Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Hessen Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=28)
-   -   Türkensteuer im Bereich Fulda (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=24552)

Magistri 27.06.2009 18:13

Türkensteuer im Bereich Fulda
 
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:ab 1600
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung:Fulda
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):
Bischöfl. Vikariat Fulda

Hallo liebe Ahnenforscher,
meine Vorfahren namens Meister kommen aus dem Gebiet der Fürstabtei Fulda. Der mir
letztbekannte Johan Nicol Meister war Söldner des Fürstbischofs von Fulda.
Ich möchte den Versuch starten seine Vorfahren über die Türkensteuerliste vom Bereich
Fulda zu ermitteln.
Liegt dieses Buch jemanden vor und könnte er nach Meister in diesem Bereich nachsehen.
Vielen Dank im Voraus.

Magistri

Magistri 05.07.2009 10:16

Türkensteuer in Fulda
 
Meine Anfrage hat sich erledigt, da ich anderweitig an die gesuchten Personen des Namens Meister kam, die
im Bereich des Fürstbischofs von Fulda Türkensteuern zahlten.

Magistri

Benjamin16 28.01.2021 14:02

Hallo zusammen,

ich schließe mich mal hier an den Beitrag an, da meine Frage thematisch zugehörig ist.

Ich habe heute einen Artikel über die Türkensteuerliste von Wirtheim aus dem Jahr 1542 erhalten. Als Quelle sind genannt die "Veranlagungs- und Steuerlisten der Gemeinde Wirtheim aus dem Jahr 1542", welche im Staatsarchiv Marburg liegen sollen.

Über Arcynsis habe ich diese aber nicht finden können.

Weiter sind in der Liste wirklich auch nur die steuerlichen Abgabe von Haushalten aus Wirtheim direkt angeführt, ich hatte mir eigentlich auch Informationen zum benachbarten Kassel (Besenkassel, Biebergemünd-Kassel oder auch Kassel, Kr. Gelnhausen genannt) erhofft.

Frage: Wo könnte ich steuerliche Listen o.ä. (vor 1684) für Kassel finden?

Ich weiß, dass es das Buch über die Türkensteuerregister der Fürstabtei Fulda von 1605 gibt, welches aber vom Gebiet her nur bis Schlüchtern geht.

Vielen Dank und LG,
Benjamin


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.