Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 818
Die Suche dauerte 0,06 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: hmw
Forum: Posen Genealogie Heute, 09:48
Antworten: 13
Hits: 3.029
Erstellt von hmw
Hallo Juergen, herzlichen Dank für die...

Hallo Juergen,

herzlichen Dank für die ausführliche Antwort! Sehe ich es denn richtig, dass es 1858 nur den Franz Prill aus Penkuhl und dessen Ehefrau gibt? Hab inzwischen ein weiteres Kind der...
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte Heute, 09:37
Antworten: 6
Hits: 83
Erstellt von hmw
Moin, da wart ihr etwas schneller als ich -...

Moin,

da wart ihr etwas schneller als ich - sowohl was die Übersetzung, den Grafen als auch die mährische Ortschaft angeht :) Laut dieser Seite...
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte Gestern, 22:06
Antworten: 6
Hits: 83
Erstellt von hmw
Begräbnis in Fritzlar - Latein

Quelle bzw. Art des Textes: KB Fritzlar (kath.)
Jahr, aus dem der Text stammt: 1821
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Fritzlar, Hessen
Namen um die es sich handeln sollte: Lester und Habersack

...
Forum: Posen Genealogie 03.08.2021, 09:44
Antworten: 13
Hits: 3.029
Erstellt von hmw
Hallo Juergen, vielen Dank für den...

Hallo Juergen,

vielen Dank für den aktualisierten Link - der alte führte zwar auch zur Suche, allerdings waren die Filter nicht mehr richtig eingestellt. Jetzt habe ich auch schon die...
Forum: Posen Genealogie 02.08.2021, 17:37
Antworten: 13
Hits: 3.029
Erstellt von hmw
Guten Abend, auch von meiner Seite Dank für...

Guten Abend,

auch von meiner Seite Dank für den Hinweis, Juergen! Könnte hierzu auch noch mal jemand den aktuellen Link bereitstellen?

Hat man bei den Listen auch das Glück einen Schneidemüller...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 29.07.2021, 11:22
Antworten: 7
Hits: 191
Erstellt von hmw
Habe das geschwungene S jetzt auch gefunden,...

Habe das geschwungene S jetzt auch gefunden, danke für den Hinweis und deine Einschätzung!

Gruß
Martin
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 28.07.2021, 17:55
Antworten: 7
Hits: 191
Erstellt von hmw
Hey Malte, hier, so macht es vielleicht...

Hey Malte,

hier, so macht es vielleicht etwas mehr Spaß :)...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 28.07.2021, 13:37
Antworten: 7
Hits: 191
Erstellt von hmw
Mahlzeit, der unleserliche Ort lässt mir...

Mahlzeit,

der unleserliche Ort lässt mir keine Ruhe. Steht da wirklich Sobrost? So passt, br könnte auch noch hinkommen, aber das st bei Dienstbote bzw. verst. sieht schon deutlich anders aus, als...
Forum: Ortssuche 27.07.2021, 16:04
Antworten: 3
Hits: 123
Erstellt von hmw
Das hatte ich gar nicht in Betracht gezogen, aber...

Das hatte ich gar nicht in Betracht gezogen, aber es passt! 1822 finde ich zum ersten Mal eine Unterteilung in Alt/Neu Zergallen, ab 1824 wird dann Eszergallen geschrieben. Danke für die...
Forum: Ortssuche 27.07.2021, 12:10
Antworten: 3
Hits: 123
Erstellt von hmw
Die Abwandlungen Zergallen und Schergallen konnte...

Die Abwandlungen Zergallen und Schergallen konnte ich noch finden, aber ebenfalls ohne Ortsangabe.
Forum: Ortssuche 27.07.2021, 11:55
Antworten: 3
Hits: 123
Erstellt von hmw
Zergellen, Ksp. Dombrowken/Kr. Darkehmen

Name des gesuchten Ortes: Zergellen
Zeit/Jahr der Nennung: 1804-1816
Ungefähre oder vermutete Lage/Region: Ksp. Dombrowken
Ich habe die Datenbanken zur Ortssuche abgefragt [ja/nein]:


Hey,
...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 26.07.2021, 22:34
Antworten: 7
Hits: 191
Erstellt von hmw
Du hast Recht, man kann das n und das u...

