Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 09.07.2020, 18:23
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.083
Standard

Hallo,

doch noch gefunden, stimmte was die Lehrerin angab, Antonia wurde geboren
am 3. Mai 1893 in Zell am See.

Scan ---> https://data.matricula-online.eu/de/...TFBXII/?pg=105
ohne jegliche nachträgliche Randvermerke.

Paten: Antonia WAGNER Privatiere in Wien, vertreten durch Louise SCHILLING Hauptmanns-Witwe hier.

Jedenfalls hieß diese Tochter mit Taufnamen Antonia Henrika Jole,
und nicht Eloise oder ähnlich und geboren wurde diese 1893, nicht 1896 wie im
neuzeitlichen Buch geschrieben steht.

Mehr als die bekannten 4 Kinder wird das Ehepaar nicht gehabt haben, darunter nur eine Tochter.

Jut, soweit zur vermuteten Insel-Baronin, von mir.

P.S. komisch heute habe ich plötzlich kein Zugriff mehr auf die Passagierliste von 1932.
Also diese hier --> https://www.ancestry.de/imageviewer/...DsuccessSource
Mein abbo bei ancestry ist zwar nur für Deutschland gültig, aber vor Tage klappte es trotzdem.
Ich wollte nur noch mal lesen, was dort als Geburtsdatum angegeben war, Ort war jedenfalls Zell in Österreich.

Juergen

Geändert von Juergen (09.07.2020 um 18:45 Uhr)
Mit Zitat antworten