Thema: FN Dü(h)ring
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 27.02.2021, 15:39
Barbara Barbara ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2011
Ort: München
Beiträge: 40
Standard FN Dü(h)ring

Liebe „Berliner“,

bei ancestry fand ich die Sterbeurkunde der:
Dü(h)ring, Johanna Eugenie Valeska Henriette Maria Elisabeth Camilla, ledig.
*ca. 1843 Driebitz, Kreis Fraustadt + 12.02.1934 Berlin
wohnhaft Berlin Lichterfelde, Wilhelmstr. 39

Die Daten scheinen zur „Familienüberlieferung“ zu passen.

Der Tod wird gemeldet von Dü(h)ring, Marie
wohnhaft Berlin Schöneberg, Berchtesgadener Str. 5

Ich gehe von einem verwandtschaftlichen Bezug der beiden Frauen aus, jedoch wie könnte dieser aussehen? Schwestern sind sie wohl nicht (passt nicht zur Überlieferung) Vielleicht eine Cousine? Dann könnte der Justizrath Wilhelm Dü(h)ring zuletzt in Frankenstein tätig, der Vater sein. Dieser Familienzweig zeichnet sich durch viele “könnte“ aus.

Hat jemand von Euch weitergehende Möglichkeiten diese Frage zu klären?

Vielen Dank
Barbara
Mit Zitat antworten