Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7
Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: datendandy
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 30.06.2022, 19:25
Antworten: 11
Hits: 652
Erstellt von datendandy
da sonst keine Hinweise mehr zum Thema kamen,...

da sonst keine Hinweise mehr zum Thema kamen, setzte ich es auf gelöst.


Danke und Grüße


datendandy
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 30.06.2022, 17:46
Antworten: 11
Hits: 652
Erstellt von datendandy
Das Versuchsamt für Bremsen war dann wohl im...

Das Versuchsamt für Bremsen war dann wohl im Reichsbahnausbesserungswerk Grunewald, ich sehe schon, die Reichsbahn in Berlin war eine eigene Welt...
...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 29.06.2022, 21:40
Antworten: 11
Hits: 652
Erstellt von datendandy
es gibt mehrere Quellen, da wird er als Zeichner...

es gibt mehrere Quellen, da wird er als Zeichner aufgeführt.


https://collections.arolsen-archives.org/en/search/person/73316938?s=Jean%20Lamotte&t=222899&p=1...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 29.06.2022, 19:59
Antworten: 11
Hits: 652
Erstellt von datendandy
Auf die Bahnmeisterei 76 in Wannsee ging der...

Auf die Bahnmeisterei 76 in Wannsee ging der "Arbeitsvertrag", wenn die dazugehört.
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 29.06.2022, 19:54
Antworten: 11
Hits: 652
Erstellt von datendandy
Gibt es denn noch einen Vorschlag zur Lösung oder...

Gibt es denn noch einen Vorschlag zur Lösung oder ist es Seddin/Neuseddin?


Grüße


datendandy
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 22.06.2022, 22:00
Antworten: 11
Hits: 652
Erstellt von datendandy
Also zumindest für Neuseddin ist eine...

Also zumindest für Neuseddin ist eine Reichsbahnunterkunft für Zwangsarbeiter nachweisbar, das könnte also vielleicht passen.

Viele Grüße

datendandy
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 22.06.2022, 20:34
Antworten: 11
Hits: 652
Erstellt von datendandy
Frage Name/Adresse von einem Zwangsarbeitlager in Berlin WWII

Quelle bzw. Art des Textes: Dokument
Jahr, aus dem der Text stammt: 1942/1843
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Berlin
Namen um die es sich handeln sollte: Adresse/Name eines Zwangarbeitslager

...
Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:11 Uhr.