Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 29.04.2020, 17:53
Quendan Quendan ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.04.2020
Ort: Köln
Beiträge: 59
Standard

Das dürfte zu 100% die Trauung der Eltern sein, die Namen passen ja 1 zu 1. Danke vielmals, dass du weiter mitgesucht hast, ahnenforscherin52

Und da stehen ja echt spannende Sachen drin, wenn ich Teile richtig entziffere ("erzbischöflicher Laib-Laquay"?! ). Bei den Namen und Orten stolpere ich aber wieder.

Den Taufeintrag hatte ich auch schon vorhin kurz rausgesucht, aber da kann ich auch den unteren Teil nicht lesen (bzw. nicht deuten worum es geht).

Mache dann zu beiden gleich noch neue Topics zur Transkription auf, damit alles übersichtlich bleibt.


Neue Topics sind erstellt:

Traueintrag: https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=189014
Taufeintrag: https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=189015

Geändert von Quendan (29.04.2020 um 18:15 Uhr) Grund: Formatierung, Links eingefügt
Mit Zitat antworten