Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 1250
Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: fps
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 17.02.2020, 19:57
Antworten: 4
Hits: 200
Erstellt von fps
Moin, vielleicht ging es ja wirklich einmal um...

Moin,
vielleicht ging es ja wirklich einmal um das Hüten von Schafen und im Fall des Urenkels um das Hüten von Kühen.
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 17.02.2020, 19:54
Antworten: 23
Hits: 694
Erstellt von fps
Tja, man muss sich halt entscheiden.... :wink:

Tja, man muss sich halt entscheiden.... :wink:
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 17.02.2020, 09:26
Antworten: 23
Hits: 694
Erstellt von fps
Moin, die hier beschriebenen Verwechslungen...

Moin,

die hier beschriebenen Verwechslungen findet man in Eintragungen zuhauf, manchmal habe ich zunächst stark gezweifelt, ob die betreffenden Einträge wirklich zu ein und derselben Person...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 15.02.2020, 21:55
Antworten: 57
Hits: 6.501
Erstellt von fps
Aha. :wink:

Aha.
:wink:
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 10.02.2020, 18:30
Antworten: 17
Hits: 1.137
Erstellt von fps
Ergänzung: nicht einmal die katholischen...

Ergänzung: nicht einmal die katholischen Gewohnheiten sind vergleichbar, da gibt es große regionale Unterschiede, die sich über lange Zeiträume nicht ändern.

2 Beispiele: Im Rheinland gab es immer...
Forum: Neuvorstellungen 07.02.2020, 22:52
Antworten: 2
Hits: 576
Erstellt von fps
Herzlich willkommen in der Runde! Ich kann...

Herzlich willkommen in der Runde!

Ich kann Dir versichern, hier ist man bestens aufgehoben!
Und je gezielter die Fragen, desto informativer die Antworten.
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 05.02.2020, 00:03
Antworten: 57
Hits: 6.501
Erstellt von fps
Vielleicht nicht so "eloquent und kenntnisreich",...

Vielleicht nicht so "eloquent und kenntnisreich", aber dafür latürnicher.
Ich schwärme geradezu fürs Latürniche…..
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 04.02.2020, 00:03
Antworten: 57
Hits: 6.501
Erstellt von fps
Recht hast du, dich zu wundern. Ich habe eine...

Recht hast du, dich zu wundern. Ich habe eine Reaktion auf die Vorschläge glatt verpennt, habe allerdings auch zur Zeit einiges um die Ohren.

Aaaalso: am Samstag plädiere ich für Stadtführung oder...
Forum: Berufsbezogene Familiengeschichtsforschung 01.02.2020, 23:43
Antworten: 9
Hits: 886
Erstellt von fps
So, nun habe ich die Kirchenbücher bei Archion...

So, nun habe ich die Kirchenbücher bei Archion bis etwa 1660 zurück verfolgt, zumindest in der Linie "Habighorst". In anderen Linien bin ich schon früher an Grenzen gestoßen. So sind beispielsweise...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 01.02.2020, 10:42
Antworten: 8
Hits: 313
Erstellt von fps
Herzlichen Dank, Horst!

Herzlichen Dank, Horst!
Forum: Ancestry-Datenbank 01.02.2020, 07:27
Antworten: 5
Hits: 796
Erstellt von fps
Exakt, der Zugriff auf die Dokumente, die ich...

Exakt, der Zugriff auf die Dokumente, die ich über Ancestry geladen hatte, ging bei mir in einem solchen Fall verloren. Wenn man auf die Dokumente Wert legt, müsste man sie vorher exportieren.
Der...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 01.02.2020, 07:01
Antworten: 8
Hits: 313
Erstellt von fps
Vielen Dank für die vielfältigen Leseversuche. ...

Vielen Dank für die vielfältigen Leseversuche.
Auch wenn ich den „Tod“ nicht erkennen kann: das würde ja schon Sinn ergeben.
Kann jemand etwas aus dem Krakel vor diesem Satz erkennen?
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 31.01.2020, 19:30
Antworten: 735
Hits: 215.513
Erstellt von fps
Moin, aus dem Jahr 1761 fand ich im...

