Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Internet, Homepage, Datenbanken (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=53)
-   -   Ancestry Opa zweimal verheiratet (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=156864)

1103ochim 02.01.2018 14:42

Ancestry Opa zweimal verheiratet
 
Moin,
bin mal wieder am schaffen und geschafft...
Folgendes Problem habe ich fabriziert:

Mein Vater hatte eine leiblich Mutter, die 10 Jahre nach seiner Geburt verstarb. Sein Vater machte es sich leicht und heiratete die Schwester.

Opa habe ich mit der 1. Frau verehelicht, die 2. steht draußen vor.
Ich wollte ihm nun die zweite Frau, meine bekannte Oma, "an die Seite stellen".

Daraufhin gab es meinen Vater nun zweimal. Da ich zufällig gestern die ancestry-Datei gesichert habe, habe ich die ursprünglich gesicherte Datei/Ahnentafel wieder importiert und alles sit beim Alten.

Opa ist weiterhin mit seiner ersten Frau verheiratet...
Wie mache ich aus Opa einen verwitweten mit der Schwester verheirateten Mann??
..oder wie eine zweite Frau??

Meine Ancestry-Bank heißt FRITZ_AHNEN, meine Vater Horst Fritz, der enstprechende Großvater Otto, seine erste Frau heißt Käthe, die danach geheiratete Gertrud.

ich weiß nicht, ob ihr damit etwas anfangen und/oder ändern könnt..

Achim, schier am verzweifeln---

Xtine 02.01.2018 15:14

Hallo Achim,

gehe in das Profil des Opas und klicke auf "Familie hinzufügen", wähle in dem kleinen Fenster "Ehepartner" aus, Daten eingeben, fertig.
Bei mir wird das bereits vorhandene Kind nicht dem neuen Ehepartner angefügt.


Ergänzung:
Ist die 2. Ehefrau bereits im Stammbaum enthalten (da Schwester von Ehefrau Nr. 1), wählst Du einfach in dem Fenster zur Dateneingabe auf der linken Seite "eine Person in Ihrem Stammbaum auswählen", Nachnamen in Suchfeld eingeben und die gewünschte Dame anklicken, fertig.
Auch hier wird das bereits vorhandene Kind nicht dem neuen Ehepartner angefügt.

Martina Rohde 02.01.2018 15:19

Gehe auf deinen Opa in die "Profil" Ansicht. Dann hast oben unter dem Foto mehrere Möglichkeiten. U.A "Mit Kopie zusammen führen". Da wählst du dann die 2. Version deines Opas aus und führst beide zusammen.
Nun sollte Opa eine erste Frau mit Kind und eine 2. Frau ohne Kind haben.
Wenn die Ehedaten richtig eingetragen sind dann sortieren sich die Familien auch.

Das mußt du aber alleine mache, es hat ja kein anderer Zugriff auf deinen Stammbaum.

martina

Martina Rohde 02.01.2018 15:21

Wenn der Opa nicht doppelt ist dann so wie Xtine schreibt. Du mußt nur aufpassen das das Kind nur 1x, an der richtigen Mutter, hängt.
Dazu evtl. beim Vater oben auf Bearbeiten-Beziehungen bearbeiten gehen und die falsche Verbindung lösen.

Martina

1103ochim 02.01.2018 18:42

Xtine u.a. Vielen Dank!
Xtine nochmals: Lieber die "Ergänzung", da wie vorher von Dir und mir beschrieben, "..das bereits vorhandene Kind DOCH dem neuen Ehepartner angefügt.." (wurde).
Deswegen hatte ich ja auf einmal 2 Väter ;-:
Dies Schlamassel möchte ich nochmals..
Wie es nun mit deiner Ergänzung wo anfangen soll, weiß ich nicht! Du schreibst: "Ist die 2. Ehefrau bereits im Stammbaum enthalten (da Schwester von Ehefrau Nr. 1), wählst Du einfach in dem Fenster zur Dateneingabe auf der linken Seite "eine Person in Ihrem Stammbaum auswählen", Nachnamen in Suchfeld eingeben und die gewünschte Dame anklicken, fertig."
Ich finde nicht heraus, wo ich das Fenster links (wo?) finden kann.

