Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 315
Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Szillis-Kappelhoff
Forum: Namenforschung 14.09.2019, 11:02
Antworten: 27
Hits: 1.363
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Moin, ich habe weitergesucht. Es kann sich um...

Moin, ich habe weitergesucht. Es kann sich um Rodungs-Orte handeln.
Bei baltischen Namen kann man jedoch nie sicher sein, ob es sich nicht um einen Spitznamen handelt (Krachmacher, spezielle Stimme...
Forum: Namenforschung 13.09.2019, 19:05
Antworten: 27
Hits: 1.363
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Moin, lettisch "čakšs": Gabel. Möglicherweise ein...

Moin, lettisch "čakšs": Gabel. Möglicherweise ein Wohnplatz an einer Gabelung.
Beate
Forum: Namenforschung 05.09.2019, 16:49
Antworten: 5
Hits: 568
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Moin, im baltischen Bereich habe ich nichts...

Moin, im baltischen Bereich habe ich nichts gefunden, weder in den Schreibweisen noch phonetisch.
Beim Vanagas finde ich einige phonetisch ähnlich klingende Namen, die er polnisch bzw. weißrussisch...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 17.06.2019, 20:57
Antworten: 9
Hits: 738
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Moin, kennst du diese Suche? ...

Moin, kennst du diese Suche?
http://meta.genealogy.net/

Beate
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 12.06.2019, 14:58
Antworten: 2
Hits: 458
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Moin, kennst du das Portal:Memelland bei Genwiki...

Moin, kennst du das Portal:Memelland bei Genwiki und das dazugehörige Ortsfamilienbuch?
http://wiki-de.genealogy.net/Portal:Memelland ...
Forum: Namenforschung 02.06.2019, 19:08
Antworten: 1
Hits: 458
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Moin, möglich wäre auch baltisch. Die...

Moin, möglich wäre auch baltisch.
Die Kombination "dz" kenne ich nur aus dem Nehrungskurischen. Ich habe mal im litauischen Namenbuch von A.Vanagas nachgeschaut. Vom Klang her käme der...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 22.05.2019, 18:17
Antworten: 7
Hits: 674
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Vielleicht ist dies auch brauchbar Beate ...

Vielleicht ist dies auch brauchbar
Beate
http://wiki-de.genealogy.net/Flucht_aus_dem_Memelland
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 22.05.2019, 18:15
Antworten: 7
Hits: 674
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Moin, hier ist etwas aus dem Memel-Gebiet. ...

Moin, hier ist etwas aus dem Memel-Gebiet.
Beate
http://wiki-de.genealogy.net/Flucht_aus_dem_Memelland
Forum: Namenforschung 18.05.2019, 19:47
Antworten: 5
Hits: 1.988
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Stimmt, diese meine Konzeptliste wurde vor vielen...

Stimmt, diese meine Konzeptliste wurde vor vielen Jahren ohne mein Wissen übernommen.
Inzwischen habe ich eine Menge mehr Wissen. Trotzdem untauglich.
Beate
Forum: Namenforschung 18.05.2019, 16:08
Antworten: 5
Hits: 1.988
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Moin, tut mir leid, widersprechen zu müssen. Es...

Moin, tut mir leid, widersprechen zu müssen. Es sind Namen aus Ostpreußen, nicht aus Litauen, wie der erste (übrigens nicht sehr taugliche) Link oben suggeriert.
Max Mechow sagt, man solle einen...
Forum: Namenforschung 18.05.2019, 16:08
Antworten: 3
Hits: 1.759
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Moin, Schneidereit ist ein baltisierter...

Moin,
Schneidereit ist ein baltisierter deutscher Name. Die Endung -eit ist prussische und bedeutet 'gehörig zur Familie'
Beate
Forum: Namenforschung 18.05.2019, 14:56
Antworten: 5
Hits: 1.680
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Moin, nur als Anregung: prussisch 'mare': Haff....

Moin, nur als Anregung: prussisch 'mare': Haff. Kurisch 'mar': Haff. Pommern (po-mar) wurde entlang der Küste vor Ankunft der slawischen Kaschuben und Pomoranen von Kuren besiedelt.
Beate
Forum: Namenforschung 18.05.2019, 14:42
Antworten: 4
Hits: 1.391
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Moin, bei Rehden/ Kulmerland kann eine...

