Thema: Zufallsfunde
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #31  
Alt 17.02.2010, 18:11
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard Amtsblatt der Königl. Regierung zu Düsseldorf 1832

Der unten näher bezeichnete Musketier Martin Plock aus Filehne, Regierungsbezirk Bromberg, ist von der 1sten Comp. des Königl. 37sten Infanterie-Regiments aus der Garnison Jülich desertirt. Sämmtliche Civil- und Militairbehörden werden ersucht, auf denselben strenge wachen, ihn im Betretungsfalle verhaften und wohlverwahrt an die Kommandantur in Jülich abliefern zu lassen.

Düsseldorf, den 26. October 1832

Signalement:
Alter 26 Jahre 2 Monate; Größe 5 Fuß 6 Zoll 2 Strich; Religion evangelisch; Haare schwarzbraun; Stirn schmal; Augenbraunen schwarzbraun; Augen schwarz; Nase spitz; Mund gewöhnlich; Zähne vollständig und gesund; Bart keinen; Kinn rund; Gesichtsbildung rund; Gesichtsfarbe brunett; Statur groß. Besondere Kennzeichen: eine Schramme über der Nase; Sprache deutsch und gebrochen Polnisch.
Bekleidung: eine blaue Jacke, ein Paar neue Tuchhosen, ein Paar Pantalonhosen (leinene), eine blaue Feldmütze mit rothen Streifen und Kante; eine schwarz tuchene Halsbinde, ein Paar Halbstiefeln, ein Hemd, eine wollene Leibbinde, ein Kochgeschirrbeutel.
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten