Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Rheinland-Pfalz Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=22)
-   -   Familienbuch von Rhens ?? (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=60649)

hahn52 07.11.2011 17:17

Familienbuch von Rhens ??
 
Liebe Forschergemeinde,

ich suche folgendes Buch:

Titel: Familienbuch von Rhens
Autor / Hrsg.: Karbach, Franz Josef
Erscheinungsort: Spay
Erscheinungsjahr: 1985
Umfang: 352 Seiten

Ich bin bei meiner Ahnenforschung auf eine

Frau Anna Magdalena Wirtz gestoßen.

Sie hat am 25.01.1716 in Alken den Witwer Peter Göres geheiratet.

Im Kirchenbuch von Alken steht als Herkunftsort der Dame

"Rheijs / Rhenano"

Für meine Begriffe das Einzige, was passt und einigermaßen in der Nähe liegt ist Rhens.
Nun habe ich gesehen, daß es das o.g. Familienbuch gibt, und ich wüsste gerne, ob Frau Wirtz möglicherweiße daher stammt.

Jogy 07.11.2011 19:49

Hallo Hahn,
im FB Rhens gibt es 3 Familien Wirtz.
Aber keine Anna Magdalena. Vom möglichen Geburtsjahr (um 1690) gibt es
folgende Möglichkeit:
121
Wirtz Oswald
oo
Rupreder Agnes
Kind
1. Anna * 4.4.1686 Paten: Michel Siebenborn und die Anna

alle anderen Wirtz'e sind nach 1700.
Gruß Jogy

hahn52 08.11.2011 20:46

Hallo Jogy,

herzlichen Dank!
Habe mir gerade den Original-Kirchenbucheintrag nochmals genauer anschaut.
Im Gegensatz zum Familienbuch wird hier die Dame auch tatsächlich nur Anna genannt. Es dürfte also die gesuchte Frau sein.

Gibts in dem Rhener Buch auch noch Daten zu den Eltern oder weitere Vorfahren? Macht es Sinn, sich das Buch mal zu leihen, oder sind das schon alle Informationen?

Viele Grüße
Hahn52

Jogy 09.11.2011 09:25

Hallo Hahn,
Das FB ist in Spalten aufgebaut, in der rechten Spalte "Eltern" steht noch bei Oswald "aus Waldesch" und bei Agnes "aus Spay". Das hatte ich oben übersehen. Weitere Angaben sind nicht enthalten. Die anderen Wirtz stammen aus Boppard.
Das FB Waldesch beginnt erst 1703, verschiedene Wirtz, aber kein Oswald.
Gruß Jogy

hahn52 09.11.2011 15:39

Dann ist der Zweig der Familie wohl "fertig"
Nochmals ganz herzlichen Dank!

Rheinländer 03.11.2014 16:09

Hallo,

gerne würde ich auch die Hilfe betreffend des OFB Rhens in Anspruch nehmen und suche bitte weitere Hinweise auf das Ehepaar Anton Kron und Katharina Stiel, sowie deren Vorfahren.

Wäre für Hilfe dankbar,

Einen schönen Nachmittag und Viele Grüße!

Jogy 03.11.2014 20:22

Hallo Rheinländer
weder Kron noch Stiel im FB bis 1798.
Gruß Jogy

Rheinländer 03.11.2014 22:31

Hallo Jogy,

danke für's Nachschauen. Das irritiert mich jetzt doch ein wenig, weil du mir freundlicherweise einmal im FB Waldesch nachgeschaut hattest und dort ist der Geburtsort von Johann Kron mit Rhens angegeben. Vielleicht ein Fehler?

Zitat:

Zitat von Jogy (Beitrag 698732)
Guten Morgen,
aus dem FB Waldesch K40:

Kron, Johann * 28.8.1778 Rhens + 7.11.1854 Sv Anton Kron und Katharina Stiels aus Rhens

Trotzdem besten Dank für deine Hilfe und einen schönen Abend,

Gruß Martin

Jogy 04.11.2014 10:05

Hallo Martin,
sorry, ich hätte ja auch mal weiter schauen können...

