Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Sachsen-Anhalt Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=24)
-   -   Hatte MAXDORF eigene Kirchenbücher ? (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=180155)

Nebelmond 29.09.2019 11:55

Hatte MAXDORF eigene Kirchenbücher ?
 
Liebe Ortskundige,
das hier gemeinte Maxdorf liegt laut Internet 6 km von Köthen entfernt, gehört wohl aber zur preuß. Kirchenprovinz, hat ein Rittergut und eine Dorfkirche. Falls es keine eigenen Kirchenbücher gab, wo wurden die Ereignisse eingeschrieben ? Der Hinweis auf den Ort Maxdorf ist im Kirchenbuch Roitzsch (nahe Bitterfeld und Holzweißig) enthalten, meiner Meinung nach kann bloß dieses Maxdorf gemeint sein.
Würde mich wieder über hilfreiche Hinweise freuen !
LG Nebelmond

Wolfsteufel 29.09.2019 18:15

Hallo,


Pfarramt Drosa und Kleinpaschleben
Drosaer Schulstraße 113
06386 Osternienburger Land OT Drosa
Telefon: 034979 / 21210
E-Mail: pfarramt-drosa@kircheanhalt.de
Website: www.kirche-kleinpaschleben.com


Pfarrstelle

Lothar Scholz : Vakanzverwaltung für die Kirchengemeinden
Martin Olejnicki für die Kirchengemeinden




Gruß Micha

Brunoni 29.09.2019 22:28

Zitat:

Zitat von Wolfsteufel (Beitrag 1210982)

Pfarrstelle

Lothar Scholz : Vakanzverwaltung für die Kirchengemeinden Wulfen (Diebzig, Maxdorf, Rajoch, Wulfen) wulfen@kircheanhalt.de

Hallo,

Pfarrer Scholz ist immer am Mittwoch vor Ort in Wulfen.

Viele Grüße
Brunoni

Nebelmond 29.09.2019 23:16

Hallo Micha und Brunoni, ich danke euch für die ausführliche und konkrete Information ! LG Nebelmond

Brunoni 06.10.2019 17:28

Hallo Nebelmond,

in welchem Zeitraum suchst Du in Maxdorf?

Viele Grüße
Brunoni

Nebelmond 07.10.2019 12:01

Hallo Brunoni,
vielen Dank für Deine Nachfrage.

Ich schreibe Dir eine PN.
LG Nebelmond


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:17 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.