Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 307
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: mabelle
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe Gestern, 22:49
Antworten: 2
Hits: 53
Erstellt von mabelle
Hallo ich probiers mal: August Am 12....

Hallo ich probiers mal:

August

Am 12. ist getauft worden Bernardus filius legitimus des
Sebastiani Stragler/Strapler, Müllner Meister in der Losch-
mühl: Catharina uxor ejus geboren
des...
Forum: Internet, Homepage, Datenbanken Gestern, 17:06
Antworten: 5
Hits: 148
Erstellt von mabelle
Hallo Martina, sorry, das war ein...

Hallo Martina,

sorry, das war ein Tippfehler. Es sind - zumindest bei den katholischen Kirchenbüchern - 120 Jahre was die Taufbücher betrifft, bei den Trauungsbüchern 100 Jahre und bei den...
Forum: Internet, Homepage, Datenbanken Gestern, 16:53
Antworten: 5
Hits: 148
Erstellt von mabelle
Hallo Horst, ach herrjeh, ich vergaß! 130...

Hallo Horst,

ach herrjeh, ich vergaß! 130 Jahre! Wie ärgerlich!

Beide Eheleute stammten aus Rehau und dieser Ort war überwiegend protestantisch (und ist es wohl auch bis heute).

Viele...
Forum: Internet, Homepage, Datenbanken Gestern, 14:51
Antworten: 5
Hits: 148
Erstellt von mabelle
Datenbankrecherche München protestantisch

Hallo,


ich bin auf der Suche nach protestantischen Taufmatrikeln von München um 1900. Ist Archion hier die richtige Anlaufadresse? Und da dies meines Wissens kostenpflichtig ist, wäre jemand so...
Forum: Begriffserklärung, Wortbedeutung und Abkürzungen 24.01.2020, 11:17
Antworten: 0
[gelöst] "Archipusirer"
Hits: 144
Erstellt von mabelle
"Archipusirer"

Jahr, aus dem der Begriff stammt: 1640
Region, aus der der Begriff stammt: Obere Pfalz

Hallo,

in einem Heiratsmatrikel von Wondreb taucht zum Stand des Bräutigams resp. zu seinem Vater der...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 23.01.2020, 23:53
Antworten: 9
Hits: 264
Erstellt von mabelle
Exakt. Dankeschön! Heute wieder einiges...

Exakt. Dankeschön! Heute wieder einiges dazugelernt. :wink:

mabelle
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 23.01.2020, 21:00
Antworten: 9
Hits: 264
Erstellt von mabelle
Hallo Verano, danke für diesen Hinweis. Ich...

Hallo Verano,

danke für diesen Hinweis. Ich werde das im Laufe des Abends bei den Begriffserklärungen einstellen.

Inzwischen weiß ich mehr. Ich habe einen Spezialisten aus der Familie befragt...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 23.01.2020, 16:13
Antworten: 9
Hits: 264
Erstellt von mabelle
Hallo ihr beiden, vielen, vielen Dank für...

Hallo ihr beiden,

vielen, vielen Dank für die Mühe. Was mir nun aber Kopfzerbrechen bereitet, ist der Archipusirer. Was könnte das denn sein? Eine Idee?

Viele Grüße
mabelle
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 23.01.2020, 13:08
Antworten: 9
Hits: 264
Erstellt von mabelle
Bitte um Hilfe beim Entziffern eines Heiratsmatrikels von 1640

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratsmatrikel
Jahr, aus dem der Text stammt: 1640
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Wondreb, Oberpfalz
Namen um die es sich handeln sollte: Müller Johann Georg,...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 22.01.2020, 18:23
Antworten: 3.709
Hits: 927.390
Erstellt von mabelle
Mühsame Recherchen in Polen

Hallo,

da ich mit meinen Nachforschungen zu meiner schlesischen Linie mütterlicherseits kaum vorankam (alle in Frage kommenden Pfarrmatrikel existieren nicht mehr), habe ich mich nach längerer...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 19.12.2019, 10:20
Antworten: 1.713
Hits: 309.904
Erstellt von mabelle
Hallo miteinander, ich habe heute beim...

Hallo miteinander,

ich habe heute beim zuständigen Stadtarchiv nach der Beiakte zum Sterbefall einer Tante nachgefragt.

Ich suche schon sehr lange nach ihren Sterbedaten, habe zunächst dem...
Forum: Bayern Genealogie 18.12.2019, 13:50
Antworten: 13
Hits: 899
Erstellt von mabelle
mabelle

mabelle
Forum: Bayern Genealogie 17.12.2019, 22:13
Antworten: 13
Hits: 899
Erstellt von mabelle
Danke, Jürgen. Die Antwort vom Stadtarchiv...

