Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Internet, Homepage, Datenbanken (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=53)
-   -   Verschenke Downloads auf Archion (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=171751)

SarahEmelie 05.02.2019 15:54

Verschenke Downloads auf Archion
 
Hallo ihr Lieben,


langsam neigt sich mein Jahresabo bei Archion dem Ende entgegen (Mitte März) und ich habe noch reichlich ungenutzte Downloads, die ich selbst wohl nicht mehr nutzen werde und die somit verfallen würden. Angeregt durch das nette Angebot von OlliL vor einigen Wochen dachte ich mir, dass ich die übrigen Downloads ebenfalls anbieten könnte und somit dem ein oder anderen vielleicht noch eine Freude damit machen kann. Immerhin wurde mir im Forum auch schon häufig geholfen und da kann man ja mal etwas zurückgeben :)



Es wäre schön, wenn ihr mir möglichst genau angeben könnt, wo der Eintrag vermutlich zu finden ist (z.B. Landeskirchliches Archiv Kassel -> Homberg -> Beuern). Dies kann man ja auch ohne Abo einsehen. Schön wäre natürlich auch ein genaues Datum, wobei ich ein wenig Suche auch bewerkstelligen kann (Zeitraum von wenigen Monaten oder Jahren).



Die heruntergeladenen Einträge würde ich dann per Mail an euch schicken. Dafür würde ich in diesem Thread Bescheid sagen, wenn ich die Einträge gefunden habe und ihr könntet mir dann eure Mailadresse als private Nachricht senden :)



Liebe Grüße


Sarah

Xtine 05.02.2019 15:58

Hallo Sarah,

Zitat:

Zitat von SarahEmelie (Beitrag 1156775)
Die heruntergeladenen Einträge würde ich, soweit es die Größe erlaubt, dann auch in diesem Thread hochladen. Falls die Datei zu groß ist, würde ich diese gern als E-Mail verschicken.

Bitte die Dateien nur per Mail austauschen!

SarahEmelie 05.02.2019 16:00

Entschuldige, schon geändert. Ich hoffe, es ist so in Ordnung :)

HKD 06.02.2019 12:58

Hallo Sarah,

herzlichen Dank für das Angebot, ich sehe darin die Möglichkeit zu testen, ob sich ein Abo bei Archion für mich lohnt.

Ich suche z.B. die Geburtsdaten des Johannes Pfifferling, der am 12. März 1912 im Alter von 63 Jahren in Schlitz gestorben ist.
Er müsste also zwischen März 1848 und März 1849 geboren sein.

Der Geburtseintrag müsste hier zu finden sein:
Zentralarchiv der evangelsichen Kirche in Hessen und Nassau > Dekanat Lauterbach > Schlitz
Taufregister 1847-1860, https://www.archion.de/de/viewer/?no...ter&uid=254776 oder
Taufregister 1845-1868, https://www.archion.de/de/viewer/?no...ter&uid=254780

Meine E-Mailadresse: mein Vorname & Klammeraffe & mein Nachname & ".de"

Besten Dank im Voraus

Helmut Kudsk

Kressman 06.02.2019 13:51

Hallo Sarah,

vielen Dank für dein Angebot.
Findest du folgende Einträge?


Landeskirchliches Archiv der Evangelischen Kirche von Westfalen
Kirchenkreis Unna
Hemmerde
* 08. April 1890 Karl Grünewald

Landeskirchliches Archiv der Evangelischen Kirche von Westfalen
Kirchenkreis Dortmund-Süd
Dortmund-Berghofen
* 10. Dezember 1895 Auguste Louise Grochowsky

Evangelisches Zentralarchiv Berlin
Kreis Marienwerder (Provinz Westpreußen)
Groß Nebrau

* 17 Nov 1866 Schninkenberg Friedrich Wilhelm Grochowsky
* 23 Mär 1870 Mokrau Auguste Odrowski
oo 7 Apr 1890 Mokrau

Viele Grüße
Kressman

SarahEmelie 06.02.2019 15:46

Hallo Helmut,


ich konnte den Taufeintrag von Johannes Pfifferling 1848 finden. E-Mail ist raus, ich hoffe, sie kommt an :)




Liebe Grüße


Sarah

SarahEmelie 06.02.2019 15:51

Hallo Kressman,


zwei Einträge konnte ich finden: Den Taufeintrag von Auguste Louise Grochowsky sowie den Taufeintrag von Friedrich Wilhelm Grochowsky. Der Taufeintrag von Auguste Odrowski sowie die Trauung im Jahr 1890 waren leider in diesem Kirchenbuch nicht zu finden.