35
Cron, Anton * 21.3.1744 + 20.5.1780
oo
Stills, Anna Katharina
7 Kinder
3. Johann * 20.8.1778

Sv 41
Cron, Jakob
oo 2.5.1730
Bergmann Anna Maria + 22.1.1765
12 Kinder
7. Anton * 21.3.1744

Gruß Jogy

Rheinländer 04.11.2014 13:05

Hallo Jogy,

nochmals besten Dank fürs Nachschauen, das bringt mich wieder ein Stück weiter! :) Gehe ich recht in der Annahme, dass die Ehe von Anton Cron und Anna Katharina Stills nicht in Rhens stattgefunden hat?

Viele Grüße,

Martin

Jogy 04.11.2014 20:10

Hallo Martin,
ich gehe auch davon aus, oder sie wurde im KB Rhens nicht eingetragen.
Gruß Jogy

Rheinländer 06.11.2014 10:53

Guten Morgen Jogy,

das Geheimnis um die Ehe Kron/Still war schneller gelöst, als gedacht. Ein Blick ins Familysearch brachte dies hier:

https://familysearch.org/ark:/61903/1:1:JHZH-FL6

Dann werde ich meine Suche nun in Arzheim fortsetzen!

Beste Grüße,

Martin

Jogy 06.11.2014 12:09

Hallo Martin
in Arzheim ist nur die Ehe - wie angegeben- enthalten.
Die Styll scheint aus Arzfeld zu sein. Es sind einige Stiehl, Still Styl enthalten, aber leider keine Anna Katharina.
Gruß Jogy

Rheinländer 06.11.2014 16:33

Hallo Jogy,

danke dir fürs Nachsehen. Schade, dass die Anna Katharina nicht eindeutig zuzuordnen ist. Vielleicht komme ich über die Paten der Kinder weiter...

Viele Grüße!

Rheineifel 09.01.2019 22:05

Vorfahren aus Rhens - Roettgen Löning
 
Liebe Familienforscher,

nach der erfolgreichen Suche meiner Vorfahren aus Oberlahnstein muss ich nun die Rheinseite wechseln und dem Familienzweig aus Rhens zu folgen.

Hier suche ich weitere Infos über die Vorfahren von:

Elisabeth Röttgen
* 05.11.1829 Rhens
+ 14.01.1872 Oberlahnstein

T.v. Johann Roettgen u. Margaretha Löning aus Rhens

Würde mich sehr freuen wenn mir da einer weiterhelfen kann.


Besten Dank vorab und beste Grüße

Rheineifel

Jogy 10.01.2019 08:23

Guten Morgen,
es gibt ein FB Rhens, es geht aber nur von 1578 bis 1798. Bis dahin gibt es Rötgen, Rödgen, Rüdgen, Ritgen, Rädgen, Radgen ab 1680 etwa.
Es gibt einen

Johann Rödgen * 2.12.1786 und
Johann Rädgen * 10.11.1782 der 1806 oo hat, aber keine weiteren Daten.

Löning gibt es keinen FN, dafür aber Löwing, Löffing
Löeffing, Anna Margarethe * 5.6.1795
Gruß Jogy

Rheineifel 10.01.2019 13:09

Hallo Yogy,

herzlichen Dank für die schnellen Infos. Dann werd ich mein Glück mal über die Geburtsurkunde der Elisabeth Röttgen * 05.11.1829 Rhens versuchen. Weist du ob man diese noch beim Standesamt in Rhens anfordern kann oder wo ich diese bekomme?

Vielen Dank

Beste Grüße

Rheineifel

AvanHelsdingen 08.03.2019 10:24

Mein Vorfahr Joseph Fröhlich geb 30. Dezember 1766 Rhens und verheiratet, lebte und starb Seligenstadt, Hessen. Seine Eltern waren Joannes Fröhlich / Frohlig und Anna Margaretha Siebenborns.

Wird diese Familie in der Rhens FB erwähnt?

Vielen Dank für Ihre Hilfe

AvanHelsdingen 09.03.2019 08:44

Vielen Dank für Ihre schnelle und hilfreiche Antwort. Erwähnt die Rhens-FB-Familie irgendwelche anderen Froehlig / Froehlich-Familien, insbesondere frühere Generationen?

Gonzo4 09.03.2019 12:06

Ehe 20.11.1769 in Arzheim:

https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:JHZH-FL6

Bei Interesse an weiteren Vorfahren des Anton Cron bitte email an meine Adresse...

h.gonzo@web.de

G.