Danke, Jürgen. Die Antwort vom Stadtarchiv München ist schon eingetroffen. Im Gedenkbuch der Münchner Juden gibt es einen Eintrag von ihm, der uns samt weiterer Ergänzungen zur Verfügung gestellt...
Forum: Bayern Genealogie 16.12.2019, 00:37
Antworten: 13
Hits: 899
Erstellt von mabelle
Hallo Jürgen, vielen, vielen Dank für Deine...

Hallo Jürgen,

vielen, vielen Dank für Deine Nachforschungen. Ja, Ancestry haben wir schon, aber diese ausführlichen Informationen in Deiner anderen Nachricht sind neu. Das ist unglaublich!! Da...
Forum: Bayern Genealogie 15.12.2019, 16:07
Antworten: 13
Hits: 899
Erstellt von mabelle
Daumen hoch Hallo Ulrich, vielen Dank fürs Nachdenken....

Hallo Ulrich,

vielen Dank fürs Nachdenken. Nachdem ich heute morgen über die Website vom Standesamt in Erfahrung brachte, dass alle Sterbeakten automatisch 30 Jahre nach Ableben der Person zum...
Forum: Bayern Genealogie 14.12.2019, 22:25
Antworten: 13
Hits: 899
Erstellt von mabelle
Suche nach Johannes Kahn, prot., verstorben in München

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: nach 1954
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: München
Konfession der gesuchten Person(en): ev.-luth.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 05.12.2019, 21:25
Antworten: 3.709
Hits: 927.390
Erstellt von mabelle
Danke, Friederike. mabelle

Danke, Friederike.


mabelle
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 05.12.2019, 18:44
Antworten: 3.709
Hits: 927.390
Erstellt von mabelle
Unglücklich Hallo miteinander, ich habe einen recht...

Hallo miteinander,

ich habe einen recht anstrengenden Recherche-Tag im Staatsarchiv Landshut hinter mir. Anstrengend, weil ich mich mit äußerst schwierigen Dokumenten auseinandergesetzt habe. Zum...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 01.12.2019, 20:46
Antworten: 2
Hits: 107
Erstellt von mabelle
Hallo Astrodoc, ich bin schwer beeindruckt....

Hallo Astrodoc,

ich bin schwer beeindruckt. Vielen herzlichen Dank!!

Liebe Grüße
mabelle
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 01.12.2019, 20:11
Antworten: 2
Hits: 107
Erstellt von mabelle
Bitte um Hilfe bei Heiratsmatrikel Cheb/Eger

Quelle bzw. Art des Textes: Porta Fontium, Heiratsmatrikel
Jahr, aus dem der Text stammt: 1735
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Eger, Cheb, Böhmen
Namen um die es sich handeln sollte: Riedmann?...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 24.11.2019, 05:11
Antworten: 2
Hits: 283
Erstellt von mabelle
Danke, mawoi!! mabelle

Danke, mawoi!!

mabelle
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 24.11.2019, 00:16
Antworten: 2
Hits: 283
Erstellt von mabelle
Bitte um Hilfe bei Heiratsmatrikel Cheb/Eger

Quelle bzw. Art des Textes: Porta Fontium
Jahr, aus dem der Text stammt: 1723
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Cheb/Eger, Westböhmen
Namen um die es sich handeln sollte: Müller, Fritsch

...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 14.11.2019, 09:12
Antworten: 4
Hits: 965
Erstellt von mabelle
Lächeln Danke, Asphaltblume. Wieder was gelernt. ...

Danke, Asphaltblume. Wieder was gelernt.

Viele Grüße
mabelle
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 13.11.2019, 01:15
Antworten: 4
Hits: 965
Erstellt von mabelle
Hallo bleu-de-pastel, oha! Vielen Dank für...

Hallo bleu-de-pastel,

oha! Vielen Dank für den korrigierenden Hinweis. Dieses Faktum hatte ich in der Aufregung völlig vergessen. Asche auf mein Haupt! Er hat ja über Jahre hinweg immer wieder...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 11.11.2019, 10:33
Antworten: 4
Hits: 965
Erstellt von mabelle
Erstaunliche ITS Arolsen-Funde

Hallo miteinander,

auf der Suche nach der Herkunft meines bereits verstorbenen Halbbruders mütterlicherseits fand ich einiges über seinen leiblichen Vater, der als polnischer Zwangsarbeiter...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 307

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:17 Uhr.