Die Ancestry-Datenbank heißt jetzt: NEUZ_FRITZ_AHNEN!

Xtine 02.01.2018 19:15

Hallo Achim,

Zitat:

gehe in das Profil des Opas und klicke auf "Familie hinzufügen", wähle in dem kleinen Fenster "Ehepartner" aus, Daten eingeben, fertig.
Statt "Daten eingeben" links auf "eine Person in Ihrem Stammbaum auswählen" gehen!

Ist Deine Datenbank öffentlich, sonst nutzt uns das garnichts. Wenn ja, dann am besten einen Link angeben.

1103ochim 02.01.2018 19:36

Zitat:

Zitat von Xtine (Beitrag 1062017)
Hallo Achim,



Statt "Daten eingeben" links auf "eine Person in Ihrem Stammbaum auswählen" gehen!

Ist Deine Datenbank öffentlich, sonst nutzt uns das garnichts. Wenn ja, dann am besten einen Link angeben.

https://www.ancestry.de/family-tree/...8177660/family

Xtine 02.01.2018 22:28

Hmm. Wir können zwar den Stammbaum sehen, da die Personen aber natürlich als privat markiert sind, ist es leider nicht möglich doppelte Personen zu identifizieren.

1103ochim 03.01.2018 03:53

Zitat:

Zitat von Xtine (Beitrag 1062086)
Hmm. Wir können zwar den Stammbaum sehen, da die Personen aber natürlich als privat markiert sind, ist es leider nicht möglich doppelte Personen zu identifizieren.

Du hast Post

Julchen53 03.01.2018 14:47

Vielleicht ist es auch nur ein Darstellungsproblem?
Ich habe auch bei etwas komplizierteren Familienverhältnissen den Effekt, dass Ancestry die Personen doppelt anzeigt.
Hatte anfangs an einen Fehler meinerseits gedacht und wollte die 'Kopie' verschmelzen, aber in der Liste war die Person nur einmal aufgeführt.
Das passierte dann immer mal wieder, wenn z.B. 2 Brüder 2 Schwestern geheiratet haben o.ä.. dann gibt es viele rote Linien und etwas Chaos.

Xtine 03.01.2018 15:22

Hallo,

ja, es scheint ein Darstellungsproblem für Ancestry zu sein.

Es kommt auch nur vor, wenn man die Nachkommen anklickt, wenn man den Otto oder seinen Vater anklickt anklickt und die Nachkommen betrachtet, dann stimmt es.

Martina Rohde 03.01.2018 15:23

Ahnenprogramme erzeugen eigentlich keine kreuzenden Linien. Daher werden Personen mehrfach dargestellt, wenn sie in verschiedenen Linien benötigt werden.
Das sollte ja anhand der Personenliste geklärt sein.

Xtine 03.01.2018 15:30

Ancestry müsste hier nicht groß Linien kreuzen.
Der Ehemann müsste einfach zwischen die beiden Damen gestellt werden, aber es geht wohl nicht. Die Personen sind nicht doppelt und auch die Zuordnungen stimmen!

Martina Rohde 03.01.2018 15:58

Habe gerade mal in meinen Stammbäumen geschaut. Wenn beide Ehedaten eingegeben sind (oder bei mir 1x 4 Heiraten) sortiert das Programm die Frauen richtig, 3 links (mit Nachkommen), 1 rechts. Zur Not muß man ein Ehedatum schätzen bzw. "vor..." eingeben.

Psary 03.01.2018 16:29

Ancestry
 
Hallo,

ein großes Problem stellt das Hinzufügen von Personen aus fremden Stammbäumen...

Hier werden, sobald man nicht aufpasst, Personen dupliziert ... und plötzlich tauchen Personen doppelt und dreifach auf und werden verknüpft. Diese Eintragungen zu korrigieren hat auch Tücken, ...

Immer für klare Strukturen sorgen, sonst vermüllt der Stammbaum unnötig und macht noch mehr Arbeit.

:-/

Xtine 03.01.2018 17:17

Hallo Psary,

die 2. Ehefrau stammt aus dem selben Stammbaum.

@Martina, das müsste man ausprobieren, aber ich fürchte in der Baumansicht wird es nichts nutzen. In den Profilen ist ja alles richtig.

