Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Berlin Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=16)
-   -   Schuhmacher Berlin Friedrichshain (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=179869)

SchönSchuh 21.09.2019 16:50

Schuhmacher Berlin Friedrichshain
 
Hallo Zusammen,

ich brauche zu folgendem Stammbaumbestandteil Unterstützung/Ermutigung:


Ich habe die Geburtsurkunde meines Großvaters bekommen:

Heinz Joachim Schuhmacher
*30.04.1925 in Berlin Friedrichshain 241/1925

Nun habe ich also die Namen seiner Eltern:
Gustav August Willy Schuhmacher
Ottilie Alwine Böhken

und das wars natürlich.... bei Ancestry finde ich sogar einen zeitlich passenden G. A. W. Schuhmacher und daran hängend auch einen riesigen Stammbaum, der bereits durch einen fleißigen Forscher zusammengestellt wurde. Leider fehlen mir ggf. kirchliche Unterlagen um das Gleichsein beider Namen wirklich zu bestätigen.
Wo setze ich denn nun an? Findet jemand ggf. eine Heiratsurkunde o. ä. bei Archion?

Das wäre der erste Familienzweig der sich tatsächlich verfolgen lässt - :help:


Vielen Dank!

benangel 21.09.2019 17:25

Die Trauung fand statt in Berlin-Friedrichshain, St. Markus am 07.06.1924.

Willi Schuhmacher, Buchbinder * 26.04.1893, Sohn von Julius Schuhmacher, Weber daselbst mit Ottilie Böhken, Näherin * 14.01.1889, Tochter von David (?) Böhken, Färber.
Direktlink archion (4. Eintrag von unten): http://www.archion.de/p/7744c747f7/

Martina Rohde 21.09.2019 17:26

http://www.content.landesarchiv-berl...show/index.php

hier 1921-1925 nach der Heirat suchen. StA Berlin-Friedrichshain gab es 1925 nicht. Also erst mal in dem StA welches die Geburtsurkunde ausgestellt hat.

Viele Grüße
Martina

Martina Rohde 21.09.2019 17:30

Die Braut heißt aber Löhken. S. a. Namensregister StA Berlin 7a von 1924

Martina

benangel 21.09.2019 17:34

Zitat:

Zitat von Martina Rohde (Beitrag 1209115)
http://www.content.landesarchiv-berl...show/index.php

hier 1921-1925 nach der Heirat suchen. StA Berlin-Friedrichshain gab es 1925 nicht. Also erst mal in dem StA welches die Geburtsurkunde ausgestellt hat.

Die standesamtliche Heirat war auch am 07.06.1924 Nr. 335. Das Standesamt kann ich nicht richtig erkennen. Es könnte 7a oder 9a oder auch was anderes heißen.

benangel 21.09.2019 17:35

Zitat:

Zitat von Martina Rohde (Beitrag 1209118)
Die Braut heißt aber Löhken. S. a. Namensregister StA Berlin 7a von 1924

Martina

Ja stimmt. :o

Martina Rohde 21.09.2019 17:38

Alles gut. Oft sieht das B aus wie ein L. Daher mein Abgleich mit dem Namensregister.

Und 7a ist logisch da es Friedrichshain ist und 9 kein a b c hat.

Martina

SchönSchuh 21.09.2019 17:56

Wow, Dankeschön das waren schnell, viele Beiträge... na da werde ich dem Standesamt mal eine Kopie abfordern, wenn die keine fehlerfreien Abschriften versenden.
Und da ist die Verbindung.... so schnell wird aus einem kleinen und übersichtlichen Stammbaum ein sehr großer. Wahnsinn.

Danke an Alle! Freue mich wie ein Schneekönig!

Martina Rohde 21.09.2019 18:01

Zitat:

Zitat von SchönSchuh (Beitrag 1209127)
Wow, Dankeschön das waren schnell, viele Beiträge... na da werde ich dem Standesamt mal eine Kopie abfordern, wenn die keine fehlerfreien Abschriften versenden.....

? wieso fehlerhafte Abschrift?

Die Bücher liegen im Landesarchiv Berlin, da schreibt keiner was ab. Man bekommt eine Kopie und sollte auch nur solche verlangen, keine Abschriften.
Man kann auch selbst hin gehen und fotografieren.

Sammelakten zur Heirat gibt es leider keine (mehr)

Martina

SchönSchuh 21.09.2019 18:38

Zitat:

Zitat von Martina Rohde (Beitrag 1209130)
? wieso fehlerhafte Abschrift?

Die Bücher liegen im Landesarchiv Berlin, da schreibt keiner was ab. Man bekommt eine Kopie und sollte auch nur solche verlangen, keine Abschriften.
Man kann auch selbst hin gehen und fotografieren.

Sammelakten zur Heirat gibt es leider keine (mehr)

Martina

Die Geburtsurkunde meines Großvaters, denn da steht ja leider Böhken anstatt Löhken... bin an dem Namen schon verzweifelt. Aber jetzt macht es Sinn. Bin noch am Anfang, lerne aber beständig.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:05 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.