Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=84)
-   -   [gelöst] Sterbeeintrag Latein 14.12 1798 (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=198628)

eschenbeck 06.01.2021 20:14

Sterbeeintrag Latein 14.12 1798
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1778
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Erisried
Namen um die es sich handeln sollte: Anna Schwarz


Hallo,
wer kann den Text lesen und auch in deutsch übersetzen??
Herzlichen Dank im Voraus!!!

https://data.matricula-online.eu/de/...ed/2-S/?pg=119

JMPlonka 07.01.2021 10:31

Ich lese:

14. decembris vidua honesta anna Schwarzin atatis
su 84 _ eodem _ in Ecclesia hac pie et devote Sacra Communione
refecta, domuni_ _ubit anea morte obiit


Bin kein Lateiner, aber ich versuche es trotzdem:

den 14. Dezember verstarb die ehrenvolle Witwe Anna Schwarzin mit 84 Jahren,
nachdem (?) sie die letzten(?) Sacramente und die hl. Communion erhalten hatte.


LG
Jens

Huber Benedikt 07.01.2021 11:01

Es ehrt dich, dich als Nichtlateiner an dem Text zu versuchen

Kleinere Korrekturen (falls doch noch ein Lateiner drüberschaut ;-)))))

14. decembris (in via occubuit) vidua honesta anna Schwarzin aetatis
suae 84 p(ost) eodem die in Ecclesia hac pie et devote Sacra Communione
refecta, domum redux subitanea morte obiit.
übersetzen wütd ich:
Am 14.Dez. (auf dem Weg verstarb ----gestrichen.---) sterb die Witwe, die ehrbare A.S.
81 J. alt, nachdem sie am selben Tage in der hiesigen Kirche fromm und duldsam die hl. Kommunion
empfangen hatte nach Hause zurückgekehrt eines pülötzlichen Todes..




..

JMPlonka 07.01.2021 11:16

Zitat:

Zitat von Huber Benedikt (Beitrag 1326284)
Es ehrt dich, dich als Nichtlateiner an dem Text zu versuchen

Danke für die Lorbeeren - dass ich nicht Latein kann, bedeutet ja nicht, dass icht mehr dazulernen möchte. Und danke für die Korrekturen.

eschenbeck 07.01.2021 12:15

Herzlichen Dank!!!!
Vielleicht schaut noch jemand drüber

Astrodoc 07.01.2021 14:10

@Benedikt!
Sehr schön. Ich lese solche außergewöhnlichen Einträge immer gern, weil sie über die Standardeinträge hinausgehen. Unsere Vorfahren hatten eben nicht nur Namen und Daten, sondern auch Schicksale...

Mit dem XY-Button kannst du übrigens auch Gestrichenes gut darstellen: auf dem Weg verstarb

In der Übersetzung nur ein paar kleine Tippfehler: sterb - starb, 81 - 84, pülötzlichen - plötzlichen. Offensichtlich zu dicke Finger :D8-)

@JMPlonka:
Ich hatte auch nie Latein und übe hier im Forum ja auch, wo es geht. Sicher wird man hierdurch nicht zur Lektüre von Caesars "De bello gallico" ("Vom gallischen Hunde"? "Vom schönen Gallien"? :wink: ) befähigt, aber wer will das schon. Mit einer Teilleistungsstärke in Kirchenbuchlatein setzt man auch so manchen Schullateiner matt.
Und außerdem: Immer mehr Leute lernen immer weniger Latein. :-/

@eschenbeck:
Von dir als erfahrenem 5-Sterne-Benutzer des Forums mit >1400 Beiträgen und >10 Jahren Mitgliedschaft müsste man eigentlich auch etwas mehr Vorlage/Vorarbeit erwarten können, statt "Wer kann das lesen und übersetzen?"

Huber Benedikt 07.01.2021 14:58

Tja doc
selbst am 32 " Mowier hab ich Schwierigkeiten mitm Lesen, die Tastatur ist eh mehr "Blindflug" also sorry für dieTippfehler.....

Am 20 ist OP

Astrodoc 07.01.2021 15:08

Zitat:

Zitat von Huber Benedikt (Beitrag 1326372)
Am 20 ist OP

Toi toi toi! Musst du zum Starstechen?

Huber Benedikt 07.01.2021 15:26

jep
oc.ult. daher stat. (Uniklinik R).

eschenbeck 07.01.2021 16:21

Herzlichen Dank für Eure Mühe und die Kommentare!!!!!!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:53 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.