Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 158
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: epeby
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 18.11.2019, 01:21
Antworten: 2
Hits: 121
Erstellt von epeby
Gültz

Guten Abend Gandalf,


ja, jetzt sehe ich es auch :p, herzlichen Dank.


Gute Nacht
epeby
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 17.11.2019, 23:21
Antworten: 2
Hits: 121
Erstellt von epeby
Bitte um Hilfe bei einem Heiratseintrag von 1836 in Penzlin

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1836
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Penzlin, MV
Namen um die es sich handeln sollte: Jaeger - Meyenn


Guten Abend,
...
Forum: Brandenburg Genealogie 19.10.2019, 19:45
Antworten: 2
Hits: 398
Erstellt von epeby
Familie Marholtz

Hallo Martina,
vielen Dank für den Hinweis auf Archion und die diversen Links.

Leider ist Martha Elisabeth nicht dabei, dafür aber Johann Gottfried * 30.7.1724.
Nach wie vor bin ich davon...
Forum: Brandenburg Genealogie 19.10.2019, 01:33
Antworten: 2
Hits: 398
Erstellt von epeby
Suche * der Kinder von Gottfried Marholtz 1720-40

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1720-40
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung:Brandenburg, Berlin, S-H
Konfession der gesuchten Person(en): ev
Bisher selbst durchgeführte...
Forum: Mecklenburg-Vorpommern Genealogie 11.10.2019, 17:57
Antworten: 0
Hits: 228
Erstellt von epeby
Wo finde ich die KANZELBÜCHER von Lübtheen, 1745-79 ?

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1745-79
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Lübtheen, MV
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche...
Forum: Internationale Familienforschung 06.10.2019, 19:30
Antworten: 2
Hits: 763
Erstellt von epeby
Reinstorff in Apenrade

Hallo Julius,

dies fand ich noch bei Arkivalieronline.dk, nicht viel, aber vielleicht passt es.

Apenrade, Konfirmandenregister (K 1762 – K 1850):

S.6, 1763, d. d. Septuages. (30.1.1763)...
Forum: Internationale Familienforschung 23.09.2019, 15:12
Antworten: 2
Hits: 383
Erstellt von epeby
Findmypast

Dear Angelika;
Thanks a lot for your help. Your answer is really successfull, because there arre so much informations inside, which shows me the way to go deeper into the past.

Greetings from...
Forum: Internationale Familienforschung 23.09.2019, 00:20
Antworten: 2
Hits: 383
Erstellt von epeby
Heirat 1874 in St Mary Magdalen, New York County

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1874
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: New York County, USA
Konfession der gesuchten Person(en): r-k
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche...
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 09.09.2019, 17:30
Antworten: 4
Hits: 390
Erstellt von epeby
Lateinsatz Carlow

Hallo Gandalf,
vielen Dank für den guten Hinweis :p

Viele Grüße
epeby
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 09.09.2019, 15:28
Antworten: 4
Hits: 390
Erstellt von epeby
Lateinsatz Carlow

Hallo Chris,
vielen Dank für die Übersetzung. Ich interpretiere es so, dass Hans Rieckhoff bereits verstorben ist und die, leider unbekannte Witwe jetzt in Cronskamp wohnt.
Was hältst Du davon?...
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 09.09.2019, 00:00
Antworten: 4
Hits: 390
Erstellt von epeby
KB Carlow, unbekannter Lateinsatz

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1766
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Carlow, MV
Namen um die es sich handeln sollte: -----


Guten Abend,

ich bin mit...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 30.08.2019, 23:52
Antworten: 6
[gelöst] Name der Ehefrau
Hits: 344
Erstellt von epeby
Pfudel

Nochmals Hallo zusammen,



Ich bin jetzt auch für Pfudel, ich hatte nicht auf die lateinische Schreibweise der Nachnamen geachtet :(. Pfudels gibt es ja einige bei Familysearch und Ancestry,...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 30.08.2019, 21:58
Antworten: 6
[gelöst] Name der Ehefrau
Hits: 344
Erstellt von epeby
Nachname Ehefrau

Hallo Horst v. d. Linie 1 und Tinkerbell,
vielen Dank, das war auch meine erste Idee, aber wenn man sich den Namen PETER in der obersten Reihe anschaut kann es nicht hinkommen.
Möglich wäre...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 30.08.2019, 21:12
Antworten: 6
[gelöst] Name der Ehefrau
Hits: 344
Erstellt von epeby
Name der Ehefrau

Quelle bzw. Art des Textes: Geburtseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: um 1900
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Neuhaldensleben ST
Namen um die es sich handeln sollte: ??


