Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 1250
Die Suche dauerte 0,10 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Laurin
Forum: Namenforschung Gestern, 20:43
Antworten: 4
Hits: 338
Erstellt von Laurin
Hallo Alex, der FN Rometsch (und ähnl.)...

Hallo Alex,

der FN Rometsch (und ähnl.) könnte aus dem Trentino (Norditalien) stammen.
Siehe vorerst mal hier: https://list.genealogy.net/mm/archiv/franken-l/2014-11/msg00013.html
Ich nehme an,...
Forum: Namenforschung Gestern, 16:16
Antworten: 7
Hits: 226
Erstellt von Laurin
Hallo Claudia, beim FN Hunnenberger handelt...

Hallo Claudia,

beim FN Hunnenberger handelt es sich vermutlich um einen Herkunfts- oder Wohnstättennamen zu einem gleich- oder ähnlichlautenden Ortsnamen oder einer topografischen Bezeichnung...
Forum: Namenforschung Gestern, 12:50
Antworten: 3
Hits: 192
Erstellt von Laurin
Hallo, der FN Thedt gehört zur großen Gruppe...

Hallo,

der FN Thedt gehört zur großen Gruppe von Namen, die sämtlich auf got. thiuda, ahd. diot, deot, mhd. diet "Volk" basieren.
Gottschald erwähnt die Form Thet- unter dem zweigliedrigen Namen...
Forum: Namenforschung 12.02.2020, 20:30
Antworten: 3
Hits: 572
Erstellt von Laurin
Hallo, im DWB (Grimm) ist der Begriff...

Hallo,

im DWB (Grimm) ist der Begriff Stadtherr erläutert: http://www.woerterbuchnetz.de/DWB?lemma=stadtherr

Wobei ich für die Etymologie des FN Stadtherr eher zu 1) tendiere.
Forum: Namenforschung 10.02.2020, 15:26
Antworten: 8
Hits: 3.038
Erstellt von Laurin
Auch der Kaltschmied benötigte einen heißen Ofen,...

Auch der Kaltschmied benötigte einen heißen Ofen, in welchem er die durch das Hämmern stark verfestigten Teile wieder weichglühen konnte.

Ich gehe bei Kaltofen von einem "echten" Ofen - oder...
Forum: Namenforschung 07.02.2020, 23:26
Antworten: 3
Hits: 493
Erstellt von Laurin
Hallo, lt. Prof. Rymut / Stankiewicz: ...

Hallo,

lt. Prof. Rymut / Stankiewicz:

In PL ist der FN Dykierek sehr selten und kommt (kam?) nur noch in Kattowitz (Oberschlesien) / Katowice (śląskie) vor - 2 Einträge im Jahr 2002.
Forum: Namenforschung 06.02.2020, 21:31
Antworten: 8
Hits: 3.038
Erstellt von Laurin
Hallo, zum ON Kaltofen lt. Eichler, ON in...

Hallo,

zum ON Kaltofen lt. Eichler, ON in Sachsen (siehe auch https://hov.isgv.de/Kaltofen):
Forum: Namenforschung 20.01.2020, 22:34
Antworten: 11
Hits: 2.354
Erstellt von Laurin
Hallo, "Fessel-"--> evtl. zu mhd. vesel,...

Hallo,

"Fessel-"--> evtl. zu mhd. vesel, fesel "Spreu, Stroh" (nach Köbler, Mhd. WB).
Das würde m.E. nach mit dem zweiten Namensbestandteil -mar = Verkürzung aus -meier korrespondieren.
Forum: Namenforschung 19.01.2020, 20:08
Antworten: 11
Hits: 2.354
Erstellt von Laurin
Hallo, zur Antwort von HvL1: Geogen...

Hallo,

zur Antwort von HvL1:

Geogen listet:


Feselmeier in D 5 Einträge, in Österreich 0,
Fesselmeier in D 0, in AT 0,
Feselmayer in D 23, in AT 4,
Forum: Namenforschung 19.01.2020, 15:54
Antworten: 11
Hits: 2.354
Erstellt von Laurin
Hallo, bei der auffallend hohen Seltenheit...

Hallo,

bei der auffallend hohen Seltenheit des FN Fesselmar könnte eine Verschleifung durch falsches Interpretieren des evtl. "richtig" geschriebenen Namens vorliegen.
Der ursprüngliche Name...
Forum: Namenforschung 08.01.2020, 22:55
Antworten: 1.577
Hits: 474.733
Erstellt von Laurin
Aus dem (Alt-)Griechischen - "das Gute".

Aus dem (Alt-)Griechischen - "das Gute".
Forum: Namenforschung 29.12.2019, 16:49
Antworten: 1
Hits: 362
Erstellt von Laurin
Hallo, der FN Wąż kommt auch heute in Ober-...

Hallo,

der FN Wąż kommt auch heute in Ober- und Niederschlesien vor: http://nlp.actaforte.pl:8080/Nomina/Ndistr?nazwisko=W%C4%85%C5%BC,
den (eingedeutschten) FN Wunz gibt es in PL nicht (mehr)....
Forum: Namenforschung 27.12.2019, 20:50
Antworten: 9
Hits: 397
Erstellt von Laurin
@Thomas: Da könnte was "dran sein". Aus...

@Thomas:
Da könnte was "dran sein".

Aus Heinz Dieter POHL, Familiennamen slowenischer Herkunft in Kärnten (etwa 2006):
Du hast ja bereits einen Ort Prasche im Oberkrain erwähnt --> ggf. ist...
Forum: Namenforschung 26.12.2019, 20:26
Antworten: 8
Hits: 396
Erstellt von Laurin
Hallo Roland, sollte keine Herkunft der...

Hallo Roland,

sollte keine Herkunft der Vorfahren mit dem FN Wosian aus dem baltischen Raum nachgewiesen werden können, ist die Herleitung des Namens aus prußisch wose, woose, wosee "Ziege" nicht...
Forum: Namenforschung 23.12.2019, 21:02
Antworten: 8
Hits: 770
Erstellt von Laurin
Hallo Claudia, das wird wohl auch einer der...

Hallo Claudia,

das wird wohl auch einer der wenigen Dreifach-Familiennamen bleiben.
Ich wünsche Dir ein recht frohes Weihnachtsfest und von Dir wünsche ich mir weiterhin viele seltene / seltsame...
Forum: Namenforschung 23.12.2019, 19:01
Antworten: 8
Hits: 770
Erstellt von Laurin
Hallo Olli, das ist ja eine sehr...

Hallo Olli,

das ist ja eine sehr interessante Aufgabe, die Du uns hier als Weihnachtsgeschenk präsentierst.
Da ja der Weihnachtsbaum sehr oft mit Glasschmuck aus Lauscha verziert wird, habe ich...
Forum: Namenforschung 20.12.2019, 15:44
Antworten: 2
Hits: 315
Erstellt von Laurin
Hallo, ich konnte auch nichts anderes finden...

Hallo,

ich konnte auch nichts anderes finden außer, daß der Familienname Mocuba mit ca. (nur) 9 Einträgen die weltweit höchste Verbreitung in Mosambik hat:...
Forum: Namenforschung 16.12.2019, 19:28
Antworten: 3
Hits: 1.123
Erstellt von Laurin
Hallo, den Familiennamen Sewerin gibt es in...

Hallo,

den Familiennamen Sewerin gibt es in Deutschland häufiger in der Schreibweise Severin.
Dazu aus Wikipedia: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Severin_(Name)

In der Schreibweise Sewerin kam...
Forum: Namenforschung 15.12.2019, 17:54
Antworten: 3
Hits: 559
Erstellt von Laurin
Hallo Andreas, die Frage zur regionalen...

Hallo Andreas,

die Frage zur regionalen Verbreitung beider Berufsbezeichnungen könnten m.E. nach nur Wissenschaftler der Onomastik, z.B. das Namenkundliche Zentrum der Uni Leipzig, ...
Forum: Namenforschung 11.12.2019, 19:37
Antworten: 4
Hits: 529
Erstellt von Laurin
Hallo Saraesa ist Dhorisch die älteste...

Hallo Saraesa

ist Dhorisch die älteste bekannte Schreibweise?
Wenn ja, wird es wohl schwierig werden, die Etymologie herauszufinden.
Ich gehe aber von einer Verschleifung durch Verschreiben oder...
Forum: Namenforschung 07.12.2019, 12:07
Antworten: 2
Hits: 380
Erstellt von Laurin
Hallo Claudia, der FN Jöpping(k) geht zurück...

Hallo Claudia,

der FN Jöpping(k) geht zurück auf den biblischen Namen Hiob -> u.a. in der Form Jopp,
ergänzt durch das (althochdeutsche) patronymische Suffix -ing (Sohn des Jopp resp. Jöpp)....
Forum: Namenforschung 06.12.2019, 15:27
Antworten: 8
Hits: 634
Erstellt von Laurin
Hallo, in D kommen die FN Peschl und Pöschl...

Hallo,

in D kommen die FN Peschl und Pöschl am häufigsten im Grenzgebiet zu Böhmen in Niederbayern und in der südl. Oberpfalz vor.

In der ČR findet sich der FN Pešl ebenfalls häufig "nebenan"...
Forum: Namenforschung 05.12.2019, 22:41
Antworten: 8
Hits: 634
Erstellt von Laurin
Bei slawischer Namensherkunft - ja; vergleiche...

Bei slawischer Namensherkunft - ja; vergleiche den tschech. FN Pešl mit gleicher Etymologie.
Prof. D. Moldanová verweist beim (tschech.) FN Pösch(l) ebenfalls nur auf Pešl.
Forum: Namenforschung 05.12.2019, 21:46
Antworten: 2
Hits: 272
Erstellt von Laurin
Hallo, der FN Ederer ist wie der FN Eder ein...

Hallo,

der FN Ederer ist wie der FN Eder ein Herkunftsname zu einem Ort "Ed" oder "Öd", wie sie in Bayern häufig vorkommen.
Forum: Namenforschung 04.12.2019, 21:35
Antworten: 9
Hits: 542
Erstellt von Laurin
Hallo, neben einem Wohnstättennamen könnte...

Hallo,

neben einem Wohnstättennamen könnte es sich auch um einen Herkunftsnamen zu einem der Orte Hirschfeld handeln.
Derartige Familiennamen enden meist auf -er, z.B. "Hirschfelder", aber auch...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 1250

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:30 Uhr.