Bei den Kirchenbüchern von Hemmerde ist zwar das Taufbuch von 1869 bis 1955 schon angelegt, aber leider noch nicht online (weiß hinterlegt).



Schickst du mir deine E-Mail-Adresse als PN? Dann würde ich dir die gefundenen Einträge zu kommen lassen.


Liebe Grüße


Sarah

HKD 06.02.2019 16:00

Hallo Sarah,


das ist wunderbar.


Recht herzlichen Dank für den Taufeintrag zu Johannes Pfifferling.


Beste Grüße


Helmut

Boehnke 06.02.2019 16:39

Hallo Sarah,


magst Du für mich auch einmal schauen?


Archiv der Mennonitschen Forschungsstelle - Danzig - Taufen 1826-1943


Meine Oma Edith Kirkowski (vielleich auch Jurksch) ist am 01.04.1920 in Danzig geboren. Findet die sich unter den Angaben?


Vielen lieben Dank


Petra

SarahEmelie 06.02.2019 19:18

Hallo Petra,


leider findet sich die Taufe deiner Oma nicht in diesem Kirchenbuch. Dort wurden wohl nur einmal pro Jahr an Palmsonntag getauft. Sie findet sich aber auch nicht in den Jahren 1921 und 1922.


Liebe Grüße


Sarah

A Be 07.02.2019 08:45

Hallo Sarah,

Danke für dein Angebot

ich hätte gerne wenn es möglich ist

Landeskirchliches Archiv der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Dresden-Kreuzkirche
TAUFBUCH 1865 ~ 15.01.1865 Amalie Anna Krieger
TAUFBUCH 1866 ~ 22.04.1866 Amalie Theresa Krieger
TAUFBUCH 1871 ~ 10.12.1871 Franz Emil Krieger
TAUFBUCH 1873 ~ 27.04.1873 Sophie Ida Krieger

LG JoAchim :)

Boehnke 07.02.2019 09:21

Liebe Sarah,


vielen Dank für´s Nachschauen.


Schönen Tag


Petra

SarahEmelie 07.02.2019 16:30

Hallo Joachim,


ich habe alle Taufeinträge gefunden :) Schickst du mir deine E-Mail-Adresse?


Liebe Grüße


Sarah

A Be 07.02.2019 16:44

Zitat:

Zitat von SarahEmelie (Beitrag 1157316)

ich habe alle Taufeinträge gefunden :)

Hallo Sarah,
:danke:

vielen lieben Dank

LG JoAchim :)

Bergkellner 07.02.2019 20:41

Hallo SarahEmelie,


tolle Idee von dir, könntest du für mich bitte die folgende Taufe kopieren:


Landeskirchliches Archiv Hannover>>Kirchenkreis Grafschaft Diepholz>>Barenburg


Anna Maria Harzmeier 13. Taufe des Jahres 1764 Eltern Harzmeier/Wehrenberg


Dann suche ich noch zwei Taufen, bei denen ich den leider das genaue Datum nicht habe, sondern nur die Info, wo sie stattgefunden haben::o


Landeskirchliches Archiv Hannover>>Kirchenkreis Grafschaft Diepholz>>Mellinghausen(hat sogar ein Namensregister)


Gerd Henrich Kappelmann oder Kappermann * um 1768 Ohlendorf


Landeskirchliches Archiv Hannover>>Kirchenkreis Grafschaft Diepholz>>Scholen(wahrscheinlich) oder Schwaförden


Christine Adelheid Schröder * um 1761 Neuenkirchen


Die beiden letzteren nur, wenn du direkt über sie stolperst...:roll::D


Vielen Dank + lg, Andreas der bergkellner

Kessel 07.02.2019 21:10

Verschenke Downloads
 
Hallo Sarah,


Superidee von Dir. Unabhängig davon, ob Du etwas findest: Ein ganz dickes Danke.