Moin, bei Rehden/ Kulmerland kann eine prussische Herkunft vorliegen, allerdings slawisiert.
Pr. 'kirsnan, kirša, kirschna': schwarz
Beate
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 18.05.2019, 11:45
Antworten: 8
Hits: 694
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Zur Schreibweise: In Ostpreußen ein verflixtes...

Zur Schreibweise: In Ostpreußen ein verflixtes Thema. Es gab keinen Streit, jeder schrieb, wie er lustig war. Du findest sogar in einer Urkune verschiedene Schreibweisen.
Zunächst war da der...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 18.05.2019, 11:35
Antworten: 8
Hits: 694
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Moin. Ich habe mich ein wenig durch die Literatur...

Moin. Ich habe mich ein wenig durch die Literatur gewühlt.
Vorweg: Ich bevorzuge die Deutung von Georg Gerullis. Er hat einen Ager-See mit Abfluss im Kr.Heilsberg (später Schlitter-See). Er leitet...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 18.05.2019, 10:59
Antworten: 14
Hits: 1.088
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Y in baltischen Sprachen

Ergänzend: in Ostpreußen bedeutet y ein langes i, also ie, seltener ih.
Beate
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 18.05.2019, 10:52
Antworten: 14
Hits: 1.088
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Moin. Klingt logisch. Einwanderungen aus dem Harz...

Moin. Klingt logisch. Einwanderungen aus dem Harz nach Pomesanien (später Westpreußen) sind nachgewiesen. Dann würde ich den Ursprung des Namens im heimatlichen Harz suchen.
Falls (das ist nur...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 17.05.2019, 10:41
Antworten: 14
Hits: 1.088
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Moin, ich bin etwas irritiert. Ich lese Danzig...

Moin, ich bin etwas irritiert. Ich lese Danzig und Harz (Serbien lasse ich mal außen vor).
Was ist denn gesichert?
Ich möchte den Blick nach Osten wenden und den Namen folgendermaßen trennen:...
Forum: Namenforschung 16.05.2019, 10:45
Antworten: 6
Hits: 666
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Moin, ich musste mich ziemlich durch die...

Moin, ich musste mich ziemlich durch die Literatur wühlen.
Zunächst einmal hat der prussische Name im Laufe der Zeit und der Germanisierung einige Änderungen erfahren.
Da ist erstens die...
Forum: Namenforschung 15.05.2019, 21:08
Antworten: 2
Hits: 470
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Moin, es dürfte die Beschaffenheit des Wohnplatze...

Moin, es dürfte die Beschaffenheit des Wohnplatze beschreiben. Prussisch "galda": Mulde, Vertiefung. Siehe Stadt Goldap (gald-ape: Niederung-Fluss).
Die Endung -iga ist mir unbekannt. Ich schließe...
Forum: Namenforschung 10.12.2013, 12:27
Antworten: 7
Hits: 1.479
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Bei Auge und Abel muss man tatsächlich...

Bei Auge und Abel muss man tatsächlich Ahnenforschung betreiben. Hugenotten gab es in Ostpreußen nur spärlich.
Beate
Forum: Namenforschung 12.04.2013, 12:28
Antworten: 8
Hits: 3.017
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Hallo, Petras ist die litauische Form von...

Hallo,
Petras ist die litauische Form von Peter. Das dürfte ein Einwanderer aus der Zeit der litauisch-polnischen Union sein.

Beate
Forum: Namenforschung 10.04.2013, 12:03
Antworten: 6
Hits: 1.868
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Hallo, Gerullis hat noch zwei weitere Orte, die...

Hallo,
Gerullis hat noch zwei weitere Orte, die näher liegen:
* Burseyn (1381), später Borschenen im Kreis Rastenburg (http://wiki-de.genealogy.net/Rastenburg)
* Bursen (1419) im Kammeramt Soldau...
Forum: Namenforschung 02.04.2013, 02:31
Antworten: 5
Hits: 1.923
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Hallo, prußisch "stanko" deutet auf eine...

Hallo,
prußisch "stanko" deutet auf eine beengte Wohnlage, z.B. in einer Schlucht (die gabs tatsächlich in Ostpreußen).

Beate
Forum: Namenforschung 18.03.2013, 11:19
Antworten: 2
Hits: 3.500
Erstellt von Szillis-Kappelhoff
Hallo, das ist natürlich keine Hypothese! ...

Hallo,
das ist natürlich keine Hypothese!

Schau noch mal bei Genwiki rein. Ich habe noch etwas ergänzt.

Beate
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 315

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:39 Uhr.