Einzelnen Beitrag anzeigen
  #14  
Alt 19.08.2019, 19:39
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 907
Standard

Hallo JoAchim,

genau, warum sind die Bücher nach 1824 nicht verfilmt? Ich glaube, ich werde mal beim Landeskirchenarchiv nachfragen.

Der Carl Moritz ist eine Vorwärtssuche! Bruder meines 3xUrgroßvaters aus Bautzen, der nach Dresden ging. Die Geburt in Bautzen ist bekannt, aus den Wochenzetteln habe ich die Geburten der vier Kinder, die Heirat und den Tod von Carl Moritz. Ich konnte auch zwei der Töchter in Dresden weiterverfolgen, Heirat und Tod, der Sohn Gustav Moritz (*1849) und die Tochter Nanni Bertha (*1855) fehlen mir noch. Noch offen ist die Frau, Amalie Auguste Püschel, aus Freiberg und gestorben in Löbtau oder Wölfnitz vor 1876, laut Heiratseinträgen der Töchter, mehr hab ich nicht.

Die Bautzener Bücher wollte ich sowieso noch mal durchschauen, da achte ich auch mal die Dresdner Trauung. Ich erinnere mich, eine Zittauer Trauung dort mal gesehen zu haben.

Danke für dein Feedback! Zimmer ist meine Stammlinie, darum ist diese Familie besonders interessant für mich.

Viele Grüße
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten