Einzelnen Beitrag anzeigen
  #21  
Alt 22.08.2015, 14:07
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.857
Standard Paul Hermann Jutrzenka v. Morgenstern

Hallo Lars,

da habe ich wieder rein zufällig etwas für Dich entdeckt:

"Annonce.
Der beim Begiun [so!] der Mobilmachung freiwillig beim 1. Westpreuß. Grenadier= Regiment Nr. 6 als Füsilier eingetretene, früher bereits gedient habende
Paul Hermann Jutzrenka von Morgenstern
aus Thorn, ist seiner in der Schlacht bei Wörth erhaltenen Verwundung, wie erst jetzt dem Regiment bekannt geworden, im Lazareth zu Mainz am 27. August d. J. erlegen.
von Morgenstern hat sich durch eine hervorragende Energie und tüchtiges soldatisches Wesen auf das Vortheilhafteste bei der Ertragung der schwersten Strapatzen hervorgethan und wurde wegen Auszeichnung im Gefecht zum Unteroffizier befördert.
Es ist mit ihm ein tüchtiger braver Soldat, der zu den schönsten Hoffnungen berechtigte, zu einem besseren Jenseits hinüber gegangen.
Friede sei mit seiner Asche.
Im Namen des Offizier-Corps des 1. Westpr-Grenadier-Regiments Nr. 6.
Flöckher,
Oberst und Regiments=Kommandeur."

Quelle: Thorner Zeitung vom 06.01.1871, Nr. 5

Kannst Du diesen mit Superlativen versehenen von Morgenstern zuordnen?

Gruß
Willi
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten