Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=84)
-   -   [gelöst] Bitte um Übersetzung, Kurrent bzw. Latein (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=61109)

mq73 18.11.2011 13:28

Bitte um Übersetzung, Kurrent bzw. Latein
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 6)
Quelle bzw. Art des Textes: Todesbücher in Kurrent bzw. 1 Trauungsbuch in Latein
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Maxldorf 18, Pfarre Liebenau, Oberösterreich


Liebe Ahnehnforscher,

könnte mir bitte jemand beim Übersetzen der angehängten Dateien helfen? Alle sind in Kurrent und aus dem 19.Jhdt
Die letzte Datei (Trauungsbuch-Auszug) ist auf Latin und aus 1765.

Vielen Dank für eure Hilfe!
lG
Andreas

karin-oö 18.11.2011 15:46

Hallo Andreas!

Hier meine Leseversuche:

Bild 1:
gestorben den 18. Oktober, begraben den 20. Idem
18.
Ein fraugetauftes Tochterl des Joseph Dallier, Baur
10 Min.?
den Geburtsfolgen

Bild 2:
gestorb. am 13. Xbr (Dezember) begrab. am 15. dto.
18
?? natürl. Tochter der ledigen Anna Tallier, Bauerstochter v. diesem Hause
3 J.
Frayßen, Besch[au].Z[ettel]. Nro. 58

Bild 3:
gestorben den 5ten August et begraben 7ten August
Michael Pühringer Coop.
18
Josephus Dallier
3 Wochen
Karthar

Bild 4:
März am 3. gestorben, am 5. beerdigt
Maxldorf 18
Johann Talier, verehelichter Bauer
56
Laut Beschauzettel Nr. 8 Entartung der Unterleibs-Organe
(Name des Pfarrers)

Bild 5:
Anno 1765
Majus 5
Josephus Elisabetha
Solutus Josephi Thälliers in der Kirnau
pie defit et Anna Maria Conjug. filius
Soluta Thomae Puchner am Hofbauern guet
Et Rosina pie def. filia
Testes:
Spi Leopold Pfister in der Kienau
Spa Ferdinand Leidgeb alhier

Ich kann es leider nicht wörtlich übersetzen, aber ich lese folgendes heraus:
Am 5. Mai 1765 wurden Joseph Thällier und Elisabeth Puchner getauft.
Die Eltern des Bräutigams hießen Joseph und Anna Maria, die der Braut Thomas und Rosina.
Zeuge des Bräutigams war Leopold Pfister, Zeuge der Braut Ferdinand Leidgeb.


Schöne Grüße
Karin

henrywilh 18.11.2011 20:19

Aus lateinischer Sicht noch kleine Hinweise:

Solutus Josephi Thälliers in der Kirnau
pie def. et Annae Mariae Conjug. filius
Soluta Thomae Puchner am Hofbauern guet
Et Rosinae pie def. filia

Der Vater des Bräutigams war "fromm verstorben" (Mutter lebte also noch).
Die Mutter der Braut war ebenfalls "fromm verstorben".

henrywilh 18.11.2011 20:25

Ergänzung zu Bild 2:

Josepha, natürliche Tochter etc.

Dass "natürlich" unehelich bedeutet, weißt du sicher.

Kunzendorfer 18.11.2011 20:32

Hallo

Kleine Ergänzung zu Bild 1: das Kind war 1 Stund alt


Kunzendorfer

mq73 18.11.2011 20:56

Ihr seid toll!
 
Vielen Dank für eure rasche, freundliche und kompetente Hilfe!

lG
Andreas


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.