Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Schleswig-Holstein Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=31)
-   -   eine Verständnissfrage zu Flensburg an die Einheimischen (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=181374)

Victor2012 02.11.2019 14:21

eine Verständnissfrage zu Flensburg an die Einheimischen
 
Ich verstehe nicht warum es bei Ancestry zu den Vorgängen Geburt, Tod, Heirat nur Karteikarten gibt und keine Urkunden oder was mache ich falsch um diese zu finden. Erbitte ein kurze Erläuterung.
Besten Dank und Grüße Victor2012

Gandalf 02.11.2019 14:28

Hallo,

ich denke, Du machst nix falsch, ancestry hat nur diese Karteikarten. Bei Archion findest Du Flensburg samt Urkunden ....

jacq 02.11.2019 14:31

Moin,

wie in der Bestandsinfo beschrieben, sind es "nur" die Karteikarten zu den Standesamtsregistern, die an Ancestry zur Digitalisierung und Veröffentlich gegeben worden.
Quasi ein Index.

Mit der enthaltenen Registernummer müsstest du dich dann an's Stadtarchiv FL wenden, um die Geburts-/Heirats-/Sterbeurkunde anzufordern.

Von FL ist so einiges jedoch mittlerweile bei Archion online:
https://www.archion.de/

Geesthopper 14.11.2019 19:23

Moin,

das Stadtarchiv möchte ja auch leben und es gibt nur beglaubigte Kopien aus den STA Registern, der Preis ist entsprechend:-( selbst angefertigte Abschriften sind allerdings kostenlos.
Soweit mir bekannt sind die KB bei Archion für Flensburg komplett.
Gruß, Julia

holsteinforscher 15.11.2019 11:21

Moinsen zusammen,
ich kann die hier getroffenen Aussagen nur bestätigen, war erst kürzlich selbst
im Flensburger Stadtarchiv, das übrigengs sehr, sehr gut sortiert ist.
Allerdings werden nur beglaubigte Kopien der Urkunden erstellt, selber habe ich
12,50 Euro/Urk. bezahlt.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:30 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.