Suche den Vater von Franz Wilhelm Kirschkowski. Franz wurde am 14.10.1910 in Neukirch, Kreis Marienburg in Westpreußen geboren. Als Anhaltspunkt habe ich lediglich den Vornamen Paul.

Ich denke, dass das Heiratsdatum zwischen 1880 und 1890 liegen müßte. Vielleicht hast Du ja Glück.


Liebe Grüße
Manfred

Kessel 07.02.2019 21:39

ungültig

SarahEmelie 07.02.2019 22:32

Hallo Andreas,


den Taufeintrag von Anna Maria Harzmeier habe ich gefunden :)


Ein Gerd Henrich Kappelmann war in den Kirchenbüchern von Mellinghausen um 1768 nicht zu finden. Dafür aber ein Johann Harm Kappelmann (*1768) sowie ein Johann Henrich Kappelmann (*1769). Die beiden waren Brüder und wurden beide in Ohlendorf geboren. Beiden wurden auch unter diesen Vornamen konfirmiert. Vielleicht wurde aus einem der beiden (eventuell Johann Henrich) ja in späteren Jahren ein Gerd Henrich? Die Einträge habe ich jedenfalls auch mal gespeichert.


Christine Adelheid Schröder bzw. überhaupt jemand mit dem Nachnamen Schröder taucht in der Zeit weder in den Namensregister von Scholen noch von Schwafördern auf.



Schickst du mir dann noch deine E-Mail-Adresse? Dann schicke ich dir die gefundenen Einträge :)


Liebe Grüße


Sarah

SarahEmelie 07.02.2019 22:40

Hallo Manfred,


bei den eingestellten Kirchenbücher von Neukirch gehen die Trauungen leider nur bis 1880. Ich habe trotzdem mal nachgeschaut und bis 1876 konnte ich die Trauung nicht finden.


Liebe Grüße


Sarah

nina1103 07.02.2019 23:44

Hallo Sarah,
Würdest du bitte nachschauen
Landeskirchliches Archiv Karlsruhe --- Pforzheim
Leider weiß ich die Kirche nicht
Ich suche den Taufeintrag von Otto Rometsch geb. am 20.02.1878 in Pforzheim, ich möchte gern wissen, wer die Eltern sind.
Vielen Dank für deine Mühen
Gruß Nina

GiselaR 08.02.2019 01:58

Hallo Sarah,
wenn noch ein Download übrig ist, würde ich mich sehr über die Taufe meiner Urgroßmutter freuen:

Möckmühl *13.09.1843 ~24.09. unehelich
Name: Heinrike Christine
Mutter: Catharina Dorothea Stöffler oder Dichtermülller (Mutter war auch unehelich und wurde adoptiert)

wohl zu finden:
Landeskirchl. Archiv Stuttgart -> Dekanat Neuenstadt am Kocher -> Möckmühl -> Taufregister 1808-1843 Band 3

Grüße
Gisela

Inas 08.02.2019 08:25

Hallo Sarah, ich möchte mich den Reihen der Suchenden anschließen und würde mich sehr freuen wenn du mir die Daten des
Friedrich Breitfeld, geboren am 24. Januar 1873 in Klein-Marwitzt (Kreis Preußisch Holland), verstorben im November 1944 in Elbing heraussuchen könntest und mir das genaue Sterbedatum zukommen lassen würdest.
Zu finden wäre sie im Evangelischen Zentralarchiv Berlin-Kreis Elbing (Provinz Westpreußen)-Zeyer.
Ich hoffe sie ist auffindbar!
Herzlichen Dank und liebe Grüße
Ina

gartenbiene 08.02.2019 10:07

Guten Morgen Sarah,

ich habe gerade Dein sehr nettes Angebot gesehen. Ich würde mich riesig über den Eintrag von

Schütt, Elisabeth Auguste Emilie, geb. 22.01.1906 in Demnitz

freuen. Die Kirchenbücher Fürstenwalde sind erst vor kurzer Zeit online gestellt worden, nachdem mein Abo abgelaufen war.

