Einzelnen Beitrag anzeigen
  #15  
Alt 19.08.2019, 19:40
ReReBe ReReBe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 998
Standard

Hallo,

und diese Taufe 1851 aus "Dresden, Deutschland, Kirchliche Wochenzettel, 1685-1879" gehört sicher auch dazu:
https://www.ancestry.de/interactive/...=successSource

* 4.2.1851 / ~ 5.2.1851 ANNA MARIA
V: MORITZ ZIMMER, Schuhmachergesell
M: AMALIE AUGUSTE, hinterlassene Tochter des Papiermüllers GOTTLIEB BÜSCHEL aus Freiberg

Dies ist eine von fünf Taufen am 5.2.1851, wobei nach den Vornamen dieser Täuflinge ein Sp vermerkt ist (für unehelich?) und als Wohnung (ohne Gewähr) Entb: Inst: (für Entbindungs Institut?) angegeben wird.

Gruß
Reiner
Mit Zitat antworten