Du hast Recht, man kann das n und das u eigentlich ganz gut unterscheiden. Bleibt die Frage nach dem anderen Ort - in Dombrowken finde ich bisher nichts passendes, es könnte also auch gut etwas...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 26.07.2021, 20:01
Antworten: 7
Hits: 191
Erstellt von hmw
Heirat in Darkehmen, 1833

Quelle bzw. Art des Textes: KB Darkehmen (ev.)
Jahr, aus dem der Text stammt: 1833
Ort und Gegend der Text-Herkunft:
Namen um die es sich handeln sollte:


Guten Abend,

und hier noch mehr...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 26.07.2021, 19:31
Antworten: 6
Hits: 80
Erstellt von hmw
Danke für eure Unterstützung!

Danke für eure Unterstützung!
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 26.07.2021, 19:30
Antworten: 6
Hits: 80
Erstellt von hmw
Nachtrag: Der Mädchenname lautet Budgereit, habe...

Nachtrag: Der Mädchenname lautet Budgereit, habe gerade ihr Begräbnis gefunden.
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 26.07.2021, 19:16
Antworten: 6
Hits: 80
Erstellt von hmw
Hey, danke für die Hinweise! Könnte es auch...

Hey,

danke für die Hinweise! Könnte es auch Kotmann heißen, so wie Köthner oder Kossat?
Da ich Bungerat, Burgerat usw. nirgends finden kann, stimme ich bei Budgerat/Butgerat schon mal zu!

Gruß...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 26.07.2021, 18:27
Antworten: 6
Hits: 80
Erstellt von hmw
Taufe in Dombrowken, 1840

Quelle bzw. Art des Textes: KB Dombrowken (ev.)
Jahr, aus dem der Text stammt: 1840
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Dombrowken, Kr. Darkehmen
Namen um die es sich handeln sollte: Ruddeck und...
Forum: Neuvorstellungen 26.07.2021, 14:43
Antworten: 5
Hits: 287
Erstellt von hmw
Hallo Ronny, schreib doch am besten mal, was...

Hallo Ronny,

schreib doch am besten mal, was du so über deine Großeltern und Urgroßeltern weißt. Also deren Namen, Beruf, Religion, Wohnort sowie wann und wo sie geboren/gestorben sind und...
Forum: Berlin Genealogie 23.07.2021, 12:28
Antworten: 38
Hits: 9.460
Erstellt von hmw
Hallo Frank, ich bin eben zufällig auf...

Hallo Frank,

ich bin eben zufällig auf diesen Beitrag gestoßen und frage mich, ob dir ein DNA-Test vielleicht weiterhelfen könnte. Falls es sich um deine väterliche Stammlinie handelt, könnte ein...
Forum: Brandenburg Genealogie 22.07.2021, 12:18
Antworten: 1
Hits: 296
Erstellt von hmw
Ergänzend die Taufe des Enkels von Augusta Amalia...

Ergänzend die Taufe des Enkels von Augusta Amalia Hensel aus dem Jahr 1870 in Forst. Hier wird sie als unverehelichte Augusta Hensel in Spremberg bezeichnet - ob das wohl zutrifft, oder ob hier...
Forum: Brandenburg Genealogie 21.07.2021, 20:22
Antworten: 1
Hits: 296
Erstellt von hmw
FN Hensel in Cottbus

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1850
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Cottbus/Lausitz
Konfession der gesuchten Person(en): ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche...
Forum: Mecklenburg-Vorpommern Genealogie 09.07.2021, 11:16
Antworten: 5
Hits: 314
Erstellt von hmw
Hey Florian, also Standesämter gab es in...

Hey Florian,

also Standesämter gab es in Pommern um 1850 noch nicht. Über den Verbleib der Kirchenbücher von Schönfeld konnte ich leider nichts herausfinden, hier werden sie nicht aufgeführt:...
Forum: Hessen Genealogie 13.06.2021, 09:05
Antworten: 172
Hits: 318.724
Erstellt von hmw
Hey, schade, dann scheint irgendeine der...

Hey,

schade, dann scheint irgendeine der Angaben aus dem FB Lennep nicht zu stimmen. Könntest du vielleicht nachsehen, ob es dort einen Johann Peter Dörr (Jg. 1732) gab, der anderen Eltern...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 11.06.2021, 14:21
Antworten: 2
Hits: 656
Erstellt von hmw
Wehmutter, da wäre ich niemals drauf gekommen....

Wehmutter, da wäre ich niemals drauf gekommen. Danke Horst!
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 11.06.2021, 13:47
Antworten: 2
Hits: 656
Erstellt von hmw
Taufe in Ofterdingen, 1742

Quelle bzw. Art des Textes: KB Ofterdingen (ev.)
Jahr, aus dem der Text stammt: 1742
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Ofterdingen, Kr. Tübingen
Namen um die es sich handeln sollte: Schmid und...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 818

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:08 Uhr.