Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 22.01.2021, 16:02
Die Meike Die Meike ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.12.2018
Ort: Harburg
Beiträge: 14
Standard

Die Information zur Wilstorferstraße/Hannoversche Straße habe ich aus einem Buch indem die Rede von der Gaststätte von August Meyer, 1902, ist. Über Streetview kann man nur erahnen das die "Ecke" von der die Rede ist heute mit einem Teil der Lagerhallen der "Phönix" bebaut ist. Die Eltern meines Opas waren verheiratet, nur ist sie wohl früh verwitwet und der Mann von dem der Halbbruder ist hieß Borchers, der Halbbruder hieß Heinz Borchers. Ganz schön verzwickt die Situation....
Aber irgendwas stimmt an der Geschichte auch nicht, ich habe Fotos von den Eltern meines Opas, August und Alwine Meyer, vom Namen Borchers ist mir nur der Halbbruder bekannt, ich denke ich sollte das auch mal klären, wie Onkel Heinz da reinpasst. Ich muss nochmal die Fotos durchgehen und anhand der Jahresangaben vielleicht etwas mehr Klarheit zu erlangen.
__________________
Wer im Gedächtnis seiner
Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird.

Immanuel Kant
Mit Zitat antworten