Thema: Zufallsfunde
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12  
Alt 02.07.2009, 22:54
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Evangelisch-lutherische Kirchenbücher Unterweissach

Evangelisch-lutherische Kirchenbücher Unterweissach
Quelle: Archiv für Sippenforschung 1933

Getraut 1730 , 27. März Johannes Hoffmann von Roßfelden ( Rosfeld O.A. Crailsheim), Wagenknecht bei dem Furwerk des Schwäb. Crays, Andre Hoffmann allda ehel. Sohn und Anna Maria Niedermayer , Paul Niedermayers S. gewesten papist. Beckhen von Byhla ?? aus dem Land ob der Entz nachgelassene Tochter.

1704, 19 Oktober , Johann Stephan Burggraf von Bärweser ? , a.d. oberen Pfalz , Papist. relig. von der zu unserer reinen Evangel. übergetreten , Hans Adam Burggrafen s. daselbst ehel. Sohn und Anna Blandina , Leonhard Waibel,s s. von Spreubach relicta ehel. Tochter.

1723 , 28 September , Johann Jacob Fischer gebürtig von Molzheim ( Molsheim ) im Elsaß , pontif. relig. dermalen Feldscherer bei Hr. Hauptmann MÜLLER,S Comp. des hochfürstl. " Wirttemberg. " löbl. Leib - Regt. zu fuß, auf erhaltene hochfürstl consession mit Maria Elisabetha Mayer , Johann Jacob Mayer,s Bürger und Schneider,s zu Eßlingen ehel. Tochter , nur schlechterdings in einer " Bettstund " copuliert.

Gestorben 1721 , 8 Februar zu Cottenweiler O.A. Backnang , ein Musquetier nom. Andreas Haas unter H. Hauptmann WOLFF,en Comp. des löbl. Hildebrandischen Regts. , so erst aus Sizilien kommen , war gebürtig aus Hall in Sachsen , seiner Profession ein Schneider , aet. 23 Jahr , begraben den 10. in Unterweißach
Mit Zitat antworten