Rheineifel 14.03.2019 17:30

Hallo zusammen,

habe jetzt meinen Auszug der Geburtsurkunde für
Elisabetha Rötgen * 5.11.1829 Rhens bekommen.
Wenn ich das richtig lese waren die Eltern:
Joannes Rötgen u. Margaretha Levens aus Rhens.
Die Patin Elisabetha Schlagens.
Gab es Levens und oder Schlagens in Rhens?

Kann auch gerne mal den Scan zusenden.

Besten Dank vorab

Gruß Horst

Jogy 14.03.2019 19:51

Guten Abend Horst,
das FB Rhens geht nur von 1578 bis 1798. Eine Generation bis zu Deinen Daten fehlt. Bis dahin jede Menge Radgen, Rädgen, Riedgen, Roedgen.
Gruß Jogy

Rheineifel 14.03.2019 19:59

Hallo Yogi,

du hast recht, sieht so aus das ich fehlende Generation im Bistumsarchiv Trier suchen muss.

Beste Grüße Horst

Becker04 30.10.2019 18:50

Hallo,

könnte jemand, auch mir etwas aus dem Familienbuch von Rhens heraussuchen?

Ich bin auf der Suche, nach:

Anna Margaretha Heybes
* in Rhens
† 29.12.1818 in Niederlahnstein

geheiratet am 25.04.1774 in Niederlahnstein, mit Nikolaus Schweikert.

Vielleicht könnte mir jemand helfen!


Mit freundlichen Grüßen
Thomas

Isbert 30.10.2019 19:41

Hallo,
aus FB Rhens:
257 Schweikert Nikolaus Ww. N.-Lahnstein oo23.4.1775 Heubes, Anna Marg.
To. v. 101
101 Heubes Johann oo21.4.1746 Theis Maria Cath. Ww. v. Anton Eich +9.12.1765
Kinder:2. Anna Marg. *19.9.1749
Gruß
Isbert

Becker04 31.10.2019 19:04

Hallo,
Vielen Dank, für das herausschreiben der Daten,
vielleicht komme ich jetzt weiter!

Mit besten Grüßen
Thomas

Benjamin16 31.08.2020 08:41

Hallo zusammen,

im Bürgerbuch Boppard bin ich auf eine Familie aus Rhens gestoßen:

Nickenig, Cuno (S.v. Johann Conrad)
*06.06.1650 in Rhens
oo mit Ida Maria Catharina Siebenborn

Nickenig, Johann Conrad
oo mit Maria Schüler

Gibt es im Familienbuch Rhens weitere Daten/Vorfahren zu Nickenig (nur direkte Vorfahren, keine Geschwister) und ebenfalls zu den Ehefrauen?

Vielen Dank im Voraus!

LG Benjamin

Benjamin16 31.08.2020 11:44

Hallo zusammen,

mir wurde geholfen! Danke!

LG Benjamin

anbawa 24.09.2020 16:44

Hallo Jogy,
könntest Du nachschauen ob es im Familienbuch Rhens den Namen Trimborn/Drimborn gibt?
Und weißt Du zufällig, ob es für den Ort zwischen 1850-1870 Einwohnerlisten, oder auch Listen von Angestellten gibt?
Ein Mitforscher sucht die Herkunft eines Findelkindes aus Rehns, da ich hier angemeldet bin, frage ich für ihn nach.
LG
Anja

Jogy 24.09.2020 17:00

Hallo Anja,
der FN T(D)rimborn kommt im FB Rhens 1578-1798 nicht vor.
Andere Daten nach 1798 sind mir nicht bekannt.
Bei den Mormonen sind folgend Trimborns in Rhens bekannt:
https://www.familysearch.org/ark:/61903/2:1:M8QS-PP9
https://www.familysearch.org/ark:/61903/2:1:M8QS-2QS

Gruß Jogy

anbawa 25.09.2020 09:31

Hallo Jogy,

herzlichen Dank für deine Antwort. Ich werde die Nachricht weiterleiten in der Hoffnung, das dieses Familen-Rätsel vielleicht noch gelöst werden kann...

Viele Grüße
Anja

Benjamin16 12.01.2021 19:46

Hallo zusammen,

ich würde mich sehr freuen, wenn im OFB Rhens folgende Personen nachgeschlagen werden könnten:

Pinck, Peter *21.4.1647 in Rhens, + 1703 in Pottasch (Osterspai)
Sohn von Matthias Pinck und Catharina NN

oo5.11.1669 in Rhens

Wagner, Anna Sophia * in Rhens, +3.1.1674 in Rhens
Tochter von Stephan Wagner und Catharina Becker

Falls ja, gehen die Linien von den jeweiligen Eltern noch weiter zurück?

Vielen Dank im Voraus!

LG Benjamin

TükkersMitÜ 12.01.2021 20:31

Hallo Jogy,
kommt in dem Buch auch der Wasenmeister/Scharfrichter Hans Thönges (Anton) Nagel vor?
Vielen Dank schonmal im Voraus
Annika

staarman 16.01.2021 13:35

Hallo Benjamin,

viele Neuigkeiten gibt es da nicht mehr..

Peter Pink war das zweite von sechs Kindern von

PINK, Matthias, auf dem Turm
oo (Mischehe, erwähnt zwischen 1614 und 1627)
NN, Catharina +15.11.1665


Anna Sophia WAGNER war das zweite Kind von

WAGNER, Stefan (Stiefvater Johann Roeß)
oo
BECKER, Catharina

Ich vermute mal, das die Linie hier endet und nur durch den berühmten Zufall noch ergänzt werden kann.


Herzliche Grüße

Gerd

Zitat:

Zitat von Benjamin16 (Beitrag 1327937)
Hallo zusammen,

ich würde mich sehr freuen, wenn im OFB Rhens folgende Personen nachgeschlagen werden könnten:

Pinck, Peter *21.4.1647 in Rhens, + 1703 in Pottasch (Osterspai)
Sohn von Matthias Pinck und Catharina NN

oo5.11.1669 in Rhens

Wagner, Anna Sophia * in Rhens, +3.1.1674 in Rhens
Tochter von Stephan Wagner und Catharina Becker

Falls ja, gehen die Linien von den jeweiligen Eltern noch weiter zurück?

Vielen Dank im Voraus!

LG Benjamin


staarman 16.01.2021 13:45

Hallo Annika,

ich finde dort einen Verweis als Taufpaten 1618 für
Hans NAGEL, Scharfrichter zu Koblenz

Auch der Scharfrichter Johann NAGEL aus Koblenz taucht um 1600 als Taufpate auf bei Johann, dem Sohn von Dietrich Nagel, dem Scharfrichter zu Rhens.
Dieser Scharfrichter Dietrich NAGEL oo Else NN mit seinen drei Kindern Margarete, Johann und Elisabeth (alle Kinder früh verstorben) ist der einzige NAGEL Eintrag im FB Rhens.

Wie bei den allermeisten Taufen der Schinder und Scharfrichter, blieb man wohl immer unter sich, sprich: alle Taufpaten sind auch Scharfrichter bzw. deren Frauen aus der näheren Umgebung.



Viele Grüße

Gerd

Zitat:

Zitat von TükkersMitÜ (Beitrag 1327959)
Hallo Jogy,
kommt in dem Buch auch der Wasenmeister/Scharfrichter Hans Thönges (Anton) Nagel vor?
Vielen Dank schonmal im Voraus
Annika


Benjamin16 16.01.2021 15:39

Hallo Gerd,

ganz herzlichen Dank fürs Nachschauen! Ich freue mich über jede neue Info, auch wenn sie noch so klein ist :)

LG Benjamin

TükkersMitÜ 16.01.2021 17:36

Hallo Gerd,
vielen Dank fürs Nachschauen! Johann und Hans könnten meine sein.
Viele Grüße
Annika

Jogy 17.01.2021 09:08

.. und jetzt noch der Nagel aus Rhens:

Nagel, Dietrich, der Scharfrichter + 25.11.1605 "nachdem er zu Bingen in den Hals gestochen und übel zugerichtet worden"
oo
?, Elsa + 31.3.1615
Kinder
1. Margarethe * 20.2.1599 + 3.6.1602 Patin: Margarethe oo Johann dem Scharfr. aus Koblenz
2. Johann * 10.9.1600 + 12.12.1600 Pate: Johann der Scharfrichter aus Koblenz
3. Elisabeth * 18.7.1602 + 18.12.1611

In Koblenz gibt es einenNagel, Johann oo mit Margarethe, haben 1615 den Sohn Nicolaus
Aber leider keine weiteren Angaben.

Gruß Jogy

TükkersMitÜ 18.01.2021 10:52

Super, vielen Dank!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:35 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.