Moin,

aus dem Jahr 1761 fand ich im westfälischen Werther folgenden Kirchenbucheintrag über das Ableben des "jungen Colonus Hermann Heinrich Habichhorst", verstorben mit "26 Jahr, 14 Tagen":
"Er...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 31.01.2020, 18:59
Antworten: 8
Hits: 313
Erstellt von fps
Mikroschrift zu entziffern

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1756
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Werther, Westfalen
Namen um die es sich handeln sollte: Habichorst


Moin,
hier...
Forum: Genealogie-Programme 30.01.2020, 15:24
Antworten: 14
Hits: 1.506
Erstellt von fps
Nein, so war das nicht gemeint. Wenn ich in...

Nein, so war das nicht gemeint. Wenn ich in meinem Baum die Daten einer Person als "privat" markiere, oder wenn ich die Einstellung wähle, dass nur verstorbene Personen für Nicht-Mitglieder der Seite...
Forum: Namenforschung 29.01.2020, 23:24
Antworten: 563
Hits: 239.594
Erstellt von fps
Ich hätte heute einen Wagenschwanz im Angebot,...

Ich hätte heute einen Wagenschwanz im Angebot, Langendreer 1878.
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 29.01.2020, 23:21
Antworten: 57
Hits: 6.501
Erstellt von fps
Ach schau an, noch so einer….. :wink:

Ach schau an, noch so einer….. :wink:
Forum: Genealogie-Programme 28.01.2020, 12:24
Antworten: 14
Hits: 1.506
Erstellt von fps
Moin, bei MyHeritage muss man bedenken, dass...

Moin,

bei MyHeritage muss man bedenken, dass dort die Daten lebender Personen nicht absolut privat gehalten werden können. Unter Verwendung der (bequemen, aber viel Unsinn produzierenden)...
Forum: Berufsbezogene Familiengeschichtsforschung 26.01.2020, 16:06
Antworten: 9
Hits: 886
Erstellt von fps
Herzlichen Dank Euch beiden! Das hilft mir für...

Herzlichen Dank Euch beiden! Das hilft mir für eine weitere zielgerichtete Suche sehr!

Mittlerweile habe ich gesehen, dass die KB von Werther bei Archion digital vorliegen. Da werde ich mir wohl...
Forum: Berufsbezogene Familiengeschichtsforschung 25.01.2020, 23:03
Antworten: 9
Hits: 886
Erstellt von fps
Hallo Gisela, die Angaben, die ich finde,...

Hallo Gisela,

die Angaben, die ich finde, sind nicht ohne Widersprüche. 1760 wird Hermann Heinrich Habighorst, wohl bei der Taufe seines Sohns in Werther/Westfalen, als Colonus und Münster eig....
Forum: Berufsbezogene Familiengeschichtsforschung 24.01.2020, 21:29
Antworten: 9
Hits: 886
Erstellt von fps
Vielen Dank, Antje. Das ergibt Sinn auch in einem...

Vielen Dank, Antje. Das ergibt Sinn auch in einem anderen Kontext, und die Zusatzbezeichnung "Münster eig." würde sich dann wohl auf den Eigentümer des Hofs beziehen.
Forum: Berufsbezogene Familiengeschichtsforschung 24.01.2020, 20:18
Antworten: 9
Hits: 886
Erstellt von fps
Kolon

Moin,

heute bin ich in westfälischen Kirchenbüchern über die Bezeichnung "Kolon" beim Vater eines Bräutigams gestolpert. Wikipedia meint dazu, es sei eine Kurzform von Kolonus sei, den Inhaber...
Forum: Namenforschung 24.01.2020, 20:10
Antworten: 563
Hits: 239.594
Erstellt von fps
Das kommt auf die Blickrichtung an, besonders...

Das kommt auf die Blickrichtung an, besonders beim Pfannkuchen. Aus welcher Blickrichtung hat es denn nicht gepasst, frontal oder seitlich? :wink:
Forum: Namenforschung 22.01.2020, 22:34
Antworten: 563
Hits: 239.594
Erstellt von fps
Den gibt es auch niederdeutsch als Pankoke.

Den gibt es auch niederdeutsch als Pankoke.
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 22.01.2020, 22:30
Antworten: 16
Hits: 1.412
Erstellt von fps
@Tunnelratte: Scheint ja auch eine Neudichtung zu...

@Tunnelratte: Scheint ja auch eine Neudichtung zu sein.
Finde ich 8-)
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 1250

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:28 Uhr.