Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Nordrhein-Westfalen Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=21)
-   -   Bücherregal für NRW (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=9025)

Xylander 05.02.2011 21:01

Hallo liebe Hilfeanbieter und liebe Mitanfrager,
es kommt mir beim Durchlesen des Threads so vor, als seien so recht keine Antworten auf Anfragen erteilt worden. Ich vermute, das läuft über PN. Falls das so ist, würde ich gerne meine beiden obigen Anfragen erneuern. Ich kann gern warten, will also nicht drängeln, nur wäre es schön zu wissen, ob die Angebote noch stehen, oder ob das Projekt ruht.
Danke und viele Grüße
Xylander

Xtine 05.02.2011 23:52

Hallo,

im Profil von Luise Wenkheimer kann man sehen, daß sie dieses Forum zuletzt am 8.9.2010 besucht hat.

Um weitere Verwirrungen zu vermeiden, werde ich ihren (Luise's) Beitrag aus diesem Thema rausnehmen.
Sollte Luise wieder aktiv werden, kann sie sich gerne an mich wenden, dann fügen wir ihn wieder ein.

Xylander 06.02.2011 07:58

Hallo Xtine,
danke und natürlich ist es sinnvoll, meinen Beitrag rauszunehmen. Wie läuft das denn grundsätzlich? Werden die Auskünfte über PN gegeben? Ich frage, weil ich garnichts an Antworten sehe und auch keine Erläuterung zum Verfahren. Oder habe ich was übersehen?
Viele Grüße
Xylander

Xtine 06.02.2011 08:56

Hallo Xylander,

normalerweise sollten die Auskünfte hier im Thema erteilt werden, denn evtl. sucht ja auch ein anderer nach diesem Namen und den findet man natürlich nicht, wenn es über PN läuft.

Ob bisherige Auskünfte per PN erfolgten oder garnicht, kann ich leider nicht sagen.

Leider kommt es immer wieder vor, daß jemand Auskünfte anbietet, diese dann aber, aus welchen Gründen auch immer, nicht erteilt. :cry: Darauf haben wir vom Team leider keinen Einfluß.

Xylander 06.02.2011 10:57

Hallo Xtine
danke. Ich warte noch ein bisschen, dann versuch ich es selber mal mit PN-Anfrage
Viele Grüße
Xylander

itau 18.08.2011 20:47

Zitat:

Zitat von Xylander (Beitrag 385067)
Hallo anwa5,
kommt im Einerwohnerverzeichnis von Köln 1715 eine Familie Ehl vor, falls ja, wie lautet der Eintrag?
Besten Dank im voraus und Grüße
Xylander



Hallo Xylander ,

der Name EHL kommt im Einwohnerverzeichnis von Köln nicht vor.

itau 18.08.2011 20:50

Zitat:

Zitat von Merle (Beitrag 384968)
Hallo zusammen,

zu dem Einwohnerverzeichnis Köln 1715 hätte ich die Frage, ob eine Familie Serving verzeichnet ist.

Danke vorab.

Gruß
merle


Hallo merle ,

SERVING kommt nicht vor.

itau 18.08.2011 21:09

Zitat:

Zitat von gilap (Beitrag 384951)
Hallo,
sind in dem Einwohnerverzeichnis von Köln vielleicht die Namen Frings, Schein und Schlecht erwähnt?

Danke im Voraus.


Hallo gilap,


Frings Christian , Rathsverwandter , Col, Metzmacher qual. bei der Schmiedezunft , wohnt Am Bollwerk , Wwr.
( St. Paul ) II Disp. v. 14.10.1686
Kath. Rüdesheim ( ex Urbach jetzt St. Brig )
( RP: RH 1699 - 1759
 
Frings Godefridus , Kohlmudder , wohnt Unter - Kranenbäumen
GVP : ( St. Kunib. ) Disp. vor geschlossener Zeit , v. 29.11.712
Elisabeth Langen ebd.
 
Keine Einträge zu Schein und Schlecht .

itau 18.08.2011 21:16

Ganz Lutherische Haushaltungen im Dorfe Langenburg und Boskuhl
 
Ich kann Auskunft geben aus :

Ganz Lutherische Haushaltungen im Dorfe Langenberg und Boskuhl , nebst derselben Nahrungs - Stand. 28. Februar 1790.

Von F. G. KRAFT

itau 18.08.2011 21:26

Ratsherrenverzeichnis von Köln
 
Ich gebe auf Wunsch Auskunft aus :

Ratsherrenverzeichnis von Köln 1396 - 1796

v. Herbert M. Schleicher.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:25 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.