Liebe Grüße und vorab schon ein Dankeschön fürs Nachschauen
gartenbiene

Kessel 08.02.2019 11:03

Verschenke Download
 
Zitat:

Zitat von Kessel (Beitrag 1157405)
ungültig


Bitte an Dich ist natürlich nicht ungültig. War ein Versehen.


Einen schönen Tag wünscht
Manfred

alfred69 08.02.2019 13:09

Hallo Sarah,

ich bin neu hier und suche Daten von meinem Uropa:

-> Alfred Walter, geb. 1888 in Klein-Krauschen ( Kreis Bunzlau / Liegnitz )

Vielleicht gibt es irgendeinen Hinweis bzw. genaueres. Ich selbst suche nach 2 Wochen vergeblich.

Vielen Dank

Alfred Walter

1975reinhard 08.02.2019 15:29

Hallo Sarah,

vielen Dank für das Angebot.

Es wäre ganz lieb, wenn du folgende Einträge nachsehen könntest:

Landeskirchliches Archiv der Evang.-Luth. Kirche in Bayern > Aschbach

Die Familie war katholisch. In Aschbach wurden die Katholiken aber in den evangelischen Kirchenbüchern geführt.

16. März 1700 in Aschbach: Taufe des Lorenz Bäuerlein
26. Februar 1722 in Aschbach: Heirat des Lorenz Bäuerlein und der Anna Margaretha Hilpert
20. Dezember 1722 in Aschbach: Taufe des Melchior Bäuerlein
19. November 1754 in Aschbach: Taufe des Johann Georg Bäuerlein
6. Mai 1776 in Aschbach: Heirat des Johann Georg Bäuerlein und der Anna Margaretha Wollner
28. Februar 1792 in Aschbach: Taufe des Johann Melchior Bäuerlein

Herzlichen Dank und viele Grüße
Reinhard

Bergkellner 08.02.2019 16:22

Zitat:

Zitat von SarahEmelie (Beitrag 1157419)
Hallo Andreas,


den Taufeintrag von Anna Maria Harzmeier habe ich gefunden :)


Ein Gerd Henrich Kappelmann war in den Kirchenbüchern von Mellinghausen um 1768 nicht zu finden. Dafür aber ein Johann Harm Kappelmann (*1768) sowie ein Johann Henrich Kappelmann (*1769). Die beiden waren Brüder und wurden beide in Ohlendorf geboren. Beiden wurden auch unter diesen Vornamen konfirmiert. Vielleicht wurde aus einem der beiden (eventuell Johann Henrich) ja in späteren Jahren ein Gerd Henrich? Die Einträge habe ich jedenfalls auch mal gespeichert.


Christine Adelheid Schröder bzw. überhaupt jemand mit dem Nachnamen Schröder taucht in der Zeit weder in den Namensregister von Scholen noch von Schwafördern auf.



Schickst du mir dann noch deine E-Mail-Adresse? Dann schicke ich dir die gefundenen Einträge :)


Liebe Grüße


Sarah

Hallo Sarah,

erstmal Danke für deine Hilfe - PN mit Mailadresse kommt.

Dann wurde die gute Alheid wahrscheinlich in Bassum oder Twistringen getauft...:wink:

Lg, Andreas der bergkellner

bcfrank 08.02.2019 17:41

Hallo Sarah,
vielen Dank für Dein Angebot. Durch das Ancestry-update suche ich in Berlin-Charlottenburg (Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis) folgende Kirchenbucheinträge:
(1) Trauung Krüger-Splendig (oo 27.04.1900)
(2) Taufe Helene Hildegard Käthe Krüger (* 15.10.1901)
(3) Taufe Gerda Ilse Charlotte Krüger (* 30.11.1904)
(4) Trauung NN-Helene Hildegard Käthe Krüger (oo 1930)
Vielen herzlichen Dank & beste Grüße
bcfrank

SarahEmelie 08.02.2019 18:34

Zitat:

Zitat von nina1103 (Beitrag 1157444)
Landeskirchliches Archiv Karlsruhe --- Pforzheim
Leider weiß ich die Kirche nicht
Ich suche den Taufeintrag von Otto Rometsch geb. am 20.02.1878 in Pforzheim, ich möchte gern wissen, wer die Eltern sind.


