Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Baltikum Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=51)
-   -   Frage zur Academia Petrina in Jelgava / Mitau (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=207167)

PISA911 12.06.2021 01:55

Frage zur Academia Petrina in Jelgava / Mitau
 
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1800-1890
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Jelgava/ Mitau
Konfession der gesuchten Person(en): n/a
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): n/a
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):keine



Hallo,
ich versuche nun herauszufinden, ob/wo meine Ahnen zur Schule etc. gegangen sind.
Fuenf meiner Vorfahren sind in Mitau geboren, zwei dort auch gestorben, und einer scheint dort auch als Toepfermeister gelebt zu haben. Ein weiterer ist in seiner Hochzeitsanzeige als Zahnarzt in Moskau vermerkt, und ein weiterer als "studicus med." in Dorpat verunglueckt. Ich nehme an, die beiden "Mediziner" muessten auf ein Gymnasium gegangen sein.
Meine Frage nun, gibt es eine Schuelerliste von dem Academia Petrina Gymnasium zu dieser Zeit, digital einsehbar?


Dankbar fuer ein link oder weiter fuehrende Tipps.
Petra

Balduin1297 12.06.2021 12:44

Hallo,
hier ist eine Liste der Schüler des Gymnasiums in Mitau:

https://books.google.de/books?redir_...page&q&f=false

Der Name Dohmann kommt leider nicht in der Liste vor.

PISA911 13.06.2021 00:07

Zitat:

Zitat von Balduin1297 (Beitrag 1377644)
Hallo,
hier ist eine Liste der Schüler des Gymnasiums in Mitau:

https://books.google.de/books?redir_...page&q&f=false

Der Name Dohmann kommt leider nicht in der Liste vor.


Danke fuer diese Liste, gibt es aehnliche fuer den Zeitraum 1780-1890 fuer Riga und Dorpat? Meine Verwandten sind eifrig durch die Baltik und Russland gezogen, daher kann ich es nicht genauer einschraenken. :cry:
:danke:Petra

Balduin1297 13.06.2021 11:36

Hallo,
leider kenne ich diese Schülerliste nur für das Gymnasium in Mitau. Das Gymnasium in Riga würde mich selber auch sehr interessieren, da meine Familie in Riga gewohnt. Im Gymnasium Mitau waren zwei Schüler namens Twardowski entfernte Verwandte meiner Familie in Riga. So bin ich zufällig auf diese Schülerliste gestoßen.

Balduin1297 13.06.2021 12:20

Hallo,
ich habe doch noch eine Schülerliste des Gouvernements-Gymnasium Riga gefunden, welches bis 1860 das einzige Gymnasium in Riga war. Leider wird in der Liste keine Person mit dem Namen Dohmann erwähnt und auch aus meiner Familie wird niemand erwähnt.

siehe hier:

https://utlib.ut.ee/eeva/index.php?l...=7072&zoom=100

Und hier ist ein Schülerverzeichnis des Gouvernements-Gymnasium in Reval:

https://utlib.ut.ee/eeva/index.php?l...=7435&zoom=100

PISA911 13.06.2021 22:20

Vielen lieben Dank!
 
Zitat:

Zitat von Balduin1297 (Beitrag 1377885)
Hallo,
ich habe doch noch eine Schülerliste des Gouvernements-Gymnasium Riga gefunden, welches bis 1860 das einzige Gymnasium in Riga war. Leider wird in der Liste keine Person mit dem Namen Dohmann erwähnt und auch aus meiner Familie wird niemand erwähnt.

siehe hier:

https://utlib.ut.ee/eeva/index.php?l...=7072&zoom=100

Und hier ist ein Schülerverzeichnis des Gouvernements-Gymnasium in Reval:

https://utlib.ut.ee/eeva/index.php?l...=7435&zoom=100


Danke Balduin,

es ist zum Haare-ausraufen.


Warum hatte meine Familie so eine "Aversion" zu offiziellen Registrierungen??!! :roll::p


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:51 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.