Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 196
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: schulkindel
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines Gestern, 17:57
Antworten: 2
Hits: 393
Erstellt von schulkindel
Wetterereignisse zur Zeit unserer Vorfahren

LisiS,

danke für diesen Beitrag.
Ich kannte ihn noch nicht, aber andere Publikationen wie z. B. "Wetter macht Geschichte".

Ich kann diese Klimahysterie nicht mehr ertragen (Jetzt rufe ich...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 25.02.2020, 12:21
Antworten: 2
Hits: 118
Erstellt von schulkindel
Sterberegister 1909 in Westpreußen

Jacq,

ich danke Dir.
Im Grunde habe ich auch herausgelesen, dass etwas nicht bekannt ist.
Immerhin waren das die Großeltern des anzeigenden Sohnes.

Na gut, der Großvater, also Vater des...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 25.02.2020, 10:53
Antworten: 2
Hits: 118
Erstellt von schulkindel
Sterberegister 1909 in Westpreußen

Quelle bzw. Art des Textes: Sterberegister
Jahr, aus dem der Text stammt: 1909
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Kreis Dirschau/Westpreußen
Namen um die es sich handeln sollte:


Liebe...
Forum: Ortssuche 22.02.2020, 15:20
Antworten: 16
Hits: 644
Erstellt von schulkindel
Als Heimatort wird Goldfeld im Kreis...

Als Heimatort wird Goldfeld im Kreis Bromberg-Land im Januar 1945 angegeben (Bild 1).

Gemeindeverzeichnis, Landkreis Bromberg, [Stand: 1. 1. 1945]

Vgl. Nr. 28 Goldfeld, Amtsbezirk...
Forum: Ortssuche 21.02.2020, 17:48
Antworten: 16
Hits: 644
Erstellt von schulkindel
...stimmt, Anna Sara, Renate

...stimmt, Anna Sara,


Renate
Forum: Ortssuche 21.02.2020, 16:43
Antworten: 16
Hits: 644
Erstellt von schulkindel
Kasznierzow im Krs. Bryzen?

52Georg,

im Landkreis Briesen/Deutschland gab es ein Dorf Kamenzdorf.

Im Regierungsbezirk Bromberg gab es noch den Kreis Wirsitz mit dem Ort Kazmierowo
und den Landkreis Schubin mit dem Ort...
Forum: Ortssuche 21.02.2020, 16:27
Antworten: 16
Hits: 644
Erstellt von schulkindel
Kasznierzow im Krs. Bryzen?

Hallo Oliver,

1950 gehörte Bromberg zur Republik Polen polnisch Bydgoszcz.

Ich könnte mir denken, dass Bryzen die polnische Schreibweise für Briesen ist.

Briesen war in deutscher Zeit ein...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 21.02.2020, 15:53
Antworten: 9
Hits: 620
Erstellt von schulkindel
Ahnenliste nach Kekulé

Hallo 52Georg,

danke für den Hinweis. Das war mir unbekannt.
Ich habe aber unter Hilfe bei Ahnenblatt diese Möglichkeit gefunden.

Gruß
Renate
Forum: Ancestry-Datenbank 21.02.2020, 09:50
Antworten: 16
Hits: 1.088
Erstellt von schulkindel
Ehemalige deutsche Ortsnamen bei Ancestry

Hallo Ihr Lieben,

noch ein Nachtrag meinerseits:
Ich beziehe mich darauf, wie ich die Ortsnamen in Ahnenblatt eintrage.

Ancestry ist manchmal nicht einfach zu handhaben.

Bei meinen...
Forum: Ancestry-Datenbank 20.02.2020, 18:44
Antworten: 16
Hits: 1.088
Erstellt von schulkindel
Ehemalige deutsche Ortsnamen bei Ancestry

Hallo Martina,

ja ich halte das genauso.
Bei meinen deutschen Vorfahren könnte man sonst annehmen, sie wären Polen gewesen.
Gerade in den Räumen Lodz und Westpreußen kommt das zu Irritationen,...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 20.02.2020, 18:19
Antworten: 9
Hits: 620
Erstellt von schulkindel
Word-Datei für Ahnen

Ja, Georg52,

die Idee scheint mir gut.
Dann hätte ich für die jeweilige Person den Hinweis bzw. weiterführende Link.

Danke
Renate
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 20.02.2020, 18:02
Antworten: 9
Hits: 620
Erstellt von schulkindel
Word-Datei für Ahnen

Hallo Kai,

,
gut und schön.
Ich benutze Ahnenblatt und habe manchmal so viele Informationen, die ich bei einer Person nicht in den Notizen unterbringen kann.
Wenn ich dann neue Word-Dateien...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 10.02.2020, 18:12
Antworten: 20
Hits: 1.863
Erstellt von schulkindel
Hallo, Da ich kein neues Thema aufmachen...

