Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Militärbezogene Familiengeschichtsforschung (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=62)
-   -   Zufallsfunde (Soldaten) (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=10594)

clarissa1874 10.01.2017 11:28

Liedtke aus Westpreußen
 
Alexander LIEDTKE
* 09.07.1875 um 18.00 h in Krusch, Kreis Schwetz
Vater: Einwohner Heinricht LIEDTKE
Mutter: Wilhelmine geb. STEINBORN,
beide evangelisch und in Krusch wohnhaft
Anzeige am 15.07.1875: der Vater
Randvermerk:
""Gestorben 9.12.1914 bei den Falklandinseln (StA III Kiel Nr. 1699/1942" Weltkriegssterbefall"

Quelle: Geburtshauptregister Standesamt Groß Sibsau, Kreis Schwetz, Nr. 44/1875

Weltenwanderer 14.03.2017 14:11

Kath. KB Tote Langendorf Kreis Tost-Gleiwitz (Wielowies)
32/1940
Josef CHMIELORZ, aus Sandhuben, Arbeiter, Schütze, *25.9.1916 in Dreitannen, + 27.9.1940 an einem Kopfschuss, den er sich selbst beigebracht hat; gest. im Reservelazarett in Scharley Kreis Tarnowitz; den Schuss hat er sich am 4.8.1940 im Urlaub als Soldat beigebracht; er ist [mit den Sakramenten] versehen worden.
[]30.9.1940

Weltenwanderer 14.03.2017 14:21

Kath. KB Tote Langendorf Kreis Tost-Gleiwitz (Wielowies)
29/1942
Stanislaus MAZALLA, Landwirtssohn aus Langendorf, *13.11.1923 in Langendorf, +8.10.1942, []17.10.1942
Starb an Gehirnhautentzündung um 15 Uhr 45 im Luftwaffenlazarett in Wien als Kanonier, letzte Einheit 3. Flak Scheinwerfer Ersatz Abteilung 8 ?? - ??
Eltern: Richard MAZALLA, Landwirt, Langendorf, +[verstorbene] Maria geb. KONIETZNY

Weltenwanderer 14.03.2017 14:21

Edit: doppelt

tputters 21.03.2017 21:23

Ich spreche nur Englisch (Google translation). I only speak English.
I live in the U.S.A. Ich lebe in den USA.

Siegfried Brendler was my grandmother's brother.
Siegfried Brendler war der Bruder meiner Großmutter. (Google Übersetzung)

I have many photos of him.
Ich habe viele Fotos von ihm.

He was married to Erika Doris Herrmann, although only for a couple years before his death.
Er war mit Erika Doris Herrmann verheiratet, allerdings nur für ein paar Jahre vor seinem Tod.

Do you have more photos?
Haben Sie mehr Fotos? (Google translation/Google Übersetzung)

Do you have more information about his death?
Hast du mehr Informationen über seinen Tod? (Google translation/Google Übersetzung)

Vielen Dank!


Zitat:

Zitat von Invader2 (Beitrag 646976)
Siegfried Brendler scheint eine frühere Beziehung meiner Großmutter gewesen zu sein.

1. Foto Meinem lieben Dorchen
Pfingsten 1938!
Neusalz a. Oder (kann ich nur sehr schwer entziffern)

Ich suche nach dem militärischen Rang von Siegfried Brendler sowie dem Namen des Ortes auf der Rückseite des Fotos. Eventuell finden sich Angehörige oder Verwandte von Siegfried Brendler.

Bei der Kriegsgräberfürsorge liegen folgende Angaben vor:

Nachname: Brendler
Vorname: Siegfried Christian
Dienstgrad: Unteroffizier
Geburtsdatum: 10.12.1915
Geburtsort: Dresden
Todes-/Vermisstendatum: 12.05.1942
Todes-/Vermisstenort: Feldlaz. Karmanowa

Vom Alter her könnte das passen, dies ist jedoch nur eine Vermutung und nicht bestätigt.

Vielen Dank für die Mithilfe!


Weltenwanderer 26.03.2017 11:18

Wehrpass des Hans Joachim DONHARDT, *13.10.1924 in Rosenberg O/S, Sohn des Polizeiangestellten Richard DONHARDT und der Martha geb. NOWAK (+1934).
http://imgur.com/a/kil2Z

Der derzeitige Besitzer ist auf der Suche nach Nachfahren, da es sich um Raubgut handelt.

Weltenwanderer 01.04.2017 15:01

SS-Ausweis Erich Hartmann
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
SS-Ausweis von allegro.pl aus dem SS-Abschnitt VI (Breslau):
SS-Ausweis Nr. 320531
Partei-Mitglieds-Nr. 6876270
Erich HARTMANN
*30.1.1915
SS-Rottenführer im 8. Sturm / 98. SS-Standarte
Beförderungsdatum: 20.4.1941
Berlin, 15. März 1941

Der Reichsführer-SS
H. HIMMLER

Weltenwanderer 04.04.2017 20:33

Standesamt Marschwitz Kreis Ohlau, Schlesien (Standesamtsbezirk Goy)
Heiraten 5/1903

Franz Ernst Wilhelm WERGIN, luth., Feldwebel der 2. Kompanie im 1. Garderegiment zu Fuß, *7.9.1874 in Treptow an der Rega, wohnhaft in Potsdam, Sohn des zu Treptow verst. Ackerbürgers Gustav WERGIN und der ebenda verst. Karoline geb. HAACK
oo 25.11.1903 in Marschwitz mit
Anna Luise Auguste STERNAGEL, luth., *3.4.1872 in Marschwitz Kreis Ohlau, wohnhaft ebenda, Tochter des Gutsbesitzers Wilhelm STERNAGEL und der Dorothea geb. SCHMIDT, beide wohnhaft zu Marschwitz

http://www.archeion.net/repo/82/619/...directory.djvu
(DVJU-Plugin zum Ansehen benötigt)

sucher59 14.04.2017 14:50

Weilburg - Zurückstellungen 1884 -
 
Kreis und Heimatblatt - Ober-Lahn-Kreis

· Weilburg , Samstag den 24. Mai 1884

Amtlicher Theil:
Bekanntmachung:

Gemäß § 18,7 der Control-Ordnung .....
..... die letzte Jahresclasse der Reserve bezw. Landwehr zurückgestellt worden sind.
1.) Johann Jung von Ahlbach
2.) Aug. Wilh. Cromm von Cubach
3.) Friedrich Ahäuser von Edelsberg
4.) Wilhelm Braß von Ellar
5.) Johann Alhbach von Niederweyer
6.) Gustav Kullmann von Villmar
7.) Wilh. Hubertus Jung von Wilsenroth

Der köngl. Landrath Weber, Kreissekretär

LG Peter

Ursi 22.04.2017 22:41

Aus "Der Familienforscher in Bayern", Bd. II, Heft 3/4, 1955
Artikel "Konvertiten in München 1733-1792"

S. 25- 28.01.1755
Joh. Georg P r e ß l e r
luth. "natus Hollae in Brandenburgico Duatu" Wachtmeister unter der Compagnie de Pide des Allemannischen Tragoner Regiments und seine Frau Maria Dorothea * Closter Lehnin in Brandenburg


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:12 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.