Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Genealogie-Forum Allgemeines (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=10)
-   -   Zwei Eintragungen - eine Familie ? (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=178167)

Balle 06.08.2019 08:41

Zwei Eintragungen - eine Familie ?
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Carl Ludwig Koberstein und Johanne Christiane Ku....?
Es gibt zwei Eintragungen...

Eine ist eine Kirchenbuchabschrift.
Die Namen der Braut lassen mich grübeln und auch das unterschiedliche Alter in den Eintragungen.
Und die Namenseintragung Koberstein Zietenzig.

Allerdings waren beide Trauungen am 30. November 1823 in Spremberg.

Als die Tochter Auguste Amalie 1893 verstarb, da wird die Mutter Johanne Christiane Kuhle genannt.


Ist Kuley - Kulle - Kuhle diesselbe Johanne Christiane?

Könnte eventuell Kuley eine alte sorbische/wendische Schreibweise sein die später "eingedeutscht" wurde.
Ich blick da nicht durch....

Lock 06.08.2019 09:14

Hallo Manfred

im ersten Bild ist der Bräutigam/Braut, am 30.November 1823

Carl Gottlieb Buchholz Tischlergeselle oo Maria Friderike Willam


v.G. Gerhard

Balle 06.08.2019 09:19

Ich meine die Einträge 29 und 21.
Ich hätte es erwähnen sollen.
Danke für die Erinnerung.

Malte55 06.08.2019 09:57

Moin,
für mich sind die Personen identisch!
Fraglich bleibt für mich warum die Abschrift so daneben ist. Wenn beides Spremberg ist, ist eines davon aus der Hauptkirche und das andere aus der Wendischen Kirche?
Ich würde meinen es gibt noch ein weiteres Original von dem die Abschrift angefertigt wurde.
Malte

Balle 06.08.2019 10:01

Wenn es eine Abschrift ist, dann müsste doch auch die lfd Nr. der Eintragungen identisch sein.
Einmal ist es 29 und dann 21......da fehlt doch was...
Auch das Alter der Brautleute differiert erheblich...

Malte55 06.08.2019 10:03

Du hast doch selbst gesagt das eins eine Abschrift ist!
Malte

Balle 06.08.2019 10:10

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Eine Abschrift sollte aber doch bei 30 Eintragungen auch 30 Abschriften enthalten...oder bin ich da falsch..


Ausgangspunkt meiner Suche ist der Sterbeeintrag der Tochter Auguste Amalie. Nahme der Mutter Kuhle.



Eine Auguste Amalie ist 1831 geboren. Dort heißt die Mutter Kuley.

Lock 06.08.2019 10:15

ich habe mal auf die schnelle die entsprechenden Namensregister durchgesehen.
in der Kreuzkirche taucht nur ein Koberstein auf oo Kulle
Originaleintrag hier
https://www.archion.de/de/viewer/?no...ter&uid=282445

Im Namensverzeichnis der Wendischen Landeskirche mehrere Kulley
somit könnte die Idee einer fehlerhaften Übertragung aus dem Sorbischen gut sein

Gerhard

Malte55 06.08.2019 10:16

Ja genau, und deshalb denke ich ja das es dann noch ein anderes Original geben muß. Wie lauten denn die beiden Titelblätter zu diesen Kopien?
Malte

Balle 06.08.2019 10:18

Danke Gerhard, noch ein anderer Eintrag....aber davon könnte die Abschrift gefertigt worden sein..


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.