Guten Abend,
...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 16.07.2019, 14:37
Antworten: 2
Hits: 342
Erstellt von epeby
Berufsbezeichnung

Hallo Zita,
vielen Dank für die schnelle Hilfe. Ich denke jetzt ist die letzte Unsicherheit vorbei. Es passt auch perfekt in die Asahl-Familie, es sind fast ausschließlich Schuster.
VG
epeby
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 16.07.2019, 11:14
Antworten: 2
Hits: 342
Erstellt von epeby
Beruf des Taufpaten 1785 in Banzin?

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1785
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Vellahn, MV
Namen um die es sich handeln sollte: Berufsbezeichnung


Guten Morgen,...
Forum: Begriffserklärung, Wortbedeutung und Abkürzungen 06.07.2019, 13:55
Antworten: 10
Hits: 1.197
Erstellt von epeby
Standpate???

Guten Tag!
Vielen Dank an alle für die Nachrichten. Der Begriff Standpate scheint ziemlich unüblich zu sein. Auch in dem vorliegenden KB heißt es, soweit ich es bis jetzt sah, immer nur Gevatter...
Forum: Begriffserklärung, Wortbedeutung und Abkürzungen 05.07.2019, 19:46
Antworten: 10
Hits: 1.197
Erstellt von epeby
Was ist ein Stand-Gevatter?

Jahr, aus dem der Begriff stammt: 1765
Region, aus der der Begriff stammt: Blücher, MV


Guten Abend,

trotz eifriger Suche fand ich bisher leider keine Erklärung für den Begriff...
Forum: Ortssuche 29.06.2019, 00:42
Antworten: 3
Hits: 727
Erstellt von epeby
Bauzien ist Banzien

Guten Abend Anna Sara und Gandalf!
Vielen Dank für Eure Hinweise, lesen müsste man können :( :wink: :danke:
Morgen werde ich mich um die von Euch genannten Orte kümmern.

Gute Nacht
epeby
Forum: Ortssuche 28.06.2019, 19:41
Antworten: 3
Hits: 727
Erstellt von epeby
Wo liegt Bauzien ? Im KB Pritzier, Mcklbg.

Name des gesuchten Ortes: Bauzien ???
Zeit/Jahr der Nennung: 1794
Ungefähre oder vermutete Lage/Region: Nennung im KB Pritzier/Mecklenburg
Ich habe die Datenbanken zur Ortssuche abgefragt...
Forum: Bayern Genealogie 29.04.2019, 00:12
Antworten: 2
Hits: 447
Erstellt von epeby
In der HÖLL

:danke: Hallo Waltraud,
herzlichen Dank für die Antwort.
Danach gehe auch ich jetzt davon aus, das die Straße "HÖLLE" gemeint ist. Nach diesem "Anstoß" fand ich in 2 weiteren Tageblättern die...
Forum: Bayern Genealogie 28.04.2019, 21:48
Antworten: 2
Hits: 447
Erstellt von epeby
KB Bamberg, Unsere Liebe Frau, Sterbeeintrag 1756, Ortsbezeichnung.

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1756
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Bamberg
Konfession der gesuchten Person(en): r-k
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):...
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 16.03.2019, 20:42
Antworten: 5
Hits: 497
Erstellt von epeby
Bamberg 1777

Guten Abend,

vielen Dank an alle für die schnelle Hilfe. Beim nächsten Mal wird es übersichtlicher.
Das mit dem Murmeltier ist in diesem Fall nicht ganz richtig, es ging hier ganz gezielt um die...
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 16.03.2019, 17:47
Antworten: 5
Hits: 497
Erstellt von epeby
Latein, Bamberger Heiratseintrag 1777

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch (rk)
Jahr, aus dem der Text stammt: 1777
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Bamberg
Namen um die es sich handeln sollte: Burckard - Schröder


Guten Tag,
...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 06.03.2019, 09:46
Antworten: 11
Hits: 919
Erstellt von epeby
Srs

Guten Morgen Chris,

So tief hatte ich gar nicht in meiner "Grammatikkiste" gekramt :cry:, ich denke auch, SCHIFFER ist richtig. :p

Viele Grüße
Peter
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 158

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:32 Uhr.