Hallo Nina,


ich habe die Taufe von Otto Rometsch in der Stadtpfarrei gefunden :)


Schickst du mir deine E-Mail-Adresse?


Liebe Grüße


Sarah

SarahEmelie 08.02.2019 18:46

Zitat:

Zitat von GiselaR (Beitrag 1157460)
Möckmühl *13.09.1843 ~24.09. unehelich
Name: Heinrike Christine
Mutter: Catharina Dorothea Stöffler oder Dichtermülller (Mutter war auch unehelich und wurde adoptiert)



Hallo Gisela,


ich konnte die Taufe von Heinrike Christine im genannten Kirchenbuch finden :) habe dir mal beide Einträge aus beiden Taufbüchern jener Zeit heruntergeladen.



Schickst du mir deine E-Mail-Adresse?


Liebe Grüße


Sarah

SarahEmelie 08.02.2019 18:55

Zitat:

Zitat von Inas (Beitrag 1157474)
Friedrich Breitfeld, geboren am 24. Januar 1873 in Klein-Marwitzt (Kreis Preußisch Holland), verstorben im November 1944 in Elbing heraussuchen könntest und mir das genaue Sterbedatum zukommen lassen würdest.
Zu finden wäre sie im Evangelischen Zentralarchiv Berlin-Kreis Elbing (Provinz Westpreußen)-Zeyer.


Hallo Ina,


ich habe gerade in den Kirchenbüchern von Zeyer nachgeschaut. Für das 1944 sind die Bestattungen nicht online. Es gab aber ein Namensregister für die Bestattungen für die Zeit 1831 bis 1944. Für 1944 sind vier Personen verzeichnet, ein Friedrich Breitfeld war leider nicht dabei.


Liebe Grüße


Sarah

SarahEmelie 08.02.2019 19:01

Zitat:

Zitat von gartenbiene (Beitrag 1157482)
Schütt, Elisabeth Auguste Emilie, geb. 22.01.1906 in Demnitz


Hallo Gartenbiene,


ja, das kenne ich auch, dass die Kirchenbücher, auf die man schon lange wartet, genau dann hochgeladen werden, wenn das Abo gerade abgelaufen ist.


Ich konnte den Taufeintrag von Elisabeth Auguste Emilie Schütt finden :)
Schickst du mir deine E-Mail-Adresse?


Liebe Grüße


Sarah

Inas 08.02.2019 19:06

Liebe Sarah,
vielen Dank für deine Mühe mir zu helfen.
LG Ina

SarahEmelie 08.02.2019 19:12

Zitat:

Zitat von alfred69 (Beitrag 1157520)
Hallo Sarah,

ich bin neu hier und suche Daten von meinem Uropa:

-> Alfred Walter, geb. 1888 in Klein-Krauschen ( Kreis Bunzlau / Liegnitz )

Vielleicht gibt es irgendeinen Hinweis bzw. genaueres. Ich selbst suche nach 2 Wochen vergeblich.

Vielen Dank

Alfred Walter




Hallo Alfred,


erstmal herzlich willkommen hier :)


Ich habe mal gegoogelt und herausgefunden, dass Einträge aus Klein-Krauschen in den Kirchenbücher von Bunzlau (sowohl evangelisch als auch katholisch) zu finden sein sollen. Bei den evangelischen Taufbüchern, die bei Archion eingestellt sind, gibt es leider eine Lücke im Zeitraum 1856 bis 1893. Es könnte daher sein, dass diese evangelischen Kirchenbücher gar nicht mehr existieren.


Aber eine Geburt 1888 wurde ja in die Standesamtszeit fallen. Laut http://www.christoph-www.de/kbsilesia2.html war für Klein-Krauschen das Standesamt Gnadenberg zuständig. Vielleicht hast du dort Erfolg.



