Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Namenforschung (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=32)
-   -   Pommer und Kieder (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=9033)

emma2412 13.01.2008 01:42

Pommer und Kieder
 
Bitte beantworten Sie folgende Fragen:
Ich habe vorab das Online-Namenlexikon (siehe FAQ dieses Forenbereichs) durchsucht [ja/nein]: ja
Name und ggf. Schreibvarianten: POMMER, KIEFER
Früheste bekannte Nennung: 18. Jahrhundert
Orte, Verbreitungsraum: Steiermark / Österreich


Hallo,
kann mir jemand mehr zu den Familiennamen POMMER und KIEFER sagen? Beide kommen in meiner Familie vom bis heute vor. Die früheste mir bisher bekannte Nennung war Ende des 18. Jahrhunderts (weiter bin ich noch nicht).
Mich würde sehr interessieren, was es mit den Namen auf sich hat. Hat der zweite wirklich etwas mit dem Baum zu tun oder steckt doch wieder eine ganz andere Bedeutung dahinter?
Dankeschön!

Udo Wilhelm 13.01.2008 11:44

Hallo Emma,

Pommer:
1.Herkunftsname für jemanden, der aus Pommern stammte.
2.Übername für jemanden, der Beziehungen (z.B.Handel, Reise)
zu Pommern hatte.
3.Vereinzelt Herkunftsname zu den Ortsnamen Pommer
(Bayern), Pommern (Rheinland-Pfalz, Bayern) oder Übername zu mda.
Pommer »einfältiger Mensch; kleiner, dicker Junge«. Vrban Pommer
ist a. 1577 im sächsischen Vogtland bezeugt.

Kiefer:
1.Durch Entrundung entstandene, vor allem im Südwesten
vorkommende Form von Küfer.
2.Übername zu mhd. kifen »nagen,
kauen«, mhd. kifen, kivelen »scheltend zanken, keifen«.

Viele Grüße
Udo

emma2412 14.01.2008 23:34

Hallo und vielen Dank für die informativen Erkärungen!!!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:34 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.