Einzelnen Beitrag anzeigen
  #26  
Alt 20.08.2019, 12:03
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 1.203
Standard

Hallo Xylander,

unter "Geräte und Drucker" den betreffenden Scanner suchen, Doppelklick, dann öffnet sich das Eigenschaftenfeld und da müsste ein Kartenreiter sein, auf dem "Treiber" steht. Dort kannst du nachsehen, ob du den neusten Treiber hast, wenn nicht, kannst du ihn darüber runterladen.


Zum Ausgangsthema: Ich richte mich beim Scannen bei der Einstellug nach der Bildqualität des Ursprungsbildes - es gibt Bilder, bei denen sich 1200dpi nicht lohnen.


Ich hänge mal noch eine Frage an, weil es thematisch gut dazu passt: Wie kopiert man ein Familienfoto von 1910, das hinter Glas und nicht aus dem Rahmen zu nehmen ist, weil es einen schönen papiernen Rücken hat?

Lg, Claudia
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)



Geändert von Bergkellner (20.08.2019 um 12:11 Uhr)
Mit Zitat antworten