Leider ist sind die ehemaligen deutschen Ostgebiete nicht mein eigenes Forschungsgebiet, aber hier im Forum, vor allem auch in den betreffenden regionalen Unterforen sind sicherlich ganz viele Nutzer, die dir bei deiner Suche noch mehr weiterhelfen können.


Ich wünsche dir noch viel Erfolg :)


Liebe Grüße


Sarah

SarahEmelie 08.02.2019 19:40

Zitat:

Zitat von 1975reinhard (Beitrag 1157564)
16. März 1700 in Aschbach: Taufe des Lorenz Bäuerlein
26. Februar 1722 in Aschbach: Heirat des Lorenz Bäuerlein und der Anna Margaretha Hilpert
20. Dezember 1722 in Aschbach: Taufe des Melchior Bäuerlein
19. November 1754 in Aschbach: Taufe des Johann Georg Bäuerlein
6. Mai 1776 in Aschbach: Heirat des Johann Georg Bäuerlein und der Anna Margaretha Wollner
28. Februar 1792 in Aschbach: Taufe des Johann Melchior Bäuerlein




Hallo Reinhard,


ich konnte alle sechs Einträge finden :)



Schickst du mir deine E-Mail-Adresse?


Liebe Grüße


Sarah

GiselaR 08.02.2019 19:58

Zitat:

Zitat von SarahEmelie (Beitrag 1157625)
...
Schickst du mir deine E-Mail-Adresse? ...


Aber jaaa :):)

SarahEmelie 08.02.2019 20:20

Zitat:

Zitat von bcfrank (Beitrag 1157609)
Hallo Sarah,
vielen Dank für Dein Angebot. Durch das Ancestry-update suche ich in Berlin-Charlottenburg (Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis) folgende Kirchenbucheinträge:
(1) Trauung Krüger-Splendig (oo 27.04.1900)
(2) Taufe Helene Hildegard Käthe Krüger (* 15.10.1901)
(3) Taufe Gerda Ilse Charlotte Krüger (* 30.11.1904)
(4) Trauung NN-Helene Hildegard Käthe Krüger (oo 1930)
Vielen herzlichen Dank & beste Grüße
bcfrank


Hallo bcfrank,


ich habe mal durchgeschaut und konnte die Einträge leider nicht finden. Der Name Krüger taucht zwar durchaus auf, bspw. eine Trauung am 22.04.1900 von Wilhelm Krüger und Juliane Münch, allerdings konnte ich die gesuchten Personen leider nicht finden.


Liebe Grüße


Sarah

bcfrank 08.02.2019 20:37

Zitat:

Zitat von SarahEmelie (Beitrag 1157653)
Hallo bcfrank,

ich habe mal durchgeschaut und konnte die Einträge leider nicht finden. Der Name Krüger taucht zwar durchaus auf, bspw. eine Trauung am 22.04.1900 von Wilhelm Krüger und Juliane Münch, allerdings konnte ich die gesuchten Personen leider nicht finden.

Liebe Grüße

Sarah


Hallo Sarah,
das tut mir leid... dennoch herzlichen Dank! Darf ich Dich noch um einen Blick in die benachbarte Trinitatis-Gemeinde bitten? Die entspricht zwar nicht dem Wohnort, aber die Sprengelgrenze ist nur etwa 100 m entfernt. Ansonsten müsste es etwas ganz anderes sein, aber der Parochialplan ist eigentlich eindeutig. Allerdings von 1925.
Danke & liebe Grüße
bcfrank

nina1103 08.02.2019 21:34

Hallo,
Nun noch einmal einen offiziellen Dank für deine Mühen und deine Zeit, die du für uns investiert hast.
Eine super Idee, die ausreicht, anderen eine große Freude zu bereiten.
:danke2:
Gruß Nina

Bergkellner 09.02.2019 13:11

Hallo Sarah,

könntest du für mich bitte noch mal im

Landeskirchliches Archiv Hannover>>Kirchenkreis Grafschaft Diepholz>>Barenburg

nachsehen, ob zwischen 1764 und 1769 für das Ehepaar Hartzmeier/Wehrenberg noch eine zweite Anna Maria oder eine andere Tochter getauft wurde?:o

Lg, Andreas der bergkellner


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:29 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.