Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Lese- und Übersetzungshilfe (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=37)
-   -   [gelöst] Unleserlich Postkarte aus Lovrin, Banat (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=131824)

zoelles 26.02.2016 16:53

Unleserlich Postkarte aus Lovrin, Banat
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt: vor 1918
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Lovrin, Banat
Namen um die es sich handeln sollte: leider nichtserkennbar


Liebe Gemeinde, kann mir jemand bei der Übersetzung ( auch nur einzelner Wörter ) bei angehängter Postkarte helfen ? Besonders interessant wäre der Name des Empfängers auf der rechten Seite. Vielen Dank für Euere Hilfe.

Bitte tippen Sie hier den Text Zeile für Zeile ein, soweit Sie diesen selbst entziffern können. Sie können unsichere Wörter mit einem Fragezeichen und fehlende Stellen mit Punkten kennzeichnen. Nennen Sie zumindest unbedingt die Orts- und Familiennamen, die im Text vorkommen (sofern lesbar bzw. bekannt)!
Eine Anrede, eine freundliche Bitte und am Schluss ein netter Gruß erhöhen die Motivation der Helfer!

Hobby-Forscher 26.02.2016 17:01

Hallo zoelles,
das wird für die Lesehelfer vor allem in der Mitte sehr schwierig werden - möglicherweise hilft aber eine noch höhere Auflösung zum Heranzoomen, muss man schauen.

sprut 26.02.2016 17:03

das ist ja wirklich kompliziert ! Auf alle Fälle ist es in deutscher Sprache. Eine höhere Auflösung des Scans könnte hilfreich sein.
Den Namen des Empfängers würde ich mit Friedrich Andras entziffern........

viele Grüße

Hobby-Forscher 26.02.2016 17:06

Hallo sprut,
beim Empfänger steht ganz rechts davon aber noch etwas Unlesbares. Also ich bin raus... :cry:

sprut 26.02.2016 17:43

.....hm.....
links unten lese ich: Gruß und Kuß an euch alle

Aber vielleicht hilft ja wirklich ein besser aufgelöster Scan weiter.
:cry:

zoelles 26.02.2016 18:15

erst einmal vielen Dank für die ersten Antworten.
Mein Ur-Ur Opa hies Andreas Friedrich, daher wird das eine Karte an ihn gewesen sein. Andras könnte dann die ungarische Variante für Andreas sein. Ich versuche einen besseren scan zu machen.
LG
Zoelles

Hobby-Forscher 26.02.2016 18:18

Hallo zoelles,

ja, András (sprich: "Andrasch") ist die ungarische Form. Ich kann kein Ungarisch, weiß das aber.
Danke, für den neuen Scan werden Dir die Lesehelfer sicher dankbar sein.

Karla Hari 27.02.2016 10:00

hola,
Ich bin noch gesund, was
ich auch...

der linke Rand wurde schon mal mit einer Schere weggeschnitten. Im mittleren Bereich scheinen Spuren der Schrift erhalten zu sein. Vielleicht kann man per Bildbearbeitung etwas rausholen. Viel Hoffnung ist nicht.

Heute die ... haben
wir sie g....
Gruß und Kuß etc.

Interrogator 27.02.2016 12:50

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Hallo,

ein bisschen aufgepeppt

zoelles 28.02.2016 08:45

Hallo zusammen,
vielen Dank für die Hilfe. Ein Hochauflösender scan macht das Bild eher schlechter.....
Danke Interrogator für das Aufpeppen des Bildes. Bisher die beste Deutlichkeit...
Allerdings habt ihr mir schon mehr geholfen, als gehofft...:-)
Vielen Dank dafür.
Ich ändere den thread auf gelöst.
LG
Zoelles


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:04 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.