Hallo,

Da ich kein neues Thema aufmachen wollte, hatte ich gestern (09.02.20) um 14:03 Uhr auf ein Thema von Ahrweiler Zunehmende Anzahl an Taufpaten aus 2014 dies geantwortet:


Dann schloss...
Forum: Ortssuche 09.02.2020, 15:24
Antworten: 7
Hits: 910
Erstellt von schulkindel
Martens Lübbersdorf

Hallo Bianca,

das wird wohl Lübbersdorf sein.
Auf die Schnelle fand ich bei Ancestry 2 mal (Christoph) Daniel Martens.
Der erste ist 1834 in Lübbersdorf verstorben, eingetragen im Kirchenbuch...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 09.02.2020, 15:03
Antworten: 1
Hits: 883
Erstellt von schulkindel
Anzahl an Taufpaten

Hallo,

diese Fragestellung von Franz Josef kann ich nicht beantworten, aber für mich ergibt sich dazu auch eine solche Frage.

Im Kirchenbuch von Löblau (Westpreußen) unter Taufen 1777 finde...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 01.02.2020, 12:01
Antworten: 37
Hits: 10.057
Erstellt von schulkindel
Eva Grocholl aus Westpreußen, Kirchenbuch Löblau/Mariensee

Hallo Jutta,

Du hast im Forum am 08.10.2019 viele, viele Namen Deiner Familie aus Westpreußen genannt. Ich habe darunter auch Namen gesehen, die in meiner Ahnenliste vorkommen.
...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 29.01.2020, 11:43
Antworten: 10
Hits: 255
Erstellt von schulkindel
Buschkau

Ihr Lieben,

„Ausschnitt aus der Genealogischen Landkarte von Fritz Schulz“
gefunden auf der Westpreußenseite
http://www.westpreussen.de/cms/ct/ortsverzeichnis/landkarte.php?karte=D4.GIF

Da...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 29.01.2020, 11:31
Antworten: 10
Hits: 255
Erstellt von schulkindel
Hedwiga, danke auch. Renate

Hedwiga,

danke auch.

Renate
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 29.01.2020, 11:29
Antworten: 10
Hits: 255
Erstellt von schulkindel
Xylander, auch Dir danke. Unsere Einträge...

Xylander,

auch Dir danke.
Unsere Einträge hatten sich überschnitten.

Renate
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 29.01.2020, 11:27
Antworten: 10
Hits: 255
Erstellt von schulkindel
Bemerkung des Pfarrers in Spalte Sterberegister

Hallo Karla und Bernd,

danke Euch beiden, das ist für mich plausibel.
Communion hatte ich auch gelesen, das erschien mir aber unwahrscheinlich, weil ich das mit der Konfirmation im Alter von...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 29.01.2020, 10:40
Antworten: 10
Hits: 255
Erstellt von schulkindel
Bemerkung des Pfarrers in Spalte Sterberegister

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch Sterbeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1882
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Löblau/Westpreußen


Liebe Kundige,

was schrieb der Pfarrer in der...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 28.01.2020, 18:50
Antworten: 0
Hits: 302
Erstellt von schulkindel
Kirchenbuch von 1882, abwertende Bemerkung zu einer Person

Hallo,

ist Euch so etwas schon mal untergekommen?
1882 trägt der Pfarrer in das Kirchenbuch den Tod einer Frau (Witwe) ein und nennt 5 hinterbliebene (erwachsene) Kinder.
Beim jüngsten trägt er...
Forum: Mittelpolen und Wolhynien Genealogie 24.01.2020, 17:05
Antworten: 12
Hits: 1.763
Erstellt von schulkindel
KB ev. von Pelczanka, Minsk Mazowiecki FN BUCHHOLZ 1867

Hallo Sylvia,

Ich greife mal die Antegungen von Kai auf.
Mir scheint, dass der Text in polnisch geschrieben ist, nicht russisch.
Das Geburtenregister von 1867 weist keine Karolina Buchholz auf....
Forum: Mittelpolen und Wolhynien Genealogie 22.01.2020, 18:41
Antworten: 12
Hits: 1.763
Erstellt von schulkindel
Hallo Sylvia, hallo Kai, sollte es Cegłów...

Hallo Sylvia,
hallo Kai,

sollte es Cegłów sein, dann könnte hier die Lösung zu finden sein

https://geneteka.genealodzy.pl/index.php?op=gt&lang=eng&w=07mz

Grüße
Renate
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 23.12.2019, 12:16
Antworten: 5
Hits: 187
Erstellt von schulkindel
Heirat Kindel und Schröder 1803

Langenrieg
Geburtsort der Christina Schröder

Hallo Astrodoc,

Langenrieg könnte für mich die niederdeutsche (plattdeutsche) Bezeichnung für Langereih sein.
Dankenswerterweise hatte mir Xtine...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 196

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:41 Uhr.