Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Rheinland-Pfalz Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=22)
-   -   Einwanderer - Auswanderer (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=15541)

sucher59 19.09.2014 19:21

Hallo Frank

Die FN Tillmann und Dillmann sind dort leider nicht dabei.
Allerdings ein paar Tielmann und Dielmann.

Ich fange mal chronologisch an.
Alles in Kurzform, da die bezüglichen Artikel zu den Personen etwas länger sind.
Die Jahreszahl bezieht sich auf das Ausreisedatum.
Geburt, Passage, vorheriger und späterer Wohnort, Todestag und Sterbeort etc.
sind dann im Text.

1881
Tielmann Wilhelm , Bruder von Karl und Leonhard

1883
Tielmann Karl oo Emilie Auguste, geb. Ruths

1884
Elise Strunk, geb. Tielmann, Schwester von Leonhard, Karl und Wilhelm Tielmann

1903
Wilhelmine Becker, geb. Dielmann, Kinder: Ida, Frank, Wilhelm, Ott o und Arnold

1905
Tielmann Karl Gustav oo Ida

1905
Tielmann Ida, Kinder: Edmund, Walter, Erich,

1910
Tielmann Richard, Schwester: Anna

1912
Lina Eckhard, geb. Tielmann , Kinder: Anna, Hilda, Lina, Elisabeth, Erich, Eugen

1923
Dielmann Artur

1926 + 1927 + 1936
Dielmann Ewald,oo Hedwig, geb. Helmert, Sohn: Werner, Bruder: Artur Dielmann


Ansonsten hätte ich anzubieten:

Über die daselbst befindlichen zur Brandassecuranz eingeschriebenen Gebäude.
- Schutzbach 1809 -
Thielmann Peter, sen. und jun. – beide hatten ein Haus
Dielmann Gerl.
Dielmann Christian

Gefallene und Vermisste aus Herdorf 2.WK
Thielmann Alfred

Ich hoffe, dass ich dir soweit schon mal helfen konnte.
Bei Interesse, alles Weitere über PN.


.

KSC_Frank 23.09.2014 01:26

Hallo Peter,

ganz vielen Dank für die rausgesuchten Einträge!

Eine genauere Eingrenzung auf Jahr oder Familiennamen ist gar nicht so einfach für mich. Mein letzter direkter Vorfahre in Daaden starb dort bereits 1749. Dessen Sohn und folgender Vorfahre von mir samt allen seinen Nachfahren lebten dann wo anders. Mich interessieren aber auch die Nebenlinien, so dass ich mit dem von August Meyer verfassten Familienbuch von Daaden (habe ich leider nicht selbst zu hause), dann versucht habe möglichst weit in die Gegenwart zu kommen. Die Namen wandeln sich dabei laufend, z.B.: Dillmann, Dielemann, Diehlemann, Tillmann; Tilemann, Tielemann. Die Person, die bisher am weitesten in die Gegenwart hineinreicht, ist dabei Johann Engelbert Tielmann (1818-1892) - OK, auch noch recht lange her.

Meine Hoffnung war nun Anschlusspunkte bei den Auswanderungsdaten zu finden, was mir bisher leider noch nicht gelungen ist. Aber kann ja noch werden! :)

Sollten wir hier zu sehr vom Thread-Thema abweichen, dann Weiteres gerne per PN.

Noch mal vielen Dank und viele Grüße
Frank

sucher59 27.09.2014 22:16

Hallo Frank

Bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob ich "Textor" schon mal erwähnt habe?

http://archive.today/atKjv

dort gibt es noch mehr als dieses Beispiel:
"372 Johann August Meyer [10062], geboren 1699 in Daaden, gestorben am 13.06.1752 in Daaden, wohnte in Daaden.
Trauung [2746] am 21.09.1725 in Daaden mit

373 Maria Catharina Dort [2450], geboren in Lippe (Burbach-, gestorben am 11.06.1771 in Daaden, wohnte in Daaden.
Aus dieser Ehe stammen:"
etc.

vielleicht kommst du ja damit weiter.


.


sucher59 02.10.2014 22:29

FN - Thielmann
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 3)
Hallo Frank

Ich habe dir hier mal 2 Briefe hochgeladen.

FN: Thielmann
Ort: Buffalo
Zeit: 1908 und 1909

Ich habe die Briefe vom Trödel. Gefunden wurden sie bei einer Haushaltsauflösung im Bereich Betzdorf oder u. U. auch Siegen.

Vielleicht kannst du ja was damit anfangen?
Möglicherweise auch ein Hinweis zur Auswanderung?


.

KSC_Frank 18.03.2015 16:38

Hallo Peter,

stelle zu meiner Schande gerade fest, dass ich mich hier noch gar nicht für die weiteren Infos und die hochgeladenen Briefe bedankt habe. Also besser spät, als nie. Vielen Dank!
Auch hier gibt es noch die Chance, dass ich später mal eine Zuordnung hinbekomme.

Viele Grüße
Frank

sucher59 19.03.2015 20:55

Hallo Frank

Im Eifer des Gefechtes geht mir das leider schon mal auch so.
Ich denke, ich habe ebenfalls schon übersehen mich zu bedanken.
Manchmal verliert man halt den Überblick.
Solltest du noch was haben, so kannst du dich ruhig melden.

Du kannst ja auch gerne über deinen Browser meinen Blog abonnieren
von www.Genealogiehilfe.de
dann siehst du was alles Neues dazu kommt.

LG Peter

henry 30.03.2016 17:00

hallo zusammen,

gefunden...vielleicht?

http://www.auswanderung-rlp.de/liter...e-gebiete.html


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:46 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.