Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 18 von 18
Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: GunterN
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 05.12.2010, 23:16
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
2. März 1940

Das Sondergericht in Danzig verurteilte wegen mehrfachen gemeinschaftlichen Abhörens ausländischer Sender
Otto Jakobson, Fritz Jakobson, und Willy Jakobson zu je 1 1/2 Jahren Zuchthaus. Johann...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 29.07.2009, 17:07
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfunde Thorn und Briesen

Thorn

Beschluß

1. 4. II. 59/43
Der kriegsverschollene Bäckermeister Kasimir Urbanski, geb. am 9.12.1901 in Eichholz, Kreis Strasburg / Wpr., zuletzt wohnhaft in Kulmsee / Wpr. , wird für tot...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 22.07.2009, 23:53
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfunde Thorn Beschluß In dem...

Zufallsfunde Thorn

Beschluß

In dem Verfahren zum Zwecke der Todeserklärung wird der verschollene Maschinist Peter Becker, geb. am 25. März 1890 in Rußland, zuletzt wohnhaft in Eigenfeld...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 20.07.2009, 01:22
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfunde Briesen

Beschluß

Der Rentner Johann Dulka aus Briesen Wpr., geb. am 21. Oktober 1896 in Bahrendorf, der sich nach Kriegsausbruch am 3. September 1939 nach Gollub begab, um Einkäufe für seine Familie zu...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 20.07.2009, 01:06
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfund Thorn

Beschluß

I. Es wird für tot erklärt:

1. der verschollene ehemalige Gendarmen-Oberwachtmeister Johann Brewka, geb. am 5.2.1896 im Dorf Radawnitz, Kreis Fiatow, zuletzt wohnhaft in Thorn,...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 16.07.2009, 01:45
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfund Thorn

Beschluß

In dem Verfahren zur Todeserklärung, wird der Tod des am 10. November 1897 in Poln. Schuchatowko, Kreis Hohensalza geborene, zuletzt wohnhaft gewesene Zugschaffner Martin Madrala für tot...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 14.07.2009, 09:06
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfund Briesen

Beschluß
Der Anton Kulik aus Gollub, geb. am 3. März 1898 in Okopny Kreis Kulm, der bei Ausbruch des Krieges in den Krieswirren verschollen ist, wird für tot erklärt, da trotz vorschriftsmäßig...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 05.07.2009, 20:25
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfund Thorn

Beschluß

1. Es wird der Tod des Bäckers und Konditors Aloys Bernhard Bielitzki, geboren am 10. September 1906 in Potsdam, zuletzt wohnhaft in Thorn, festgestellt. Todeszeit 5. September 1939, 13...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 01.07.2009, 18:04
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfunde Thorn und Leipe

Thorn
Beschluß

Im Aufgebotsverfahren sind für tot erklärt worden:

1. der Stellmacher Adolf Link, geb. am 22.9.1904 in Witaldowo Kreis Leslau a.W., zuletzt wohnhaft in Leibisch, Kreis Thorn,...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 30.06.2009, 18:48
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfunde Thorn

Thorn
Beschluß

Es wird für tot erklärt:

1. der am 10. Januar 1866 in Brest-Litowsk geborene Wagenbauer Karl Kruse.
Als Todeszeit wird der 31. Dezember 1936 festgestellt.

2. der am 15....
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 30.06.2009, 16:22
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfund Schönsee (Kulm)

Beschluß

In dem Aufgebotsverfahren zum Zwecke der Todeserklärung des verschollenen Albert Kräenbring, zuletzt wohnhaft Tarutino (Kreis Akkerman, Bessarabien) hat das Amtsgericht Schönsee...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 22.06.2009, 16:47
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfunde Thorn

Thorn
Beschluß
in dem Aufgebotsverfahren zum Zwecke der Todeserklärung wird der am 11. Juni 1904 geborene Arbeiter Anton Reuter für tot erklärt.
Als Todeszeit wird der 1. Oktober 1939...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 20.06.2009, 01:36
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfunde Thorn

Thorn Stadt
Beschluß
In der Aufgebotssache zum Zwecke der Todeserklärung des Volksdeutschen Robert Kloß, geboren am 5. Juni 1901 in Lowitsch, zuletzt wohnhaft in Thorn, wird der Verschollene für...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 18.06.2009, 00:05
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfunde Briesen und Thorn-Land

Kreis Briesen
Beschluß
In dem Aufgebotsverfahren zum Zwecke der Todeserklärung des verschollenen Landwirts Reinhald Cäsar Kopp aus Nußdorf, Kreis Briesen, wird der Verschollene auf Antrag seiner...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 16.06.2009, 18:11
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfund Briesen und Thorn Westpreußen

Kreis Briesen
Beschluß
In dem Aufgebotsverfahren zum Zwecke der Todeserklärung des verschollenen Max Buban, wird der verschollene Max Buban, am 14. Oktober 1891 in Klein Poley bei Bernburg Anhalt...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 14.06.2009, 21:38
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfund Thorn (Westpreußen)

Beschluß
In dem Verfahren zum Zwecke der Todeserklärung ist der verschollene Kraftfahrer Hermann Hakbart, geboren am 10.10.1907 in Popielewo bei Tremessen Kreis Mogilno, zuletzt wohnhaft in...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 14.06.2009, 15:18
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfund Kreis Thorn Westpreußen

Beschluß
In der Aufgebotssache zuum Zwecke der Todeserklärung wird der verschollene Schmiedemeister Heinrich Stelter, geboren am 16. Juli 1877 in Lubez rudonck Kreis Dietfurt, zuletzt wohnhaft in...
Forum: Ost- und Westpreußen Genealogie 10.06.2009, 17:29
Antworten: 529
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 277.939
Erstellt von GunterN
Zufallsfund Kreis Leipe - Westpreußen

Aufgebot

Die Ehefrau Augustine Roggenbach geb. Prill in Rumunki-Radomice, Kreis Leipe/Westpr., hat beantragt, Ihren Ehemann, den verschollenen Landwirt Friedrich Roggenbach, zuletzt in...
Zeige Ergebnis 1 bis 18 von 18

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:01 Uhr.