Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Namenforschung (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=32)
-   -   FN Balkartat (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=48340)

Moralapostel 21.01.2011 20:04

FN Balkartat
 
Familienname: Balkartat
Zeit/Jahr der Nennung: ca. 1830
Ort/Region der Nennung: Königsfelde/Kreis Wilhelmsberg/Ostpreußen


Guten Abends zusammen,

gestern bekam ich die Todesurkunde einer Ururgroßmutter (1859-1950).
Laut der Urkunde ist ihre Mutter eine geborene Balkartat. Der Name scheint fast ausgestorben zu sein und das Internet spuckt auch nur magere Informationen aus.

Der Name klingt für mich jedenfalls irgendwie fremdländisch. Vielleicht slawischer Herkunft? Über Informationen der Bedeutung, Herkunft usw. wäre ich dankbar.

Ich wünsche ein schönes Wochenende.

Grüße,
Jan

Szillis-Kappelhoff 21.01.2011 21:16

Hallo,
Wilhelmsberg liegt in einer Gegend, in der es viele litauische Einwanderer gab. Und so wurde an den deutschen Namen Balkart die baltische Endung -at für den Sohn angehängt. Die Namen wurden meist so angepasst, wie es der im Dorf wohnenden Mehrheit geläufig war. Der Name Balkart häuft sich im Großraum Hannover.

Beate

Laurin 09.09.2011 18:13

Es könnte sich beim deutschen FN Balkart um eine Verschleifung aus dem RN Baldegardis (--> Baldgart, Paldkart) handeln.

ahd. pald, bald; mhd. balt "kühn" + ahd. garto; mhd. garte "Umzäunung; dann Wohnung; Garten"

Quellen: Förstemann Altdt. Namenbuch / Heintze Die dt. FN


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:32 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.