Einzelnen Beitrag anzeigen
  #22  
Alt 22.08.2015, 14:57
Lars Severin Lars Severin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2008
Ort: Potsdam
Beiträge: 745
Standard

Hallo Willi,

ein sehr interessanter Fall.

bekannt war mir bisher ein Musketier Albert Hugo Richard Wilhelm v. Morgenstern aus Memel, beim 4. Thüringischen Infanterie-Regiment Nr.72, verwundet im Gefecht bei Gorze am 16. August 1870; später dem Ersatz-Bataillon des Regiments als geheilt überwiesen - das war immerhin der selbe Krieg, aber natürlich nicht der Gemeinte.

Sowie ein Paul v. Morgenstern, Sohn aus der Ehe Kortmann (deren Eltern ich leider nicht kenne), also mit unmittelbarer räumlicher Nähe zu den Zuvorgenannten also nach Thorn, jedoch nach meinen Unterlagen erst 1938 in Bremen verstorben!?

Das wird mich noch eine Weile beschäftigen, was du mir hier dankenswerter Weise aufträgst.

Grüße
Lars
__________________
pater semper incertus est
Mit Zitat antworten