Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Internet, Homepage, Datenbanken (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=53)
-   -   Ancestry Opa zweimal verheiratet (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=156864)

1103ochim 02.01.2018 14:42

Ancestry Opa zweimal verheiratet
 
Moin,
bin mal wieder am schaffen und geschafft...
Folgendes Problem habe ich fabriziert:

Mein Vater hatte eine leiblich Mutter, die 10 Jahre nach seiner Geburt verstarb. Sein Vater machte es sich leicht und heiratete die Schwester.

Opa habe ich mit der 1. Frau verehelicht, die 2. steht draußen vor.
Ich wollte ihm nun die zweite Frau, meine bekannte Oma, "an die Seite stellen".

Daraufhin gab es meinen Vater nun zweimal. Da ich zufällig gestern die ancestry-Datei gesichert habe, habe ich die ursprünglich gesicherte Datei/Ahnentafel wieder importiert und alles sit beim Alten.

Opa ist weiterhin mit seiner ersten Frau verheiratet...
Wie mache ich aus Opa einen verwitweten mit der Schwester verheirateten Mann??
..oder wie eine zweite Frau??

Meine Ancestry-Bank heißt FRITZ_AHNEN, meine Vater Horst Fritz, der enstprechende Großvater Otto, seine erste Frau heißt Käthe, die danach geheiratete Gertrud.

ich weiß nicht, ob ihr damit etwas anfangen und/oder ändern könnt..

Achim, schier am verzweifeln---

Xtine 02.01.2018 15:14

Hallo Achim,

gehe in das Profil des Opas und klicke auf "Familie hinzufügen", wähle in dem kleinen Fenster "Ehepartner" aus, Daten eingeben, fertig.
Bei mir wird das bereits vorhandene Kind nicht dem neuen Ehepartner angefügt.


Ergänzung:
Ist die 2. Ehefrau bereits im Stammbaum enthalten (da Schwester von Ehefrau Nr. 1), wählst Du einfach in dem Fenster zur Dateneingabe auf der linken Seite "eine Person in Ihrem Stammbaum auswählen", Nachnamen in Suchfeld eingeben und die gewünschte Dame anklicken, fertig.
Auch hier wird das bereits vorhandene Kind nicht dem neuen Ehepartner angefügt.

Martina Rohde 02.01.2018 15:19

Gehe auf deinen Opa in die "Profil" Ansicht. Dann hast oben unter dem Foto mehrere Möglichkeiten. U.A "Mit Kopie zusammen führen". Da wählst du dann die 2. Version deines Opas aus und führst beide zusammen.
Nun sollte Opa eine erste Frau mit Kind und eine 2. Frau ohne Kind haben.
Wenn die Ehedaten richtig eingetragen sind dann sortieren sich die Familien auch.

Das mußt du aber alleine mache, es hat ja kein anderer Zugriff auf deinen Stammbaum.

martina

Martina Rohde 02.01.2018 15:21

Wenn der Opa nicht doppelt ist dann so wie Xtine schreibt. Du mußt nur aufpassen das das Kind nur 1x, an der richtigen Mutter, hängt.
Dazu evtl. beim Vater oben auf Bearbeiten-Beziehungen bearbeiten gehen und die falsche Verbindung lösen.

Martina

1103ochim 02.01.2018 18:42

Xtine u.a. Vielen Dank!
Xtine nochmals: Lieber die "Ergänzung", da wie vorher von Dir und mir beschrieben, "..das bereits vorhandene Kind DOCH dem neuen Ehepartner angefügt.." (wurde).
Deswegen hatte ich ja auf einmal 2 Väter ;-:
Dies Schlamassel möchte ich nochmals..
Wie es nun mit deiner Ergänzung wo anfangen soll, weiß ich nicht! Du schreibst: "Ist die 2. Ehefrau bereits im Stammbaum enthalten (da Schwester von Ehefrau Nr. 1), wählst Du einfach in dem Fenster zur Dateneingabe auf der linken Seite "eine Person in Ihrem Stammbaum auswählen", Nachnamen in Suchfeld eingeben und die gewünschte Dame anklicken, fertig."
Ich finde nicht heraus, wo ich das Fenster links (wo?) finden kann.

Die Ancestry-Datenbank heißt jetzt: NEUZ_FRITZ_AHNEN!

Xtine 02.01.2018 19:15

Hallo Achim,

Zitat:

gehe in das Profil des Opas und klicke auf "Familie hinzufügen", wähle in dem kleinen Fenster "Ehepartner" aus, Daten eingeben, fertig.
Statt "Daten eingeben" links auf "eine Person in Ihrem Stammbaum auswählen" gehen!

Ist Deine Datenbank öffentlich, sonst nutzt uns das garnichts. Wenn ja, dann am besten einen Link angeben.

1103ochim 02.01.2018 19:36

Zitat:

Zitat von Xtine (Beitrag 1062017)
Hallo Achim,



Statt "Daten eingeben" links auf "eine Person in Ihrem Stammbaum auswählen" gehen!

Ist Deine Datenbank öffentlich, sonst nutzt uns das garnichts. Wenn ja, dann am besten einen Link angeben.

https://www.ancestry.de/family-tree/...8177660/family

Xtine 02.01.2018 22:28

Hmm. Wir können zwar den Stammbaum sehen, da die Personen aber natürlich als privat markiert sind, ist es leider nicht möglich doppelte Personen zu identifizieren.

1103ochim 03.01.2018 03:53

Zitat:

Zitat von Xtine (Beitrag 1062086)
Hmm. Wir können zwar den Stammbaum sehen, da die Personen aber natürlich als privat markiert sind, ist es leider nicht möglich doppelte Personen zu identifizieren.

Du hast Post

Julchen53 03.01.2018 14:47

Vielleicht ist es auch nur ein Darstellungsproblem?
Ich habe auch bei etwas komplizierteren Familienverhältnissen den Effekt, dass Ancestry die Personen doppelt anzeigt.
Hatte anfangs an einen Fehler meinerseits gedacht und wollte die 'Kopie' verschmelzen, aber in der Liste war die Person nur einmal aufgeführt.
Das passierte dann immer mal wieder, wenn z.B. 2 Brüder 2 Schwestern geheiratet haben o.ä.. dann gibt es viele rote Linien und etwas Chaos.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:02 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.