Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Schlesien Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=44)
-   -   Liste aller bei geneteka.genealodzy.pl durchsuchbaren Indexe (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=144458)

Nemo63 06.11.2017 16:51

Geneteka
 
Wenn ich bei Geneteka (z. B. USC Chorzow) auf das Scan-Symbol klicke, komme ich einfach nur auf die szukajarchiwach-Seite, kann jedoch keine Scans angucken. Gibt's da irgendeinen Trick?

Lg, Olaf.

Weltenwanderer 06.11.2017 17:01

Hallo Olaf,

der SKAN-Knopf führt lediglich zum Archivbestand, egal ob dieser online ist oder nicht. Bei Chorzow kann ich dir nicht weiterhelfen, aber wenn du mir Eintragsnummen aus anderen Standesämtern per PN zusendest, dann kann ich die ggf. beschaffen.

LG,
Weltenwanderer

Nemo63 06.11.2017 17:49

Oki...:idea:

Weltenwanderer 10.11.2017 21:16

Hallo,

Ponischowitz = Muldenau (Poniszowice) Kreis Tost-Gleiwitz
Kath. KB Index Taufen 1766-1776, 1833-1875, Heiraten 1875-1899, Tote Dezember 1863-1874 wurde um Taufen 1777-1832 erweitert.
http://www.geneteka.genealodzy.pl/in...0&w=12sl&op=gt

Weltenwanderer 11.11.2017 14:25

Hallo,

zwei Updates aus dem Kreis Beuthen OS heute (Karte).

Bobrek (Bobrek) Kreis Beuthen
Standesamt Index Heiraten 1897-1902
http://geneteka.genealodzy.pl/index....op=gt&lang=eng
Mit dem Mauszeiger über "i" fahren, um die Geburtsorte der Eheleute zu sehen.
Eine Liste aller außerkreislich geborenen Brautleute findet man hier.

Beuthen O/S (Bytom) Kreis Beuthen
Evg. KB Index Heiraten 1844-1873
http://geneteka.genealodzy.pl/index....op=gt&lang=eng
Mit dem Mauszeiger über "i" fahren, um die Geburtsorte der Bräutigame zu sehen.
Eine Nachnamen- und Geburtsortliste aller Bräutigame findet man hier.

Weltenwanderer 13.11.2017 19:35

Hallo,

mal wieder etwas aus Niederschlesien (Karte):

Breslau (Wrocław)
Evg. Index Garnisonsgemeinde II Heiraten 1857-1876
http://geneteka.genealodzy.pl/index....op=gt&lang=eng
Mit dem Mauszeiger über "i" fahren, um die Geburts- oder Herkunftsorte der Brautpaare angezeigt zu bekommen.
Zumeist handelt es sich um den Geburtsort, in einigen Jahren jedoch wurde lediglich der Wohnort (zumeist der Väter des Brautpaares) angegeben.
Eine alphabetische Liste findet sich auch hier.

Weltenwanderer 14.11.2017 13:44

Hallo,

es geht weiter in Oberschlesien (Karte)...

Ziemientzitz = Ackerfelde (Ziemięcice) Kreis Tost-Gleiwitz
Kath. Index Heiraten 1811-1820
http://geneteka.genealodzy.pl/index....op=gt&lang=eng

Nemo63 14.11.2017 18:49

Ich wundere mich, denn den Index-Teil 1800-1810 habe ich einige Tage vor dem Teil 1811-1820 eingereicht, hoffentlich ist er nicht verloren gegangen.

Juergen 18.11.2017 16:05

Hallo,

tolle Arbeit, wohl hauptsächlich durch polnische Freiwillige.

Wußte ich noch gar nicht, dass bei www.geneteka.genealodzy.pl
auch andere Digitalisate sprich von Familysearch; von http://www.archeion.net; http://szukajwarchiwach.pl/ ua. ausgewertet werden und in die DB eingepflegt werden.

Manchmal wird aber nicht direkt zum Scan verlinkt oder versehentlich falsch?

Die Polen bevorzugen scheinbar die polnische Schreibweise der Rufnamen,
kann man mit leben.
So hier: Page 69 wird zwar genannt, verlinkt wird aber zum Beginn der Heiraten 1844, nicht zu Page 69.
Heirat: 1844 Franciszek Weiss oo Krystyna Schwarzkopf Kłodzko-Glatz (ewang.)
http://www.geneteka.genealodzy.pl/in...date=&to_date=

Ich habe mich nämlich zunächst gefragt, wo steht denn nun der genannte Heiratseintrag dort.
Der Scan ist dann hier:
--> https://www.familysearch.org/ark:/61...996&cc=2564996
Franz WEISS, Tischler in der Fabrik Eisersdorf, Sohn des Tischlermeister Franz WEISS zu Frankenstein und dessen
Ehefrau Johanna geb. FULDE.
mit Christiane SCHWARZKOPF in Eisersdorf, des Bürger und Nagelschidemeisters Wilhelm SCHWARZKOPF in Silberberg.
--------------------------------------------------------------------------------------------------
die Eltern wurden hier von geneteka auch nicht erfasst, sonst meist schon.

Aber wie gesagt schöne Sache im Ganzen.

Juergen

Weltenwanderer 24.11.2017 13:49

Hallo Juergen,

es gibt zwar Vorgaben, wie die Sachen indexiert werden sollen, aber so genau befolgt werden die jetzt nicht unbedingt. Glatz ist aber bisher auch ein Ausnahmefall - in Schlesien sind die meisten Orte namensgetreu erfasst worden.

LG,
Weltenwanderer


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:55 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.