Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Elsaß-Lothringen Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=40)
-   -   Genealogie im Elsass (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=1294)

Sascha Ziegler 23.02.2006 14:15

Genealogie im Elsass
 
Wichtige Hinweise zur Genealogie im Elsass findet man unter http://www.genealogienetz.de/reg/ELS-LOT/alsace-d.html

Masselino 11.03.2009 00:07

Hallo

was kann mann machen wenn man jemanden im Elsass geboren ist aber kein ort genannt ist?
Gibt es Orssippenbücher von denn orten im Elsass

Grußß

Masselino

meyerhans 11.03.2009 17:11

Généalogie im Elsass
 
Hallo,

Man könnte im französischem Forum fragen ob jemand den Namen kennt oder in seiner Ahnentafel hat, um erstmal den Namen zu localisieren und dann weitersehen. Kommt auch auf die Periode an.

Amicalement!
Hans

MonaBayern 12.08.2017 18:52

Hallo ist zwar schon ein Weilchen her der Post. Aber: sagt vlt. einem von Euch der Ort "Brand im Elsaß" etwas? - Wie bzw. wo der heute sein könnte?

=> wir sind etwa in der Zeit um 1770/1780 / Familienname Gschworer

vlt. weiß ja jemand etwas

Gruß

Mona

hvenitz 13.08.2017 10:45

Hallo Mona,
"Brand" als Ort nicht gefunden; daher hoch spekulativ:
Es gibt im Ort Turckheim, westl. von Colmar, eine Weinlage, die "Brand" heißt.
Evtl. existiere im fraglichen Zeitraum in der Gegend ein Dorf gleichen Namens?
Der Name "Gschworer" hat für mich einen Schweizerischen Klang. - Die Grenze ist nicht weit entfernt. - Aber, wie gesagt: hoch spekulativ!

Svenja 13.08.2017 19:48

Hallo Mona

Wo hast du denn den Hinweis auf den Ort "Brand im Elsass" gefunden?
Der Familienname Gschworer stammt ziemlich sicher nicht aus der Schweiz.
Bei Geneanet taucht der Name Gschworer auch nicht auf.

Gruss
Svenja

AugustinMichel 15.08.2017 11:42

Brand im Elsass
 
Hallo MonaBayern,
für solche Fälle gibt es ein Nachschlagewerk: Clauss, Joseph M. B.: Historisch-topographisches Wörterbuch des Elsass, Zabern 1895, digitalisiert bei Gallica, der Seite der Französischen Nationalbibliothek.
Damals (19. Jahrhundert) war Brand ein Weiler mit 5 Häusern in der Gemeinde Hüsseren-Wesserling, heute F-68470 Husseren-Wesserling. Den Ortsteil Brand kann man bei Google-Maps sehen.
Gruß
AugustinMichel

Svenja 15.08.2017 17:49

Hallo

Die Gemeinde Hüsseren-Wesserling gehört zum Département Haut-Rhin, also müsste man im folgenden Online-Archiv suchen. Allerdings kann ich keine Bücher zu Hüsseren-Wesserling aus der Zeit vor 1793 finden und der Name Gschworer taucht im ältesten Buch auch nicht auf.

Es gibt jedoch ein PDF-Dokument wo man nachlesen kann wie das mit der Pfarrei-Zugehörigkeit war.
Diesem kann man folgende Informationen entnehmen:

Annexe de la paroisse catholique de Saint-Amarin jusqu'en 1723.
A partir de 1723 annexe de la paroisse catholique de Mollau.
Man müsste also wohl in den Kirchenbüchern von Mollau suchen.

Auch dort sind offenbar nur die Standesamtseinträge online und nicht die Kirchenbücher.

http://www.archives.haut-rhin.fr/His...es-villages/t7

Gruss
Svenja


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:02 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.