 16.01.2014 15:16

Hallo Dinchen84,

willkommen im Forum!

Das zuständige Standesamt findest Du zum Beispiel unter www.risy.cz > dort unter obce den gesuchten Ort eingeben.

Für Görkau ist das Standesamt Görkau zuständig:

Městský úřad Jirkov - Matrika
nám. Dr. Beneše 1
CZ 43111 Jirkov

Ansonsten hast Du alles richtig verstanden. Und wenn du noch Fragen hast: fragen! :)

Dinchen84 16.01.2014 17:40

Vielen Dank für deine Antwort. Dann bin ich jetzt mal gespannt,ob das auch alles klappt.

:)

Dinchen84 17.01.2014 09:23

Nachweise habe ich jetzt alle und die CZK habe ich bestellt :)
Jetzt würde ich gerne noch wissen,ob ich ein extra Briefumschlag bei legen soll mit meiner Adresse oder übernehmen die vom Standesamt das Porto?

Vielen Dank ;)

rionix 17.01.2014 09:37

Guten Morgen,

nein, einen Rückumschlag brauchst Du nicht beilegen. Und in den 100.- böhmischen Kronen ist das Porto (~70.- CZK) schon mit drin. :) Eine sehr preiswerte Sache also... ;)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:47 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.