Martina Rohde 03.01.2018 17:48

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
mein Beispiel anbei. Wenn man natürlich vom Vater der beiden Schwestern ausgeht muß er ja 2x auftauchen, das ist ja eine ganz andere Ausgangsbasis. Da wird der Mann nicht "in die Mitte" zwischen beide Frauen gestellt. Das mach auch kein Offlin-Programm. Die Ehepartner bleiben separat, auch wenn es die gleiche Person ist.

Xtine 03.01.2018 19:14

Hallo Martina,

solange man die Baumansicht vom Herrn mit den beiden Schwestern als Eherfrauen oder von dessen Vater aus betrachtet, stimmt alles.
Wenn man aber eines der Kinder oder einen Enkel als Ausgangsperson wählt, werden diese doppelt angezeigt.
Wobei es ja eigentlich kein Implex ist, denn mit der 2. Ehefrau sind keine Kinder eingetragen und sie hat ja auch mit den Kindern aus 1. Ehe nichts zu tun. Wenn, dann müssten die Vorfahren doppelt erscheinen, einmal die der Mutter und einmal die (selben) der Tante als 2. Ehefrau.

Eigentlich ist es nicht schlüssig, warum die Personen plötzlich doppelt sind. Aber es scheint wohl programmseitig nicht anders zu gehen.

Martina Rohde 03.01.2018 19:36

da versucht das Programm anscheinend eine "Gesamt" Stammbaum dar zu stellen anstatt nur Ahnen oder Nachkommen. Denn was hat die 2. Frau des Opas in der Vorfahrenansicht des Enkels zu tun... Technik....

Xtine 03.01.2018 19:44

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 3)
Ja Technik :roll::roll:

Ich habe es mal versucht nachzustellen. Bei mir tritt der "Fehler" zwar auf, aber nur wenn ich den Stammbaum aus Sicht des Sohnes darstelle (siehe Anhänge). Auch werden bei mir wenn, dann nur der Proband (Franz Josef Test) und seine beiden Frauen doppelt angezeigt. Bei Achim wirkt sich das komischerweise ja auch auf dessen Kinder aus.
Bei meinem Versuch ist aus Sicht des Vaters und des Enkels wieder alles OK.

Manchmal ist es einfach verhext mit dieser Technik 8o:roll:

Jule 04.01.2018 01:48

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Hallo,

Ich habe in einer Nebenlinie auch den Fall, dass Personen doppelt dargestellt werden. Vater, Sohn und Tochter gibt es auf einmal doppelt. Schaut man sich den Stammbaum aus einer anderen Perspektive an, ist alles wieder richtig. Der Vater hatte auch zwei Ehefrauen. Diese waren aber nicht miteinander verwandt.

In dieser falschen Ansicht steigt keiner mehr durch. Wer mit wem was zu tun hat kann man nur raten. Das wird ein Problem von ancestry sein. Es ist aber im ersten Moment total verwirrend.

LG Jule

1103ochim 21.01.2018 10:51

Zitat:

Zitat von Xtine (Beitrag 1062357)
Ja Technik :roll::roll:

Ich habe es mal versucht nachzustellen. Bei mir tritt der "Fehler" zwar auf, aber nur wenn ich den Stammbaum aus Sicht des Sohnes darstelle (siehe Anhänge). Auch werden bei mir wenn, dann nur der Proband (Franz Josef Test) und seine beiden Frauen doppelt angezeigt. Bei Achim wirkt sich das komischerweise ja auch auf dessen Kinder aus.
Bei meinem Versuch ist aus Sicht des Vaters und des Enkels wieder alles OK.

Manchmal ist es einfach verhext mit dieser Technik 8o:roll:

Auf einmal, ganz einfach so, tauche neben Vater Horst, Opa Otto auch ich, Joachim und meine und meiner Frau Tochter Lena doppelt im Stammbaum auf!!
Wer vermag mir zu helfen??
Ich habe nämlich einen echten Fehler begangen und mein zweites "ich" Joachim gelöscht und alles wieder aufgebaut.
Ich gebe sodann die editierend helfende Person gerne frei. Bitte Nachricht an mich.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:33 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.